1. Versicherungsinfos
  2. Auto
  3. Freizeit + Reise

Der R+V-Schutzbrief Plus: Noch mehr Sicherheit auf Auslandsreisen

Der R+V-Schutzbrief Plus beinhaltet sämtliche Leistungen des R+V-Schutzbriefs, wie zum Beispiel das Abschleppen Ihres Fahrzeugs. Zusätzlich bietet der Schutzbrief Plus Ihnen noch weitere Leistungen an. Sie können den R+V-Schutzbrief Plus für Ihr Auto, Wohnmobil, Campingfahrzeug sowie Kraftrad abschließen.

Das Plus an Sicherheit: Die Auslandsschadenversicherung

Sind Sie schon einmal im Auslandsurlaub unverschuldet in einen Unfall geraten? R+V bietet allen Privatkunden mit dem Schutzbrief Plus eine umfassende Absicherung bei einem Unfall im Ausland an. In diesem Fall klärt R+V für Sie die Sach- und Rechtslage, reguliert Ihre Ansprüche nach deutschem Recht und kommt in diesem Fall für den entstandenen Schaden auf.

Folgendes Beispiel verdeutlicht Ihnen einen Vorteil des R+V-Schutzbrief Plus: Sie geraten unverschuldet bei einer Rundreise mit Ihrem Auto im Ausland in einen Unfall. Je nachdem, in welchem Land Sie unterwegs sind, haben Sie unter Umständen keinen Anspruch auf Erstattung der Kosten für einen Leihwagen. Ihr Vorteil: Die R+V reguliert Ihren Schaden nach den umfangreichen Leistungen des deutschen Schadenersatzrechts.

Sie können den R+V SchutzbriefPlus bereits ab 3,33 EUR monatlich zusätzlich zu Ihrer Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen.

Schadenersatz durch R+V:

R+V ersetzt Ihren Schaden nach deutschem Recht bis zur Höhe der versicherten Kfz-Haftpflicht-Deckungssummen, wenn

  • Personen verletzt oder getötet
  • Sachen beschädigt oder zerstört werden.

Nähere Informationen zu unseren Kfz-Versicherungen

Weitere Informationen zu unseren Kfz-Versicherungen erhalten Sie in unserer Produktrubrik „Fahrzeug + Verkehr“.

Im Servicebereich können Sie sich außerdem über den R+V-AutoNotruf ausführlich informieren.

Autor/in

I. Kaiser

Nov. 2016

Produkte zu diesem Ratgeber Plus Artikel

Weitere Ratgeber Plus Artikel