Zwei junge Frauen unterwegs im Auto.
    Ab 175 EUR pro Jahr*

    Zweitwagen bei der R+V versichern

    Zwei Autos, ein Versicherer.

    • dauerhaft günstig
    • Top-Leistungen
    • Nur für kurze Zeit: 30 EUR Gutschein sichern
    Tarif berechnen

    Zweitwagen versichern: Das sollten Sie wissen

    In vielen Haushalten ist es keine Seltenheit mehr, dass neben dem Haupt- noch ein Zweit- oder sogar ein Drittwagen existiert. Die Gründe sind vielfältig:

    • In manchen Regionen sind mehrere Fahrzeuge im Hinblick auf die Mobilität zwingend notwendig. Gerade in ländlichen Regionen befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Arbeit, Freizeit- oder Bildungsstätten nicht in unmittelbarer Nähe.
    • Das Kind hat seinen Führerschein gemacht und bekommt ein eigenes Auto.
    • Der neue Job ist weiter entfernt und die öffentlichen Verkehrsmittel stellen keine Alternative dar. In diesen Fällen benötigen Sie einen Zweitwagen, um täglich zu pendeln.
    • Sie haben bereits ein Auto und wollen nun ein Motorrad, ein Wohnmobil, ein Cabrio oder einen Lieferwagen als Zweitwagen versichern.

    Sie sind aktuell auf der Suche nach einer günstigen Zweitwagenversicherung? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Bei der R+V können Sie im Rahmen Ihrer Kfz-Versicherung einen Zweitwagen günstig und zu umfangreichen Leistungen versichern.

    Bestchoice Gutschein
    30 EUR Gutschein: Nur bis zum 30.06.2024

    Kfz-Versicherung abschließen & Gutschein sichern

    Versichern Sie Ihr Fahrzeug schon heute bei der R+V und profitieren Sie von einen Shopping- oder Tankgutschein in Höhe von bis zu 30 EUR, den Sie bei über 200 Händlern in Deutschland einlösen können. Geben Sie beim Online-Abschluss den Code: "auto2024" ein.

    Details zum Gutschein und Aktionsbedingungen

    Versicherung für Ihren Zweitwagen auf einen Blick

    • Für einen Zweitwagen benötigen Sie mindestens eine Kfz-Haftpflichtversicherung. Diese ist gesetzlich vorgeschrieben, um am Straßenverkehr teilnehmen zu dürfen. Handelt es sich bei Ihrem Zweitwagen um einen Neuwagen, empfehlen wir zusätzlich eine Vollkaskoversicherung.
    • Sondereinstufungen sind möglich, wenn Sie das Fahrzeug als Zweitwagen versichern.
    • Die günstigere Einstufung erfolgt dank der Zweitwagenregelung, wenn Sie neben dem Erstwagen weitere Fahrzeuge versichern.
    • Profitieren Sie von den günstigen Tarifen und den Vorteilen bei der R+V.
    • Wenn Sie einen Pkw bei uns als Zweitwagen günstig versichern wollen, dieser aber bereits bei einer anderen Versicherung eingetragen ist, ist das kein Problem. Kündigen Sie die bestehende Versicherung gemäß den vorhandenen Kündigungsfristen und wechseln Sie bequem zum nächstmöglichen Termin zur R+V.
    Zweitwagen versichern

    Das sind bei der R+V die Einstufungen

    Normalerweise erfolgt die Zweitwageneinstufung in die Schadenfreiheitsklasse 0 (SF-Klasse), sofern der Versicherungsnehmer noch nicht eingestuft ist. Noch nicht eingestuft bedeutet, dass bisher auf Ihren Namen kein Fahrzeug versichert war und Sie daher keine Schadenfreiheitsklasse besitzen. Bei der R+V gibt es aber drei Möglichkeiten, nicht direkt bei 0 beginnen zu müssen:

    Sofern Sie keinen Schadenverlauf bei Ihrer letzten Versicherung vorliegen haben und Sie Ihre Fahrerlaubnis mindestens ein Jahr besitzen, erfolgt eine Einstufung in Schadenfreiheitsklasse ½.

