guenstige-autoversicherung-ruv
    Nur für kurze Zeit: 30 EUR Gutschein sichern

    Autoversicherung

    Dein individueller Premiumschutz: Absichern, was dich bewegt. Ab 39 EUR pro Jahr¹

    • Zusatzbausteine: passender Schutz für Jeden
    • Umweltbonus: z. B. 10 % für Elektro- und Wasserstoffautos
    • Digitalbonus: für nachhaltiges Handeln 3 % Nachlass²
    Tarif berechnen + abschließen Tarifvarianten vergleichen

    ¹ Bei der Berechnung wird angenommen, dass der Versicherungsnehmer seit seinem 18. Lebensjahr im Besitz eines Führerscheins und eines auf ihn versicherten Autos ist und seitdem keinen Unfall hatte. Berechnungsgrundlage (Stand: 01.07.2024)
    ² Bei Regis­trierung auf „Meine R+V“ und Auswahl oder Umstel­lung auf eine rein digitale Korres­pondenz.

    Inhalt:

    Die R+V-Autoversicherung

    Wir sorgen dafür, dass Sie mobil sind und mobil bleiben. Ob Benzin, Diesel, Elektro- oder Wasserstoffauto – mit der Vielfalt der Mobilität wachsen auch die Ansprüche von Fahrerinnen und Fahrern.
    Durch passgenaue Tarife in der Haftpflichtversicherung, Teilkaskoversicherung oder Vollkaskoversicherung und spezielle Vorteile für Elektro- und Wasser­stoff-Autos schaffen wir mithilfe unserer Autoversicherung für jeden die Möglichkeit, Mobilität individuell abzusichern.

    Kfz-Erklärfilm
    Bestchoice Gutschein
    30 EUR Gutschein: Nur bis zum 31.07.2024

    Kfz-Versicherung abschließen & Gutschein sichern

    Versichern Sie Ihr Fahrzeug schon heute bei der R+V und profitieren Sie von einen Shopping- oder Tankgutschein in Höhe von bis zu 30 EUR, den Sie bei über 200 Händlern in Deutschland einlösen können. Geben Sie beim Online-Abschluss den Code: "auto2024" ein.

    Details zum Gutschein und Aktionsbedingungen

    Ihre Vorteile bei der R+V-Versicherung

    Günstige Tarife sichern

    Top-Leis­tungen in der Teil­kasko­ver­siche­rung oder Voll­kasko­ver­siche­rung. Jetzt ab 39 EUR pro Jahr

    Clever und individuell versichert

    Nach Ihren Bedürf­nissen zu­sammen­stell­bar mit cleveren Zusatz­bau­stei­nen wie z. B. Fahrer­schutz-Ver­siche­rung, Zusatz­fahrer, Schutz­brief

    Wir fördern Elektromobilität

    Vorteile wie Neu­preis­ent­schä­digung für defekte Akkus, Ab­schlepp­ser­vice falls die Batterie ausfällt und 10 % Umwelt­bonus

    Brems-, Be­triebs- und Bruch­schä­den

    Mit unseren Zusatzbausteinen Kasko-Extra oder Kasko Spezial sind auch diese Schäden versichert.

    Neupreisentschädigung bis 30 Monate

    Profi­tieren Sie mit der Voll­kasko von einer ver­länger­ten Neu­preis­ent­schädigung.

    3 % Digital-Bonus

    Sparen Sie Papier und bares Geld, wenn Sie sich für eine rein digitale Korrespondenz mit uns entscheiden.
    • Günstige Tarife sichern: Top-Leis­tungen in der Teil­kasko­ver­siche­rung oder Voll­kasko­ver­siche­rung. Jetzt ab 39 EUR pro Jahr. (Berechnungsgrundlage)

    • Clever und individuell versichert: Nach Ihren Bedürf­nissen zu­sammen­stell­bar mit cleveren Zusatz­bau­stei­nen wie z. B. Fahrer­schutz-Ver­siche­rung, Zusatz­fahrer, Schutz­brief

    • Wir fördern Elektromobilität: Vorteile wie Neu­preis­ent­schä­digung für defekte Akkus, Ab­schlepp­ser­vice falls die Batterie ausfällt und 10 % Umwelt­bonus

    • Brems-, Be­triebs- und Bruch­schä­den: Mit unseren Zusatzbausteinen Kasko-Extra oder Kasko Spezial sind auch diese Schäden ver­sichert.

    • Neupreisentschädigung bis 30 Monate: Profi­tieren Sie mit der Voll­kasko von einer ver­länger­ten Neu­preis­ent­schädigung.

    • 3 % Digital-Bonus: Sparen Sie Papier und bares Geld, wenn Sie sich für eine rein digitale Korrespondenz mit uns entscheiden.

    franke-bornberg-kfz

    R+V-KfzPolice premium: FFF+ hervorragend

    euro-kfz-versicherung

    Nachhaltiger Kfz-Versicherer

    ruv-focusmoney-kfz-fairster-schadenregulierer

    Fairster Schadenregulierer

    So wählen Sie die richtige Versicherung für Ihr Fahrzeug

    Finden Sie heraus, ob Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko am besten für Sie geeignet ist.

      Was ist versichert? Wann macht sie Sinn?

    Haftpflicht­versicherung
    › Gesetzlich vorgeschrieben in Deutschland – ohne dürfen Sie nicht am Straßenverkehr teilnehmen.
    › schützt Sie vor den An­sprü­chen Dritter, wenn Ihr Auto Personen- oder Sachschäden verursacht.
    Die Haftpflicht ist die optimale Lösung:
    › wenn Ihr Fahrzeug ein älterer Gebraucht­wa­gen mit einem relativ günstigen An­schaf­fungs­preis und einem niedrigen Wieder­verkaufs­wert ist.
    › wenn Sie einen Schaden selbst tragen könnten, der z. B. durch Unwetter, Zusammen­stoß mit Tieren, Marderbiss inkl. Folgeschäden oder Selbstverschulden an Ihrem Wagen entstanden ist.

    Teilkasko­versicherung
    (inkl. aller Leis­tungen aus der Haftpflicht)
    › freiwillige Versi­che­rung
    › deckt Schäden am eigenen Fahrzeug, die durch andere Gefahren entstanden sind wie Wild­unfälle, Marder­bisse, Dieb­stahl oder auch Un­wetter wie Hagel.
    Die Teilkasko ist sinnvoll:
    › sinnvoll bei Gebraucht­wa­gen mit relativ hohem Wieder­ver­kaufs­wert.
    › wenn Sie einen Schaden am eigenen Fahrzeug nicht selbst bezahlen können, wie z. B. Diebstahl, Glasbruch, Hagelschlag oder Wildunfall.

    Vollkaskover­sicherung
    (inkl. aller Leis­tungen aus Haft­pflicht und Teil­kasko)
    › freiwillige Ver­siche­rung
    › für Schäden an Ihrem eigenen Fahr­zeug durch selbst ver­schuldete Unfälle und Van­da­lis­mus
    Die Vollkasko­ver­siche­rung ist die richtige Entscheidung:
    › bei Neuwagen und Fahr­zeugen mit einem hohen Restwert
    › wenn Sie auf Ihr Auto angewiesen sind und Schäden keinesfalls selbst tragen könnten
    › wenn Sie Ihr Fahrzeug über Leasing finanzieren
    › wenn Sie schon länger schadenfrei sind, da die Prämie für die Vollkasko auf Basis Ihres Schadenfreiheitsrabatts (SFR) berechnet wird.

