1. Versicherungsinfos
  2. Ausbildung + Studium

Absicherung für junge Leute – mit der R+V-PrivatPolice

Der Fußball des Sohnes (15) fliegt durchs Küchenfenster des Nachbarn – kein Problem, denn Papas private Haftpflicht zahlt.

Auf dem Weg zur Uni fährt ein Rentner der Tochter (21) ins Auto. Als es Streit gibt, schaltet sich die Rechtsschutzversicherung des Vaters ein, denn das Auto gehört ihm.

Wie lange ist die Versicherung der Eltern zuständig?

In solchen Fällen sind die Kinder über die Versicherungen der Eltern abgesichert. Doch wenn die Jugendlichen ihre Ausbildung abgeschlossen oder das Studium in der Tasche haben, ändert sich das: Denn die Versicherung der Eltern ist nicht mehr zuständig. Passiert dann etwas, muss der Schaden aus eigener Tasche bezahlt werden. Nicht selten sind die Kosten so hoch, dass die Ersparnisse nicht ausreichen.

Doch wo lauern die größten Risiken? Wie kann man sich gegen sie versichern? Und wie viel kostet das? R+V bietet hier die richtige Lösung in einem Paket – mit der PrivatPolice.

Private Haftpflicht­versicherung

Manche Schäden kann man nicht verhindern. Sie passieren einfach: Bei einer Party kippt das Weinglas um, und der Rotwein ruiniert den Designer-Teppich des Bekannten. Im Bad bricht ein Rohr und setzt die Wohnung des Nachbarn unter Wasser. Laut Gesetz muss jeder für Schäden zahlen, die er anderen zufügt.

Die Privathaftpflichtversicherung schützt weltweit vor den finanziellen Folgen von Personen- und Sachschäden.

Hausratversicherung

Nach einem stressigen Tag im Büro möchte man sich zu Hause nur noch vor den Fernseher werfen. Doch dann der Schock! Zu Hause steht kein Fernseher mehr, Diebe haben die ganze Wohnung leergeräumt. Smart-TV, Tablet, Kompaktkamera, neue Bluetooth-Lautsprecher – alles weg. Die Schränke sind durchwühlt und das teure Ledersofa wurde mit einem Messer aufgeschlitzt.

Die Hausratversicherung schützt vor den finanziellen Folgen durch Einbruchdiebstahl, Vandalismus und vor Schäden, die durch Feuer, Leitungswasser, Sturm oder Hagel am Hausrat entstehen. Zusätzlich können Sie Risiken wie z. B. Fahrraddiebstahl, Überspannung durch Blitz, Glasbruch (Gebäude- und Mobiliarverglasung) und weitere Elementarschäden optional gegen einen geringen Mehrbeitrag mitversichern.

Rechtsschutzversicherung

Urlaub mit Mängeln? Verkehrsunfall ohne eigenes Verschulden? Unzulässig den Job gekündigt? Mit den R+V-Rechtsschutz-Paketen können Sie jederzeit Ihr gutes Recht einfordern und sich so vor den finanziellen Risiken eines Rechtsstreits absichern. Diese Pakete können Sie individuell auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

Weitere Produkte, die über die PrivatPolice abgesichert werden können sind die Unfall- und Wohngebäudeversicherung. Informationen zu diesen Produkten finden Sie hier:

Unfallversicherung
Wohngebäudeversicherung

attraktive Preisvorteile durch Bündelung der Leistungen

Sparen Sie mit der R+V-PrivatPolice

Die R+V-PrivatPolice bündelt Hausrat-, Haftpflicht-, Wohngebäude-, Rechtsschutz- und Risiko-Unfallversicherung in einem Gesamtpaket und bietet Ihnen damit umfassenden Schutz im privaten Umfeld. Mit einem Bündelnachlass von bis zu 15 % können Sie außerdem kräftig sparen.

Wünschen Sie mehr Informationen?

Gerne steht Ihnen unser Ansprechpartner vor Ort in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Ansprechpartner finden

Autor/in

C. Hartmann

Jan. 2017

Produkte zu diesem Ratgeber Plus Artikel

Weitere Ratgeber Plus Artikel