    Um Ihren Zweitwagen in Klasse 1 zu versichern, müssen Sie ebenfalls schadenfrei gefahren sein. Zudem müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

    • Ihr Erstfahrzeug ist mindestens in SF-Klasse 1 versichert.
    • Das Erstfahrzeug muss ein Pkw, Kraftrad, Leichtkraftrad, Lkw (bis 3,5 t) oder ein Camping-Kfz sein.
    • Die Zulassung des Erstfahrzeugs läuft auf Sie, Ihre/n Ehepartner/in, Ihre/n eingetragene/n Lebenspartner/in oder in häuslicher Gemeinschaft lebende/r Lebenspartner/in.

    Erfüllen Sie folgende Bedingungen, können Sie Ihren Zweitwagen dank der Zweitwagenregelung sogar mit SF-Klasse 3 günstig versichern:

    • Ihr bereits versichertes Fahrzeug (Erstfahrzeug) ist mindestens in SF-Klasse 3 eingestuft.
    • Sowohl Sie als auch der Fahrer des zusätzlichen Fahrzeugs sind mindestens 23 Jahre alt.
    • Die Zulassung beider Autos erfolgt auf Sie oder eine gleichgestellte Person des ersten Wagens. Gleichgestellt sind Ihnen hierbei Lebenspartner/in, Ehepartner/in, in häuslicher Gemeinschaft lebende/r Lebenspartner/in und eingetragene Lebenspartner/in (AGB I.2.2.3).

    Auto als günstigen Zweitwagen versichern: Wie hoch ist der Beitrag?

    Welchen Betrag Sie für die Zweitwagenversicherung bezahlen, hängt unter anderem von der SF-Klasse beim Erstwagen ab. Liegt diese mindestens in Schadenfreiheitsklasse drei, kann sich das positiv auf die Einstufung beim Zweitfahrzeug auswirken. Die Kfz-Versicherung ordnet jeder Schadenfreiheitsklasse einen bestimmten Beitragssatz zu. In der Tabelle sehen Sie, wie sich die Schadenfreiheitsklasse auf den Beitrag Ihrer Kfz-Haftpflicht und Kaskoversicherung auswirkt, wenn Sie Ihren Zweitwagen günstig versichern wollen.

    R+V-Beitragssätze, wenn Sie Ihr Fahrzeug mittels Zweitwagenversicherung anmelden

     

    Schadenfreier, ununterbrochener Verlauf

    SF-Klasse

    Beitragssatz in der Haftpflicht*

    Beitragssatz in der Vollkasko

    3 Kalenderjahre

    SF 3

    53 %

    46 %

    1 Kalenderjahr

    SF 1

    60 %

    50 %

    --

    SF ½  

    74 %

    56 %

    --

    SF 0

    97 %

    62 %

     
    *Ein Beitragssatz von 53 % entspricht beispielsweise etwa der Hälfte des Jahresbeitrages in der Haftpflichtversicherung.

    Zweitwagen versichern: So einfach geht's

    Um Ihren Zweitwagen bei der R+V günstig zu versichern, klicken Sie einfach auf „Beitrag berechnen“ und geben im Tarifrechner an, dass es sich um ein zusätzliches Fahrzeug handelt. Dies können Sie auf der zweiten Seite bei der Frage „Möchten Sie eine Schadenfreiheitsklasse übernehmen?“ tun. Wählen Sie hier die Antwort „Nein, es ist ein zusätzliches Fahrzeug“ aus.

    Weitere Kostenvorteile bei der R+V

    Sie profitieren bei einer Zweitwagenversicherung nicht nur von der günstigen SF-Klasse. Bei der R+V können Sie den Preis zusätzlich senken.

    Gutschein

    Erhalten Sie einmalig einen Einkaufs- oder Tankgutschein in Höhe von bis zu 30 EUR, wenn Sie Ihre günstige Zweitwagen-Kfz-Versicherung bei der R+V abschließen.

    Sparen dank Werkstattservice

    Zweitwagen bei der R+V mit Kasko versichern und Ihre Kosten um bis zu 12 Prozent verringern, wenn Sie sich dazu bereiterklären, im Schadenfall eine unserer Partner-Werkstätten zu besuchen.

    Bestchoice Gutschein
    30 EUR Gutschein: Nur bis zum 30.06.2024

    Kfz-Versicherung abschließen & Gutschein sichern

    Versichern Sie Ihr Fahrzeug schon heute bei der R+V und profitieren Sie von einen Shopping- oder Tankgutschein in Höhe von bis zu 30 EUR, den Sie bei über 200 Händlern in Deutschland einlösen können. Geben Sie beim Online-Abschluss den Code: "auto2024" ein.