     

    Haftpflicht-, Teilkasko-, Vollkaskoversicherung – die wichtigsten Leistungen

    Wählen Sie Ihre Autoversicherung aus drei Produktvarianten:

    classic
    comfort
    premium

    Deckungssumme Pauschaldeckung

    100 Mio. EUR
    100 Mio. EUR
    100 Mio. EUR

    Deckungssumme Personenschäden

    12 Mio. EUR
    15 Mio. EUR
    16 Mio. EUR

    Umweltschaden­versicherung

    2 Mio. EUR
    5 Mio. EUR
    100 Mio. EUR

    Fahrten im europäischen Ausland mit fremden Kfz

    europaweit gültig

    ohne Deutschland
    europaweit gültig

    ohne Deutschland
    europaweit gültig einschließlich Deutschland

    Eigen-Kollisions­schäden

    bis 30.000 EUR

    Carsharing-Pkw

    Digitale Versichertenkarte

    Neupreisentschädigung

    bis 12 Monate
    bis 30 Monate

    Kosten­übernahme für Schlüssel-/Schloss­austausch wenn der Fahr­zeug­schlüssel ent­wendet wurde

    Ersatz von unmittelbar durch Tierbiss verur­sachte Schäden

    Alle Tiere (außer Haus- und Nutztiere)
    Alle Tiere (außer Haus- und Nutztiere)

    Folgeschäden von Tierbissen

    bis 3.000 EUR
    bis 5.000 EUR

    Überspannungs­schäden

    500 EUR
    bis 3.000 EUR

    Ersatz von Schäden durch Tier­kollision

    Haar­wild im Sinne des Bundes­jagd­gesetzes
    Alle Tiere
    Alle Tiere

    Reinigungskosten bei Glasbruch

    Leuchtmittelkosten

    Rekalibrierungskosten von FAS

    Verzicht auf Selbstbeteiligung bei Glasreparatur

    Ja, bei Partner­werk­statt
    Ja, bei Partner­werk­statt
    Ja, bei Partner­werk­statt

    Mobilitätspauschale bei Entwendung

    bis 500 EUR

    Grobe Fahr­lässig­keit

    Keine Abzüge neu für alt auf Lackierung, Ersatz­teile und Bereifung

    Ersatz von Entsorgungs- und Zulassungs­kosten im Schadens­fall

    Kauf­wert­entschädi­gung für Gebraucht-Pkw

    bis 12 Monate
    bis 24 Monate

    Ersatz des Navigations-Datenträgers

    bis 400 EUR
    bis 400 EUR

    Neupreis­entschädi­gung von Infor­mations- und Unter­haltungs­systemen

    bis 12 Monate*
    bis 24 Monate*

    Ersatz von Schäden durch Erdbeben, Lawinen (auch Dach­lawinen), Muren und Vulkan­ausbruch

    Fährrisiko

    Schlinger­schäden

    Ersatz von Garagen­tor­öffner

    bis 100 EUR
    bis 100 EUR

    Fahrerschutz-Versicherung

    optional
    32,90 EUR/Jahr
    optional
    32,90 EUR/Jahr
    optional
    32,90 EUR/Jahr

    Werkstattservice

    optional
    bis zu 12 % Nach­lass auf die Kaskover­sicherung
    optional
    bis zu 12 % Nach­lass auf die Kaskover­sicherung
    optional
    bis zu 12 % Nach­lass auf die Kaskover­sicherung

    Werkstattservice Glas

    obligatorisch
    5 % Nach­lass auf die Kaskover­sicherung
    optional
    5 % Nach­lass auf die Kaskover­sicherung
    optional
    5 % Nach­lass auf die Kaskover­sicherung

    Schutzbrief

    optional
    17,95 EUR/Jahr
    optional
    17,95 EUR/Jahr
    optional
    17,95 EUR/Jahr

    Differenzdeckung (GAP) bei finanzierten/geleasten Fahrzeugen

    optional
    optional

    Neupreisentschädigung Fahrzeug

    bis 12 Monate nach Erwerb
    bis 36 Monate nach Erwerb

    Neupreisentschädigung für Akkus nach Erwerb als Neugerät

    bis 12 Monate nach Erwerb
    bis 36 Monate nach Erwerb

    Ladekarte mitversichert

    bis 100 EUR
    bis 100 EUR
    bis 100 EUR

    Mobiles Ladegerät (tragbare Ladestation e-Auto) inkl. Adapter

    bis 1.000 EUR
    bis 1.000 EUR
    bis 1.000 EUR

    Ladekabel inkl. Adapter

    Energiespeicher, Schutz für Schäden durch Einspeisung von Energie aus dem Akku ins Stromnetz

    Abschleppen zur nächsten Ladestation

    optional

    (im Zusatz­baustein Schutzbrief enthalten)
    optional

    (im Zusatz­baustein Schutzbrief enthalten)
    optional

    (im Zusatz­baustein Schutzbrief enthalten)

    Zusätzliche Mobilitätspauschale bei Beschädigung, Zerstörung oder Totalschaden

    35 EUR je Tag für maximal 14 Tage

    Induktionsladeplatte

    bis 1.000 EUR
    bis 1.000 EUR

    Wandladestation/Wallbox bei fester Verbindung mit dem Gebäude

    bis 1.000 EUR
    bis 1.000 EUR

    Entsorgungskosten des Akkus nach Totalschaden, sofern kein anderer dafür aufkommt

    Wertminderung

    Kurzschluss-/Tierbiss-Schäden

    • Einfacher Online-Abschluss
    • SSL-Verschlüsselt
    • 14 Tage Widerrufsrecht

    Sie haben die Wahl

    Freiheit bei der Werkstattwahl oder Sparen mit der Werkstattbindung.


    Freie Werktstattwahl im Schadenfall

    Sie können frei entscheiden, wo Sie Ihr Auto nach einem Unfall reparieren lassen. Das bedeutet für Sie:

    • Reparatur in einer beliebigen Werkstatt
    • Instandsetzung von Ihrem bekannten Fachpersonal

    Das bedeutet für Sie aber auch, dass Sie sich um die Termine mit der Werkstatt kümmern müssen.

    Werkstattservice und bis zu 12 % Nachlass

    Wir kümmern uns im Schadensfall um Ihr Fahrzeug und Sie können sich entspannt zurücklehnen. Werkstattservice bedeutet:

    • Wir wählen für Sie die Werkstatt
    • Wir kümmern uns um Ab- und Rücktransport
    • Wir stellen Ihnen ein Ersatzfahrzeug

    Ihr Vorteil: Sie sparen bis zu 12 % auf die Kaskoversicherung.

    Alle Details zum Werkstattservice

    Werkstattservice Glas

    Wenn Sie einen Neuwagen mit Herstellergarantie haben und keinen allgemeinen Werkstattservice möchten, können wir Ihnen den Werkstattservice nur für reine Glasschäden anbieten. So sparen Sie 5 % auf Ihre Kaskoversicherung.

    Wichtig: Wenn Sie bereits den Standard-Werkstattservice haben, können Sie den Werkstattservice Glas nicht zusätzlich abschließen (und umgekehrt).

    Zusatzbausteine zu Ihrer Autoversicherung

    Mithilfe unserer Kfz-Zusatz­bau­steine können Sie sich die Autoversicherung zusammenstellen, die perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

    Schutzbrief

    Schnelle Hilfe bei einer Panne oder einem Unfall (online wählbar)

    17,95 EUR im Jahr

    Schutzbrief

    Ob auf Reisen im Ausland oder unterwegs in Deutschland: Mit dem Kfz-Schutzbrief erhalten Sie umfassende Hilfe im Falle einer Panne oder eines Unfalls - und ersparen sich so Zeit, Geld und Nerven. Ein Anruf genügt.

    Vorteile

    • europaweite schnelle Hilfe als Service oder Kostenerstattung
    • Fahrzeugschutzbrief hilft bei Panne, Unfall oder Diebstahl (z. B. Abschleppen, Mietwagen)
    • Reiseschutzbrief hilft bei Krankheit, Verletzung oder Tod (z. B. Krankenrücktransport, Ersatz und Betreuung bei Verlust von Reise-Dokumenten oder bei Bedarf an ärztlicher Betreuung im Ausland)
    • für Pkw, Camping-Kfz, Motorräder/-roller und Lieferwagen

    Im Inland und europäischen Ausland ersetzen wir Ihnen diese Kosten ganz oder teilweise für

    • Pannenhilfe, Abschleppen und Bergen
    • Fahrzeugausfall (Weiter- bzw. Rückfahrt, Mietwagen oder Übernachtung)
    • Fahrzeugabholung bei Fahrerausfall
    • Krankenrücktransport
    • Kinderrückholung
    • Krankenbesuch

    Im europäischen Ausland ersetzen wir Ihnen diese Kosten ganz oder teilweise:

    • Ersatzteilversand ins europäische Ausland
    • Fahrzeugtransport in eine Werkstatt
    • Fahrzeugunterstellung
    • Verzollung/Verschrottung
    • Arzneimittelversand ins europäische Ausland
    • Bestattung oder Überführung

    Zusätzlich bietet der Kfz-Schutzbrief

    • Hilfe bei der Beschaffung von Ersatz-Reisedokumenten
    • Vermittlung ärztlicher Betreuung
    • Hilfestellung in besonderen Notfällen

    Highlight für Elektrofahrzeuge

    Die Entladung des Akkus gilt als Panne und berechtigt zur Inanspruchnahme aller für diesen Fall aufgeführten Leistungen (z. B. Abschleppen zur nächsten Ladestation).

    Schutzbrief

    Ob auf Reisen im Ausland oder unterwegs in Deutschland: Mit dem Kfz-Schutzbrief erhalten Sie umfassende Hilfe im Falle einer Panne oder eines Unfalls - und ersparen sich so Zeit, Geld und Nerven. Ein Anruf genügt.

    Vorteile

    • europaweite schnelle Hilfe als Service oder Kostenerstattung
    • Fahrzeugschutzbrief hilft bei Panne, Unfall oder Diebstahl (z. B. Abschleppen, Mietwagen)
    • Reiseschutzbrief hilft bei Krankheit, Verletzung oder Tod (z. B. Krankenrücktransport, Ersatz und Betreuung bei Verlust von Reise-Dokumenten oder bei Bedarf an ärztlicher Betreuung im Ausland)
    • für Pkw, Camping-Kfz, Motorräder/-roller und Lieferwagen

    Im Inland und europäischen Ausland ersetzen wir Ihnen diese Kosten ganz oder teilweise für

    • Pannenhilfe, Abschleppen und Bergen
    • Fahrzeugausfall (Weiter- bzw. Rückfahrt, Mietwagen oder Übernachtung)
    • Fahrzeugabholung bei Fahrerausfall
    • Krankenrücktransport
    • Kinderrückholung
    • Krankenbesuch

    Im europäischen Ausland ersetzen wir Ihnen diese Kosten ganz oder teilweise:

    • Ersatzteilversand ins europäische Ausland
    • Fahrzeugtransport in eine Werkstatt
    • Fahrzeugunterstellung
    • Verzollung/Verschrottung
    • Arzneimittelversand ins europäische Ausland
    • Bestattung oder Überführung

    Zusätzlich bietet der Kfz-Schutzbrief

    • Hilfe bei der Beschaffung von Ersatz-Reisedokumenten
    • Vermittlung ärztlicher Betreuung
    • Hilfestellung in besonderen Notfällen

    Highlight für Elektrofahrzeuge

    Die Entladung des Akkus gilt als Panne und berechtigt zur Inanspruchnahme aller für diesen Fall aufgeführten Leistungen (z. B. Abschleppen zur nächsten Ladestation).

    Fahrerschutz-Versicherung

    Die Vollkasko für den Fahrer bei selbst- oder mitverschuldetem Unfall (online wählbar)

    32,90 EUR im Jahr

    Fahrerschutz-Versicherung

    Bei einem selbst- oder mitverursachten Unfall haben alle Insassen Ihres Pkw oder Camping-Kfz Anspruch auf Entschädigung aus der Kfz-Haft­pflicht­ver­siche­rung. Nur der Fahrer ist nicht genügend abgesichert. Die Fahrerschutz-Versicherung ist die Vollkasko für den Fahrer.

    Vorteile

    • Schutz vor den finanziellen Folgen eines Personenschadens des berechtigten Fahrers Ihres Fahrzeugs (z. B. Ehepartner, Kinder, Freunde) durch einen selbst- oder mitverursachten Unfall.
    • Ersatz für Schäden immer dann, wenn kein anderer dafür aufkommt, z. B. wenn der Schädiger unbekannt ist oder die Krankenkasse die Heilkosten nur teilweise übernimmt.
    • Kostenübernahme von z. B. Verdienstausfällen, Haushaltshilfen, behindertengerechte Umbaumaßnahmen, Hinterbliebenenrente und Schmerzensgeld.
    • Im Todesfall des berechtigten Fahrers zahlen wir z. B. eine Hinterbliebenenrente (z. B. Witwen- oder Waisenrente) und ein Hinterbliebenengeld für nahe Angehörige.

    Schützen Sie sich als Fahrer vor den Folgen eines Unfalls. Die Fahrerschutz-Versicherung leistet Schadensersatz und hilft schnell - egal ob Sie oder ein anderer berechtigter Fahrer Ihres Fahrzeugs den Unfall verschuldet haben.

    Weitreichender Versicherungsschutz

    Die Fahrerschutz-Versicherung kommt für den tatsächlichen Personenschaden des Fahrers auf und übernimmt die dadurch entstehenden Folgekosten nach einem selbst- oder mitverursachten Verkehrsunfall mit und ohne Fremdbeteiligung - immer dann, wenn kein anderer dafür aufkommt.

    Art der Kostenübernahme

    Im Falle eines Unfalls übernimmt die R+V-Fahrerschutz-Versicherung z. B. diese Kosten:

    • Verdienstausfall
    • Haushaltshilfe
    • behindertengerechte Umbaumaßnahmen
    • Hinterbliebenenrente
    • Schmerzensgeld (bei einem unfallbedingten stationären Krankenhausaufenthalt von mindestens 5 Tagen). Wenn die Ansprüche an einen Schädiger oder Sozialversicherungsträger (z. B. Krankenkasse) gestellt und durchgesetzt werden, übernimmt die Fahrerschutz-Versicherung die mögliche Differenz zu den tatsächlich entstandenen Kosten

    Die Fahrerschutz-Versicherung ist in Verbindung mit einer bei uns bestehenden Kfz-Haftpflichtversicherung abschließbar.

    Fahrerschutz-Versicherung

    Bei einem selbst- oder mitverursachten Unfall haben alle Insassen Ihres Pkw oder Camping-Kfz Anspruch auf Entschädigung aus der Kfz-Haft­pflicht­ver­siche­rung. Nur der Fahrer ist nicht genügend abgesichert. Die Fahrerschutz-Versicherung ist die Vollkasko für den Fahrer.

    Vorteile

    • Schutz vor den finanziellen Folgen eines Personenschadens des berechtigten Fahrers Ihres Fahrzeugs (z. B. Ehepartner, Kinder, Freunde) durch einen selbst- oder mitverursachten Unfall.
    • Ersatz für Schäden immer dann, wenn kein anderer dafür aufkommt, z. B. wenn der Schädiger unbekannt ist oder die Krankenkasse die Heilkosten nur teilweise übernimmt.
    • Kostenübernahme von z. B. Verdienstausfällen, Haushaltshilfen, behindertengerechte Umbaumaßnahmen, Hinterbliebenenrente und Schmerzensgeld.
    • Im Todesfall des berechtigten Fahrers zahlen wir z. B. eine Hinterbliebenenrente (z. B. Witwen- oder Waisenrente) und ein Hinterbliebenengeld für nahe Angehörige.

    Schützen Sie sich als Fahrer vor den Folgen eines Unfalls. Die Fahrerschutz-Versicherung leistet Schadensersatz und hilft schnell - egal ob Sie oder ein anderer berechtigter Fahrer Ihres Fahrzeugs den Unfall verschuldet haben.

    Weitreichender Versicherungsschutz

    Die Fahrerschutz-Versicherung kommt für den tatsächlichen Personenschaden des Fahrers auf und übernimmt die dadurch entstehenden Folgekosten nach einem selbst- oder mitverursachten Verkehrsunfall mit und ohne Fremdbeteiligung - immer dann, wenn kein anderer dafür aufkommt.

    Art der Kostenübernahme

    Im Falle eines Unfalls übernimmt die R+V-Fahrerschutz-Versicherung z. B. diese Kosten:

    • Verdienstausfall
    • Haushaltshilfe
    • behindertengerechte Umbaumaßnahmen
    • Hinterbliebenenrente
    • Schmerzensgeld (bei einem unfallbedingten stationären Krankenhausaufenthalt von mindestens 5 Tagen). Wenn die Ansprüche an einen Schädiger oder Sozialversicherungsträger (z. B. Krankenkasse) gestellt und durchgesetzt werden, übernimmt die Fahrerschutz-Versicherung die mögliche Differenz zu den tatsächlich entstandenen Kosten

    Die Fahrerschutz-Versicherung ist in Verbindung mit einer bei uns bestehenden Kfz-Haftpflichtversicherung abschließbar.

    Differenzdeckung (GAP)

    Wenn ein finanziertes Fahrzeug. einen Totalschaden hat (online wählbar)

    Differenzdeckung (GAP)

    Die Differenzdeckung (GAP) als Zusatzversicherung in der Vollkaskoversicherung ist ein sinnvoller Schutz, wenn Sie ein finanziertes oder geleastes Fahrzeug haben.