    Details zum Gutschein und Aktionsbedingungen

    Wie können Sie einen Zweitwagen bei der R+V versichern?

    Sie wollen für Ihren Zweitwagen von Ihrer Versicherung zur R+V wechseln? Um Ihren Zweitwagen zu versichern, gehen Sie wie folgt vor:

    Wie kann ich als R+V-Kunde für mein Auto eine Zweitwagenversicherung abschließen?

    Wenn Sie bereits Kunde der R+V sind, loggen Sie sich bitte zunächst in Ihr Vertragscenter ein und wählen Sie unter "Aktionen" den Punkt "Zweitwagen versichern" aus und schließen Sie Ihre Berechnung ab.

    Kfz-Versicherung für Fahranfänger

    Führerschein-Neulinge greifen aufgrund ihrer geringen Fahrpraxis oft tief in die Tasche, wenn sie ihr erstes Auto versichern lassen. Aus diesem Grund lohnt sich eine Zweitwagenversicherung für Fahranfänger, da das Auto als Zweitwagen beispielsweise über ein Elternteil versichert ist.

    Die hohen Kosten bei Fahranfängern haben einen Grund

    Das Schadensrisiko bei Fahranfängern ist sehr hoch. Es ist belegt, dass es bei Menschen ohne ausreichende Fahrpraxis schneller zu Unfällen kommt. Dies beweist eine Studie des Statistischen Bundesamtes. Daher erfolgt von Seiten der Versicherer die Einstufung meist in Schadenfreiheitsklasse 0, wenn diese eine Kfz-Versicherung für Fahranfänger abschließen möchten.

    FAQs rund um die Zweitwagenversicherung

    Wenn Sie einen Zweitwagen versichern, gelten dieselben Regeln und Voraussetzungen wie für eine normale Autoversicherung. Der Beitrag berechnet sich unter anderem anhand folgender Informationen: 

    • Wer soll das Auto fahren?
    • Handelt es sich bei den Versicherungsnehmern um eine häusliche Gemeinschaft?
    • Ist der Halter des Erstwagens derselbe wie der des Zweitwagens?
    • Wie alt ist der Versicherungsnehmer, auf den Sie den Zweitwagen versichern?
    • Wie ist das Alter aller weiteren Fahrer?
    • Wie hoch ist die bisherige Schadenfreiheitsklasse?
    • Wie lange haben Sie als Versicherungsnehmer Ihren Führerschein?

    Neben den bekannten Fragen spielen auch Faktoren wie die Typklasse oder die Regionalklasse eine große Rolle. Was Sie benötigen, um bei der R+V ein Auto als Zweitwagen anzumelden, erfahren Sie in unserer Checkliste für Autoversicherungen.

    Wenn Sie bei der R+V eine Pkw-Versicherung für Ihren Zweitwagen abschließen wollen, profitieren Sie von Ihrer bereits vorhandenen Schadenfreiheitsklasse. Sie können automatisch die Zweitwagenregelung in Anspruch nehmen. Bei der R+V ist es irrelevant, ob Sie Ihr Erstfahrzeug bei einem anderen Versicherer unter Vertrag haben. Wenn Sie Ihr Auto bei uns als Zweitwagen anmelden bzw. versichern und Sie eine Schadenfreiheitsklasse (Sf-Klasse) nachweisen können, werden Sie besser eingestuft.

    Eine Sondereinstufung Ihrer Zweitwagenversicherung wie für Ihren Erstwagen ist bei der R+V leider nicht möglich. Sie können den Zweitwagen nicht mit der gleichen Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) wie beim Erstwagen versichern. Sie können jedoch dieselben Tarifmodelle auswählen und profitieren von Ihren vorhandenen SF-Klassen.

    Bei der R+V haben Sie die Möglichkeit, so viele Fahrzeuge anzumelden, wie Sie möchten. Bei einem Drittwagen gelten dieselben Regeln, als wenn Sie bei uns einen Zweitwagen versichern.

    Wir sind für Sie da. Online und persönlich!

    Service Hotlines

    Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

    Vertragsservice

    0800 533 1115

    Für Auskünfte, Beratung, Fragen zu beste­henden Versi­cherungs­verträgen.

    Im Schadenfall

    0800 533-1111

    Im Schadenfall sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar.

    Schutzbrief-Notruf

    0800 533-1117

    Auch aus dem euro­päischen Ausland sind wir rund um die Uhr für Sie erreich­bar.