    Wenn Sie einen Totalschaden mit diesem Fahrzeug haben, kann es schnell passieren, dass es für Sie teuer wird. Denn zwischen dem Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs und dem Leasings- bzw. Darlehens-Restbetrags am Schadenstag ist oft eine große Differenz. Eine Differenz, die im Normalfall Sie zu tragen haben.

    Wenn es also zu Nachforderung des Leasing- oder Kreditgebers kommt, schließt die Differenzdeckung (GAP) diese Lücke.

    Der Schadenfreiheitsrabatt Ihrer Vollkasko wird durch einen Schaden zur Differenzdeckung nicht belastet. Die Differenzdeckung (GAP) kann nur für die R+V-KfzPolice comfort oder premium abgeschlossen werden.

    Zwei Beispiele

    Klaus G. hat lange überlegt und sich dann aber entschieden: Ein neues Auto ist fällig. Der Wagen seiner Wahl hat einen Wert von 40.040 EUR. Viel Geld, Klaus G. entscheidet sich für ein praktisches und günstiges Leasing. Bereits nach fünf Wochen wird er unverschuldet in einen Unfall verwickelt. Ihm passiert zum Glück nichts, doch der Pkw erleidet einen Totalschaden. Obwohl das Fahrzeug noch fast neu ist, beträgt der Wiederbeschaffungswert 36.100 EUR. Die gegnerische Versicherung zahlt den Wiederbeschaffungswert zu 100 %. Dann erhält Klaus G. die Restforderung seines Leasinggebers: diese beträgt 44.104 EUR! Doch weder Klaus G. noch der gegnerische Versicherer müssen für den Leasing-Restbetrag aufkommen. Die Differenz von 8.004 EUR wird über die Differenzdeckung erstattet.

    Bettina S. fährt Ihr Leasingfahrzeug schon seit einiger Zeit unfallfrei. Doch drei Monate vor Beendigung der Leasingzeit passiert es: ein Unfall mit wirtschaftlichem Totalschaden, selbstverschuldet. Der Gutachter untersucht das Fahrzeug: auf Grund der Marktlage liegt der Wiederbeschaffungspreis 3.000 EUR unter dem kalkulierten Rücknahmewert der Leasinggesellschaft. Es fehlen also 3.000 EUR. Normalerweise müßte Bettina S. diese Summe der Leasingfirma erstatten. Da sie jedoch mit dem Leasingvertrag eine Differenzdeckung bei der R+V abgeschlossen hat, werden die 3.000 EUR unter Berücksichtigung der Restforderung aus dem Leasingvertrag über die Differenzdeckung erstattet.

    Differenzdeckung (GAP)

    Die Differenzdeckung (GAP) als Zusatzversicherung in der Vollkaskoversicherung ist ein sinnvoller Schutz, wenn Sie ein finanziertes oder geleastes Fahrzeug haben.

    Wenn Sie einen Totalschaden mit diesem Fahrzeug haben, kann es schnell passieren, dass es für Sie teuer wird. Denn zwischen dem Wiederbeschaffungswert des Fahrzeugs und dem Leasings- bzw. Darlehens-Restbetrags am Schadenstag ist oft eine große Differenz. Eine Differenz, die im Normalfall Sie zu tragen haben.

    Wenn es also zu Nachforderung des Leasing- oder Kreditgebers kommt, schließt die Differenzdeckung (GAP) diese Lücke.

    Der Schadenfreiheitsrabatt Ihrer Vollkasko wird durch einen Schaden zur Differenzdeckung nicht belastet. Die Differenzdeckung (GAP) kann nur für die R+V-KfzPolice comfort oder premium abgeschlossen werden.

    Zwei Beispiele

    Klaus G. hat lange überlegt und sich dann aber entschieden: Ein neues Auto ist fällig. Der Wagen seiner Wahl hat einen Wert von 40.040 EUR. Viel Geld, Klaus G. entscheidet sich für ein praktisches und günstiges Leasing. Bereits nach fünf Wochen wird er unverschuldet in einen Unfall verwickelt. Ihm passiert zum Glück nichts, doch der Pkw erleidet einen Totalschaden. Obwohl das Fahrzeug noch fast neu ist, beträgt der Wiederbeschaffungswert 36.100 EUR. Die gegnerische Versicherung zahlt den Wiederbeschaffungswert zu 100 %. Dann erhält Klaus G. die Restforderung seines Leasinggebers: diese beträgt 44.104 EUR! Doch weder Klaus G. noch der gegnerische Versicherer müssen für den Leasing-Restbetrag aufkommen. Die Differenz von 8.004 EUR wird über die Differenzdeckung erstattet.

    Bettina S. fährt Ihr Leasingfahrzeug schon seit einiger Zeit unfallfrei. Doch drei Monate vor Beendigung der Leasingzeit passiert es: ein Unfall mit wirtschaftlichem Totalschaden, selbstverschuldet. Der Gutachter untersucht das Fahrzeug: auf Grund der Marktlage liegt der Wiederbeschaffungspreis 3.000 EUR unter dem kalkulierten Rücknahmewert der Leasinggesellschaft. Es fehlen also 3.000 EUR. Normalerweise müßte Bettina S. diese Summe der Leasingfirma erstatten. Da sie jedoch mit dem Leasingvertrag eine Differenzdeckung bei der R+V abgeschlossen hat, werden die 3.000 EUR unter Berücksichtigung der Restforderung aus dem Leasingvertrag über die Differenzdeckung erstattet.

    BleibMobil

    Bei einem technischen Totalschaden des eigenen Autos trotzdem mobil und flexibel bleiben.

    72 EUR im Jahr

    BleibMobil

    Der Zusatzbaustein R+V-BleibMobil ist eine perfekte Ergänzung zu Ihrer R+V Kfz-Versicherung. Für Fahrer unter 30 Jahren bietet er im Falle eines technischen Totalschadens, der durch einen Unfall bedingt passiert ist, für bis zu 6 Monate Mobilität über ein Auto-Abo in Höhe von max. 500 EUR im Monat.

    Sie bleiben ganz entspannt dank eines befristet bezahlten Auto-Abos und kommen immer sicher ans gewünschte Ziel.

    BleibMobil

    Der Zusatzbaustein R+V-BleibMobil ist eine perfekte Ergänzung zu Ihrer R+V Kfz-Versicherung. Für Fahrer unter 30 Jahren bietet er im Falle eines technischen Totalschadens, der durch einen Unfall bedingt passiert ist, für bis zu 6 Monate Mobilität über ein Auto-Abo in Höhe von max. 500 EUR im Monat.

    Sie bleiben ganz entspannt dank eines befristet bezahlten Auto-Abos und kommen immer sicher ans gewünschte Ziel.

    Folgende Zusatzbausteine können Sie bei Ihrem Berater abschließen

    Eigenkollisionsschäden

    Für selbstverschuldete Schäden an anderen eigenen Kraftfahrzeugen

    Beim Berater wählbar

    Eigenkollisionsschäden

    Wenn Sie mit Ihrem versicherten Fahrzeug zum Beispiel den Zweitwagen oder Ihren eigenen Motorroller beschädigen, übernimmt das nicht die Haftpflichtversicherung. Hier schützt Sie der Baustein Eigenkollisionsschäden. Dabei wird der Schadenfreiheitsrabatt in der Haftpflichtversicherung nicht belastet.

    Eigenkollisionsschäden

    Wenn Sie mit Ihrem versicherten Fahrzeug zum Beispiel den Zweitwagen oder Ihren eigenen Motorroller beschädigen, übernimmt das nicht die Haftpflichtversicherung. Hier schützt Sie der Baustein Eigenkollisionsschäden. Dabei wird der Schadenfreiheitsrabatt in der Haftpflichtversicherung nicht belastet.

    Zusatzfahrer

    Angebot für Fahranfänger unter 23

    Beim Berater wählbar

    Zusatzfahrer

    Wenn Sie noch kein eigenes Auto haben, oft den Wagen der Eltern fahren und unter 23 sind haben wir für Sie das besondere Angebot für Zusatzfahrer.

    Bisher müssen Eltern uns als Versicherung mitteilen, wenn ihr Kind der jüngste Fahrer ihres Autos ist. Die Kinder werden dann als Fahrer im Kfz-Vertrag hinterlegt. Bei jungen Fahrern kann das schnell teuer werden.

    Mit dem Angebot für Zusatzfahrer können Eltern junge Fahrer in ihren Vertrag einschließen – auch mehrere. Der Zusatzfahrer darf nicht nur den einen Pkw (z. B. den des Vaters) fahren, sondern auch weitere* bei R+V, KRAVAG und Condor versicherte Fahrzeuge – sei es das Auto der Oma, des Bruders oder den Firmen Pkw des Ausbildungsbetriebs. Und das alles für zusätzlich nur 318 EUR im Jahr für jeden Zusatzfahrer.

    *Voraussetzung: der Kreis der berechtigten Fahrer ist nicht aufgrund einer Sondereinstufung eingeschränkt.

    Zusatzfahrer

    Wenn Sie noch kein eigenes Auto haben, oft den Wagen der Eltern fahren und unter 23 sind haben wir für Sie das besondere Angebot für Zusatzfahrer.

    Bisher müssen Eltern uns als Versicherung mitteilen, wenn ihr Kind der jüngste Fahrer ihres Autos ist. Die Kinder werden dann als Fahrer im Kfz-Vertrag hinterlegt. Bei jungen Fahrern kann das schnell teuer werden.

    Mit dem Angebot für Zusatzfahrer können Eltern junge Fahrer in ihren Vertrag einschließen – auch mehrere. Der Zusatzfahrer darf nicht nur den einen Pkw (z. B. den des Vaters) fahren, sondern auch weitere* bei R+V, KRAVAG und Condor versicherte Fahrzeuge – sei es das Auto der Oma, des Bruders oder den Firmen Pkw des Ausbildungsbetriebs. Und das alles für zusätzlich nur 318 EUR im Jahr für jeden Zusatzfahrer.

    *Voraussetzung: der Kreis der berechtigten Fahrer ist nicht aufgrund einer Sondereinstufung eingeschränkt.

    Rabattschutz

    Behalten Sie Ihre bisherige Schadenfreiheitsklasse

    Beim Berater wählbar

    Rabattschutz

    Sie haben durch jahrelanges unfallfreies Fahren eine günstige Schadensfreiheitsklasse erreicht und wollen sie nicht durch einen einzigen Unfall wieder verlieren? Dann ist der Rabattschutz genau der richtige Zusatzbaustein für Sie.

    So funktioniert der Rabattschutz

    Wenn Sie eine R+V-KfzPolice comfort oder premium abgeschlossen haben, können Sie in der Haftpflichtversicherung und/oder Vollkaskoversicherung den Rabattschutz zusätzlich abschließen.

    Im Fall einer Schadenmeldung wird der Schadenfreiheitsrabatt im nächsten Jahr nicht umgestuft, sondern bleibt in der bisherigen Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse). Es erfolgt keine Rückstufung.

    Werden in einem Kalenderjahr mehrere Schäden gemeldet, wird einer dieser Schäden für die Rückstufung in eine schlechtere Schadenfreiheitsklasse nicht berücksichtigt.

    Wann können Sie einen Rabattschutz zusätzlich abschließen?

    Der Rabattschutz kann nur für die R+V-KfzPolice comfort oder premium abgeschlossen werden. Entweder zusätzlich zur Kfz-Haftpflichtversicherung oder für die Kombination aus Haftpflichtversicherung und Vollkasko. Ihr Vertrag muss außerdem mindestens in die Schadenfreiheitsklasse SF 10 eingestuft sein.

    Zwei Beispiele

    Melanie B. ist schon viele Jahre ohne einen Unfall mit Ihrem Auto unterwegs. Sie hat eine R+V-KfzPolice comfort und ist aktuell in der Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) SF 14. Als sie eines Tages auf eine rote Ampel zufährt wird sie kurz abgelenkt, da ist es auch schon geschehen: sie fährt einem anderen Auto hinten auf. Zum Glück ist niemandem etwas passiert, das andere Auto hat aber einen Schaden. Frau B. meldet den Schaden der R+V. Da sie einen Rabattschutz abgeschlossen hat, ändert sich an ihrer SF-Klasse nichts. Auch im Folgejahr genießt Melanie B. ihre Schadenfreiheitsklasse 14 mit günstigen Beiträgen.

    Thomas P. fährt gerne und viel Auto – und schon seit langem unfallfrei. Seine Schadensfreiheitsklasse ist deshalb SF 14. Beim rangieren auf einem Parkplatz passiert es dann aber doch: er übersieht ein anderes Auto und verursacht einen Schaden. Als ob das nicht schon genug wäre, passiert ihm nur wenige Tage später fast das gleiche. Auf einem unübersichtlichen Parkplatz übersieht er ein stehendes Motorrad. Wieder ein Schaden. Hätte Thomas P. nicht einen Rabattschutz zusätzlich zu seiner R+V-KfzPolice premium, würde er im Folgejahr gleich um mehrere Schadensfreiheitsklassen zurückgestuft. So bleibt es bei einer Rückstufung von SF-Klasse 14 in SF-Klasse 6*.

    *Beispielrechnung gemäß Einstufungstabelle 2018

    Rabattschutz

    Sie haben durch jahrelanges unfallfreies Fahren eine günstige Schadensfreiheitsklasse erreicht und wollen sie nicht durch einen einzigen Unfall wieder verlieren? Dann ist der Rabattschutz genau der richtige Zusatzbaustein für Sie.

    So funktioniert der Rabattschutz

    Wenn Sie eine R+V-KfzPolice comfort oder premium abgeschlossen haben, können Sie in der Haftpflichtversicherung und/oder Vollkaskoversicherung den Rabattschutz zusätzlich abschließen.

    Im Fall einer Schadenmeldung wird der Schadenfreiheitsrabatt im nächsten Jahr nicht umgestuft, sondern bleibt in der bisherigen Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse). Es erfolgt keine Rückstufung.

    Werden in einem Kalenderjahr mehrere Schäden gemeldet, wird einer dieser Schäden für die Rückstufung in eine schlechtere Schadenfreiheitsklasse nicht berücksichtigt.

    Wann können Sie einen Rabattschutz zusätzlich abschließen?

    Der Rabattschutz kann nur für die R+V-KfzPolice comfort oder premium abgeschlossen werden. Entweder zusätzlich zur Kfz-Haftpflichtversicherung oder für die Kombination aus Haftpflichtversicherung und Vollkasko. Ihr Vertrag muss außerdem mindestens in die Schadenfreiheitsklasse SF 10 eingestuft sein.

    Zwei Beispiele

    Melanie B. ist schon viele Jahre ohne einen Unfall mit Ihrem Auto unterwegs. Sie hat eine R+V-KfzPolice comfort und ist aktuell in der Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) SF 14. Als sie eines Tages auf eine rote Ampel zufährt wird sie kurz abgelenkt, da ist es auch schon geschehen: sie fährt einem anderen Auto hinten auf. Zum Glück ist niemandem etwas passiert, das andere Auto hat aber einen Schaden. Frau B. meldet den Schaden der R+V. Da sie einen Rabattschutz abgeschlossen hat, ändert sich an ihrer SF-Klasse nichts. Auch im Folgejahr genießt Melanie B. ihre Schadenfreiheitsklasse 14 mit günstigen Beiträgen.

    Thomas P. fährt gerne und viel Auto – und schon seit langem unfallfrei. Seine Schadensfreiheitsklasse ist deshalb SF 14. Beim rangieren auf einem Parkplatz passiert es dann aber doch: er übersieht ein anderes Auto und verursacht einen Schaden. Als ob das nicht schon genug wäre, passiert ihm nur wenige Tage später fast das gleiche. Auf einem unübersichtlichen Parkplatz übersieht er ein stehendes Motorrad. Wieder ein Schaden. Hätte Thomas P. nicht einen Rabattschutz zusätzlich zu seiner R+V-KfzPolice premium, würde er im Folgejahr gleich um mehrere Schadensfreiheitsklassen zurückgestuft. So bleibt es bei einer Rückstufung von SF-Klasse 14 in SF-Klasse 6*.

    *Beispielrechnung gemäß Einstufungstabelle 2018

    Kasko-Extra-Versicherung (KEX)

    Bei unvorhergesehenen Brems-, Betriebs- und Bruchschäden

    Beim Berater wählbar

    Kasko-Extra-Versicherung (KEX)

    Unvorhergesehene, plötzlich auftretende Brems-, Betriebs- und Bruchschäden sind nicht durch die Vollkasko-Versicherung abgedeckt. Als eine von wenigen Gesellschaften bietet R+V die Kasko-Extra-Versicherung (KEX) als zusätzliche Deckung an.

    Vorteile

    • Schutz für das Fahrzeug, wenn dieses abgebremst wird und unmittelbar dadurch ein Schaden am Fahrzeug selbst entsteht
    • Schutz vor Schäden durch Bedienungs- oder Materialfehler
    • Schutz vor Bruchschäden (beispielsweise durch ein Überladen des Fahrzeuges)
    • Schäden zu dieser Zusatzdeckung belasten nicht den Vollkaskovertrag
    • Die Selbstbeteiligung in der KEX entspricht der in der Vollkasko vereinbarten
    • Bei einem gleichzeitigen KEX- und Vollkasko-Schaden wird die Selbstbeteiligung nur einmal abgezogen

    Die Kasko-Extra-Versicherung bietet die Möglichkeit die Deckung der Vollkaskoversicherung (im Rahmen der R+V-KfzPolice comfort und premium) um Brems-, Betriebs- und Bruchschäden zu ergänzen.

    Welche Fahrzeuge können abgesichert werden?

    • Pkw
    • Lieferwagen
    • Wohnmobile und Camping-Kfz

    • landwirtschaftliche Zugmaschinen
    • Anhänger

    Beispiele für Brems-, Betriebs- und Bruchschäden

    Versichert ist das im Vertrag bezeichnete Fahrzeug gegen Beschädigung, Zerstörung, Totalschaden oder Verlust durch einen der nachfolgend genannten versicherten Schäden.

    Bremsschaden

    Wenn das Fahrzeug abgebremst wird und unmittelbar dadurch ein Schaden am Fahrzeug selbst entsteht. Beispiele: Bei einer Vollbremsung verrutscht die Ladung und durchschlägt die Heckscheibe. Das Reifenprofil wird in Folge einer Vollbremsung abgeplattet. Sicherheitsgurte werden bei einer Vollbremsung überdehnt.

    Betriebsschaden

    Betriebsschäden sind Schäden, welche durch Bedienungsfehler oder Materialfehler entstehen. Beispiele: Nach dem Betanken des Fahrzeuges wird der Tankschlauch nicht aus dem Tank des Autos genommen. Beim Losfahren entsteht ein Schaden am Fahrzeug. Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen. Aufspringen der Motorhaube während der Fahrt, weil die Verriegelung nicht vollständig eingerastet war. Ein Reifen platzt und beschädigt das Fahrzeug.

    Bruchschaden

    In der KEX sind reine Bruchschäden ohne Einwirkung von außen versichert. Sie beruhen auf Materialfehlern oder Überbeanspruchung. Beispiele: Das Fahrzeug wird überladen und dadurch kommt es zu einem Achsbruch. Die Radaufhängung bricht aufgrund eines Materialfehlers außerhalb der Garantie.

    * Nähere Informationen zu den eingeschlossenen Bauteilen finden Sie in den Versicherungsbedingungen.

    Kasko-Extra-Versicherung (KEX)

    Unvorhergesehene, plötzlich auftretende Brems-, Betriebs- und Bruchschäden sind nicht durch die Vollkasko-Versicherung abgedeckt. Als eine von wenigen Gesellschaften bietet R+V die Kasko-Extra-Versicherung (KEX) als zusätzliche Deckung an.

    Vorteile

    • Schutz für das Fahrzeug, wenn dieses abgebremst wird und unmittelbar dadurch ein Schaden am Fahrzeug selbst entsteht
    • Schutz vor Schäden durch Bedienungs- oder Materialfehler
    • Schutz vor Bruchschäden (beispielsweise durch ein Überladen des Fahrzeuges)
    • Schäden zu dieser Zusatzdeckung belasten nicht den Vollkaskovertrag
    • Die Selbstbeteiligung in der KEX entspricht der in der Vollkasko vereinbarten
    • Bei einem gleichzeitigen KEX- und Vollkasko-Schaden wird die Selbstbeteiligung nur einmal abgezogen

    Die Kasko-Extra-Versicherung bietet die Möglichkeit die Deckung der Vollkaskoversicherung (im Rahmen der R+V-KfzPolice comfort und premium) um Brems-, Betriebs- und Bruchschäden zu ergänzen.

    Welche Fahrzeuge können abgesichert werden?

    • Pkw
    • Lieferwagen
    • Wohnmobile und Camping-Kfz

    • landwirtschaftliche Zugmaschinen
    • Anhänger

    Beispiele für Brems-, Betriebs- und Bruchschäden

    Versichert ist das im Vertrag bezeichnete Fahrzeug gegen Beschädigung, Zerstörung, Totalschaden oder Verlust durch einen der nachfolgend genannten versicherten Schäden.

    Bremsschaden

    Wenn das Fahrzeug abgebremst wird und unmittelbar dadurch ein Schaden am Fahrzeug selbst entsteht. Beispiele: Bei einer Vollbremsung verrutscht die Ladung und durchschlägt die Heckscheibe. Das Reifenprofil wird in Folge einer Vollbremsung abgeplattet. Sicherheitsgurte werden bei einer Vollbremsung überdehnt.

    Betriebsschaden

    Betriebsschäden sind Schäden, welche durch Bedienungsfehler oder Materialfehler entstehen. Beispiele: Nach dem Betanken des Fahrzeuges wird der Tankschlauch nicht aus dem Tank des Autos genommen. Beim Losfahren entsteht ein Schaden am Fahrzeug. Versagen von Mess-, Regel- oder Sicherheitseinrichtungen. Aufspringen der Motorhaube während der Fahrt, weil die Verriegelung nicht vollständig eingerastet war. Ein Reifen platzt und beschädigt das Fahrzeug.

    Bruchschaden

    In der KEX sind reine Bruchschäden ohne Einwirkung von außen versichert. Sie beruhen auf Materialfehlern oder Überbeanspruchung. Beispiele: Das Fahrzeug wird überladen und dadurch kommt es zu einem Achsbruch. Die Radaufhängung bricht aufgrund eines Materialfehlers außerhalb der Garantie.

    * Nähere Informationen zu den eingeschlossenen Bauteilen finden Sie in den Versicherungsbedingungen.

    Kasko Spezial

    Erweitert die Leistungen Ihrer Vollkaskoversicherung in der KfzPolice premium.

    Beim Berater wählbar

    Kasko Spezial

    Wenn Sie in Ihrer KfzPolice premium eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen haben, können Sie Ihren Schutz mit dem Zusatzbaustein Kasko Spezial noch einmal erweitern. Kasko Spezial umfasst alle Vorteile der Kasko-Extra-Versicherung und zusätzlich:

    Vorteile

    • Keine Entschädigungsgrenzen bei Leistungen und Teileliste (außer Ladekarte)
    • erweiterte Unterschlagungsdeckung
    • Erweiterung der Neupreis-/Kaufwertentschädigung bis 48 Monate (60 Monate bei Elektro-Pkw)
    • Autoinhaltsversicherung mit einer Versicherungssumme von 1.000 EUR
    • Zahlung einer Wertminderung (analog Elektrofahrzeuge)
    • Allgefahrendeckung für den Akku von Elektrofahrzeugen

    Wichtig: KEX und Kasko Spezial können nicht gleichzeitig abgeschlossen sein. Es ist immer nur KEX oder nur Kasko Spezial möglich. Wenn Sie die Vollkasko kündigen, endet gleichzeitig auch Ihr Zusatzbaustein Kasko Spezial.

    Kasko Spezial

    Wenn Sie in Ihrer KfzPolice premium eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen haben, können Sie Ihren Schutz mit dem Zusatzbaustein Kasko Spezial noch einmal erweitern. Kasko Spezial umfasst alle Vorteile der Kasko-Extra-Versicherung und zusätzlich:

    Vorteile

    • Keine Entschädigungsgrenzen bei Leistungen und Teileliste (außer Ladekarte)
    • erweiterte Unterschlagungsdeckung
    • Erweiterung der Neupreis-/Kaufwertentschädigung bis 48 Monate (60 Monate bei Elektro-Pkw)
    • Autoinhaltsversicherung mit einer Versicherungssumme von 1.000 EUR
    • Zahlung einer Wertminderung (analog Elektrofahrzeuge)
    • Allgefahrendeckung für den Akku von Elektrofahrzeugen

    Wichtig: KEX und Kasko Spezial können nicht gleichzeitig abgeschlossen sein. Es ist immer nur KEX oder nur Kasko Spezial möglich. Wenn Sie die Vollkasko kündigen, endet gleichzeitig auch Ihr Zusatzbaustein Kasko Spezial.

    SchutzbriefPlus

    Sicherheit auf Auslandsreisen für 42,95 EUR im Jahr

    Beim Berater wählbar

    SchutzbriefPlus

    Der R+V-SchutzbriefPlus beinhaltet alle Schutzbriefleistungen plus einer Auslandsschaden-Versicherung und ist für Pkw, Camping-Kfz und Motorräder/-roller erhältlich.

    SchutzbriefPlus

    Der R+V-SchutzbriefPlus beinhaltet alle Schutzbriefleistungen plus einer Auslandsschaden-Versicherung und ist für Pkw, Camping-Kfz und Motorräder/-roller erhältlich.

    Gut zu wissen: Vorteile für Wenigfahrer

    Wenn Sie mit Ihrem Wagen nur wenige Kilometer im Jahr zurücklegen, z. B., weil sie ihn nur zum Einkaufen nutzen, können Sie bares Geld sparen. Denn wer wenig fährt, soll auch weniger zahlen. Wenn Sie unter 3.000 km im Jahr fahren, bieten wir Ihnen besondere Vorteile. Je nach Kilometerlaufleistung können Sie Versicherungsbeiträge sparen. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Beratungstermin:

    • bis 1.000 km
    • bis 2.000 km
    • 2.001 bis 3.000 km

    Je nach Klasse können Sie Versicherungsbeiträge sparen. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Beratungstermin.

    Einfacher Datenaustausch mit der digitalen Versichertenkarte

    Digitale Versichertenkarte

    Die Digitale Versichertenkarte haben Sie auf Ihrem Smartphone immer dabei. Wenn es doch mal zu einem Schaden kommt, geben Sie mit ihr dem Unfallgegner alle wichtigen Daten ganz einfach per QR-Code weiter. Außerdem können Sie mit der Digitalen Versichertenkarte den R+V-Schaden­service kontaktieren oder sich in unserem Kundenportal „Meine R+V“ anmelden.

    Zur digitalen Versichertenkarte
    2020-11-02-Digitale Versichertenkarte_K (1)
    10 % Nachlass für E- und Wasserstoff-Pkw

    CO2-abhängiger Umweltbonus für Pkw

    Mit unserer Autoversicherung wollen wir Wegbereiter einer umweltfreundlichen Mobilität sein. Das schaffen wir nur gemeinsam. Bei unserem Kfz-Umweltbonus profitieren Fahrerinnen und Fahrer von Elektro- und Wasserstoff-Pkw und Pkw mit niedrigem CO2-Ausstoß (bis 95 g/km) von vielen attraktiven Vorteilen.

    • Sie erhalten 10 % Nachlass auf die Versicherungsprämie Ihres Elektro- und Wasserstoff-Pkw.

    • Verlängerte Neupreisentschädigung für Elektro- und Wasserstoff-Pkw bis 36 Monate nach Erstzulassung als Neufahrzeug.

    • Zuschlagfreie Mitversicherung von Fahrzeug- und Zubehörteilen wie z. B. Ladekabel, Wallbox und Co.

    • Für Schutzbrief Besitzer: Wenn Sie mit Ihrem E-Auto mit leerem Akku liegenbleiben, sorgen wir dafür, dass Sie zur nächsten Ladestation kommen.

    85 EUR Prämie sichern

    THG-Quote verkaufen

    Jeder Fahrzeughalter, auf den ein oder mehrere rein batteriebetriebene Elektrofahrzeuge in Deutschland zugelassen sind, ist für den THG-Quotenhandel im Bereich Elektromobilität berechtigt.

    Sichern Sie sich jetzt Ihre THG-Prämie

    AboComplete

    Wenn Sie Ihr Auto nicht kaufen oder leasen, sondern über ein Auto-Abo nutzen wollen, können Sie mit R+V-AboComplete den Versicherungsschutz aus der vom Abo-Anbieter abgeschlossenen Versicherung ergänzen.

    AboComplete bietet Ihnen unter anderem:

    • Absicherung von Deckungslücken
    • Absicherung des Selbstbehalts Ihrer Auto-Abo Versicherung bis max. 1.000 EUR, wenn der Schaden darüber liegt.
    • garantierte Übernahme eines vorhandenen Schadenfreiheitsrabatts, wenn Sie nach Beendigung des Auto-Abos mit Ihrer Kfz-Versicherung zur R+V wechseln.

    Mehr zu AboComplete

    cashback-2024-teaser

    Rund 16 Mio. EUR Cashback

    Für Mitglieder-Plus-Kunden 2024

    Bei uns sind Sie gut versichert. Und Sie haben die Chance, bis zu 10 % Ihrer gezahlten Versicherungsbeiträge zurückzubekommen. Denn unser exklusives Angebot der Mit­glie­der-Plus-Ver­si­che­run­gen gibt der Gemeinschaft etwas zurück.

    Jetzt Cashback entdecken

    Reifen platt am Neujahrstag

    Das sagen unsere Kunden

    Zitat Kunde: "Wichtig war, dass wir jemanden anrufen konnten, der uns hilft."

    „Das Jahr fängt ja gut an, dachten wir uns, als wir ausgerechnet am Neujahrstag eine Reifenpanne hatten. Feiertag, dreiviertel drei, beste Kaffeezeit. Zum Glück hatten wir einen Schutzbrief.“

    Torsten Wünsche, 46. Frohburg. Kfz-Schutzbrief-Kunde

    Die R+V hat Herrn Wünsche schnell und unkompliziert geholfen. Als er die Servicenummer anrief, schickte die R+V-Mitarbeiterin sofort einen Abschleppwagen. Dank des Schutzbriefes sind keine Abschleppkosten angefallen, der Pannenservice hat seine Leistungen direkt bei der R+V Versicherung abgerechnet.

    In diesen Fällen schützt Sie die R+V-Autoversicherung

    Was ist versichert?

    • Die Haftpflichtversicherung leistet, wenn mit dem versicherten Fahrzeug Andere geschädigt werden. Auch Umweltschäden sind mit abgedeckt.

    • Die Teilkaskoversicherung ersetzt Schäden an Ihrem Fahrzeug, z. B. Autodiebstahl, Marderschäden, Hagel, Sturm oder Glasbruch.

    • Die Vollkaskoversicherung ersetzt zusätzlich zur Teilkaskoversicherung Schäden an Ihrem Fahrzeug durch Vandalismus oder Unfall.

    Was ist nicht versichert?

    • Schäden, die die Deckungssumme Ihrer Police übersteigen oder Schäden, die durch grobe Fahrlässigkeit Ihrerseits verursacht wurden (gilt nur bei Produktvariante)

    • Vorsätzlich herbeigeführte Schäden

    • Schäden, die bei Teilnahme an genehmigten Rennen entstehen

    • Schäden an der Ladung

    Die Autoversicherung wechseln – so geht’s

    Möchten Sie von Ihrer aktuellen Versicherung zur R+V-Versicherung wechseln, haben Sie verschiedene Möglichkeiten.

    Bevor Sie kündigen, sollten Sie in jedem Fall einen Blick in Ihre Unterlagen werfen. Hier finden Sie das Ende Ihres Versicherungsjahres.

    • Kündigungen sind in der Regel mit einer einmonatigen Frist zum Ende des Versicherungsjahres möglich – dieses endet bei den meisten Versicherern am 31. Dezember.
    • Sie sollten sich außerdem über das jeweilige Sonderkündigungsrecht informieren. Sonderkündigungen sind beispielsweise bei Beitragserhöhungen möglich.

    FAQ

    Die wichtigsten Fragen zu Autoversicherung und Zusatzbausteinen der R+V

    Die Versicherungskosten für das Auto variieren je nach Versicherungs-Variante und Police. Die günstigste Versicherungs-Variante für Sie ist grundsätzlich die einfache Haftpflichtversicherung. Sie sichert Sie gegenüber Ansprüchen von Dritten bei Unfällen mit Sachschäden ab, allerdings fehlen Leistungen der Kaskoversicherungen – Wildunfälle, Autodiebstahl etc. werden nicht abgedeckt.

    Genutzt werden Teilkaskoversicherungen häufig von Halterinnen und Haltern älterer Fahrzeuge. Allgemein lohnt sich eine Teilkaskoversicherung, weil sie auch Schäden abdeckt, die sich teilweise nicht vermeiden lassen – etwa Unwetterschäden oder eben Autodiebstähle.
    Welche die beste Autoversicherung für Sie ist, hängt immer von Ihren individuellen Vorstellungen und Bedürfnissen ab.

     

    Vollkaskoversicherungen decken sämtliche Leistungen der Teilkaskoversicherung ab, bieten zusätzlich aber unter anderem eine Neuwertentschädigung bei Unfällen mit Totalschaden. Sie eignen sich daher primär für teure Neuwagen. Auch als Autoversicherung für Fahranfänger lohnt sich die Vollkasko-Variante, da unerfahrene Fahrerinnen und Fahrer häufiger in Unfälle verwickelt sind.
    Bei älteren Fahrzeugen, die bereits stark an Wert verloren haben, lohnt sich eine Vollkaskoversicherung in der Regel nicht.

     

    Welche Versicherung bei Lackschäden zahlt, hängt davon ab, wie diese entstanden sind. Haben Sie den Schaden selbst verursacht, sind Sie auch verantwortlich – in der Folge zahlt nur Ihre Vollkaskoversicherung. Die Teilkaskoversicherung übernimmt die Kosten für Lackschäden nicht.
    Hat Ihnen ein anderer Verkehrsteilnehmer den Schaden zugefügt, muss er auch dafür aufkommen.

     

    Es gibt nicht nur besondere Versicherungsleistungen in der Kasko für E-Autos und Wasserstoff-Fahrzeuge, wir fördern die Elektromobilität auch mit einem attraktiven Beitragsnachlass für Ihr Elektrofahrzeug, einer auf bis zu 36 Monate verlängerten Neupreisentschädigung, einer Mobilitätspauschale im Schadensfall und einem Anspruch auf Wertminderung.

    Damit Sie Ihr Elektroauto zuhause laden können, sind Ihre Wallbox bzw. Ladestation zum Elektroauto im Tarif R+V KfzPolice comfort und premium geschützt. Wenn Sie ein mobiles Ladegerät (tragbare Ladestation E-Auto) nutzen, ist auch dies in den Tarifen R+V-KfzPolice-classic, comfort und premium mitversichert.

     

    Sie kennen es von Ihrem Mobilfunkvertrag: Anfangs haben Sie noch beste Konditionen. Doch mit der Zeit stellen Sie fest, dass in neuen Tarifen bereits bessere Konditionen verfügbar sind. Anders ist es mit der R+V-Leistungs­verbes­serungsgarantie. Mit ihr profitieren Sie jederzeit von den aktuellen Versicherungsleistungen. Wenn sich die Leistungen in der von Ihnen abgeschlossenen Produktlinie ändern, passen wir Ihren Versicherungsschutz automatisch an. Und das ohne Mehrkosten für Sie.

    Wenn Ihr Kind der jüngste Fahrer Ihres Autos ist, müssen Sie uns dies mitteilen. Leider steigt dann meistens Ihr Beitrag. Aber für nur je 318 EUR können Sie weitere Personen unter 23 als Zusatzfahrer in den Vertrag einschließen. Diese dürfen dann nicht nur Ihren, sondern auch weitere bei der R+V, KRAVAG und Condor versicherte Pkw fahren.

    In der Haftpflichtversicherung im Rahmen Ihrer Autoversicherung sind alle Insassen bei einem selbstverursachten Unfall geschützt – außer der Fahrerin oder des Fahrers. Damit auch Sie abgesichert sind, bieten wir Ihnen für einen günstigen Aufpreis die Fahrerschutz-Versicherung als Teil der Kfz-Zusatzbausteine.

    Grundsätzlich ja, aber wir bieten Ihnen bei der KfzPolice-comfort und premium die Möglichkeit einen Rabattschutz zu integrieren. Hierdurch bleibt Ihre Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) für Ihre Autoversicherung bei einem Schaden im Jahr unverändert. Buchen Sie einfach den Rabattschutz in der Kfz-Police-comfort und premium dazu.

    In einem solchen Fall oder auch bei Diebstahl des Fahrzeugs schließen wir die Lücke zwischen dem Wiederbeschaffungswert und den aus einem Finanzierungsvertrag entstehenden Restbeträgen. Der Zusatzbaustein zu Ihrer Auto Versicherung nennt sich Differenzdeckung (GAP). Wenn Sie eine R+V-KfzPolice-comfort oder premium abschließen, können Sie ihn einfach dazu buchen.

    Wenn Sie ein Auto-Abo haben, ist in der Regel bereits ein Versicherungsschutz inkl. Sie brauchen also keine zusätzliche Kfz-Versicherung. Es kann aber durchaus Sinn machen, Deckungslücken in der vom Abo-Anbieter abgeschlossenen Versicherung abzusichern. R+V-AboComplete bietet Ihnen unter anderem:
    •    Absicherung von Deckungslücken
    •    Absicherung des Selbstbehalts Ihrer Auto-Abo Versicherung bis max. 1.000 EUR
    •    garantierte Übernahme eines vorhandenen Schadenfreiheitsrabatts, wenn Sie nach Beendigung des Auto-Abos mit Ihrer Kfz-Versicherung zur R+V wechseln.

    Mehr zu AboComplete

    Ja, gemeinsam mit der Christoph Kroschke GmbH, einem führenden Dienstleister im Bereich der Online Kfz-Zulassungen, bieten wir Ihnen einen nahtlosen und effizienten Online-Zulassungsservice. Sie können Ihr Fahrzeug bequem von zu Hause aus anmelden, ummelden oder einen Halterwechsel vornehmen, ohne dass Sie persönlich bei der Zulassungsstelle erscheinen müssen. Auch die Reservierung Ihres Wunschkennzeichens sowie die Bestellung einer Feinstaubplakette können Sie so schnell und problemlos erledigen.

    Mit wenigen Klicks sind alle notwendigen Schritte abgeschlossen. Sie können alle notwendigen Informationen und Dokumente zu Kroschke bringen oder versenden bzw. bequem an der Haustür abholen lassen. Unser Vertragspartner kümmert sich um den Rest, einschließlich der Kommunikation mit der zuständigen Zulassungsbehörde.

    Zur Online Kfz-Zulassung

     


    Sind noch Fragen offengeblieben? Gerne klären wir diese in einem persönlichen Gespräch.

    Mit den R+V-Versicherungen bares Geld sparen

    Mehr Infos rund um die Autoversicherung

    * Für Kunden der ehe­maligen R+V24 und die seit dem 01.07.2022 online eine Kfz-Versi­cherung ab­ge­schlos­sen haben.

    Sie möchten Ihren Schaden melden?

    Eine Schadensmeldung können Sie einfach und digital mithilfe unserer Online-Formulare abgeben – oder Sie nutzen Ihr bestehendes Kundenkonto. Natürlich sind wir auch telefonisch für Sie erreichbar.

    Online melden

    Schaden melden

    Eine Schadensmeldung können Sie mithilfe unserer Online-Formulare abgeben – oder Sie nutzen Ihr bestehendes Kundenkonto.

    Aus Deutschland

    0800 533-1120

    Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

    Aus dem Ausland

    +49 611 1675-0404

    Schenken Sie uns Ihr Vertrauen.

    Die R+V ist Teil der Genos­sen­schaft­lichen Finanz­Gruppe. Damit stehen wir für genos­sen­schaft­liche Werte wie Soli­darität, Part­ner­schaft­lich­keit und Trans­parenz. Der von Empathie geprägte genos­sen­schaft­liche Grund­gedanke wurde im Jahr 2017 sogar von der UNESCO zum imma­teri­ellen Welt­kultur­erbe erklärt.

    Über 100 Jahre Erfahrung

    Seit 1922.

    Über 100 Jahre Erfahrung

    Seit 1922 handeln wir wirtschaftlich solide, vorausschauend und treffen nachhaltige Entscheidungen.

    5000 Beratende

    Wir sind persönlich für Sie da.

    5000 Beratende

    Finden Sie Ihre R+V-Experten in einer Bankfiliale oder Generalagentur in Ihrer Nähe.

    1 große Gemeinschaft

    Weil Gemeinschaft mehr schafft.

    1 große Gemeinschaft

    Wir fördern den sozialen Zusam­men­halt und die Verant­wortung fürein­ander. Weil Gemein­schaft mehr schafft.