2018 Ford Focus Vorstellung
    Günstig, online & unkompliziert

    Ford Focus Versicherung

    • Top-Schutz
    • Dauerhaft günstig
    • 24h-Schaden-Hotline

    Der Ford Focus: Einer für alle - Das „Weltauto“?

    Der Ford Focus des US-amerikanischen Automobilherstellers Ford Motor Company ist seit 1998 auf dem europäischen Markt verfügbar. Seit 2018 ist die vierte Generation des Kompaktklassewagens auf dem Markt. Ford selbst bezeichnet den Nachfolger des Ford Escort gern als „Weltauto“: Anstatt individuelle Modelle für verschiedene Absatzmärkte zu konfigurieren, verfolgt der Konzern mit dem Focus das Ziel, mit dem gleichen Modell auf möglichst vielen Märkten Erfolg zu haben.

    Vorerst ist der neue Ford Focus nur als Limousine mit fünf Türen erhältlich. Da es die Modelle der Vorgängergeneration auch in anderen Karosserievarianten gab, ist jedoch anzunehmen, dass dies auch beim aktuellen Focus der Fall sein wird. Ein Ford Focus Kombi oder ein Ford Focus Cabrio sind also nicht auszuschließen. Ähnlich verhält es sich mit den Ausstattungsvarianten des Wagens: Der neue Ford Focus ist in den Varianten Trend, Cool und Connect, ST-Line und Titanium erhältlich. Weitere Varianten sowie Sondermodelle sind durchaus denkbar.

    Der neue Ford Focus überzeugt durch eine umfangreiche Sicherheitsausstattung und moderne Assistenzsysteme. Serienmäßig enthalten ist der Pre-Collision-Assist, der Zusammenstöße mit anderen Fahrzeugen sowie Fußgängern vermeiden soll. Registriert das System eine unmittelbar bevorstehende Kollision, wird versucht, durch akustische und visuelle Warnsignale die Aufmerksamkeit des Fahrers zu erregen. Bleiben diese Versuche wirkungslos, bremst das Fahrzeug automatisch.

    Sie fahren einen Ford Focus? Um die Versicherungseinstufung Ihres Wagens herauszufinden, berechnen Sie jetzt schnell und unverbindlich die Beträge für Ihre Ford Focus-Versicherung.

    Der Focus RS: Ein Tribut an den Motorsport

    Das Autohaus Ford kann auf eine lange Geschichte im Motorsport zurückblicken: Bereits 1901 gewann ein von Ford-Gründer Henry Ford entworfener Rennwagen, der „Sweepstakes“, das erste Autorennen. Das war nur der Anfang. Später war Ford viele Jahre lang aktiver Player im Rennsport. Eine Rallye-Variante des beliebten Ford Focus ist somit quasi Pflicht.

    Die aktuelle Version des Ford Focus RS kann nicht nur die einem Sportwagen würdige Leistung von 257 kW (350 PS) vorweisen, sondern verfügt auch über vier verschiedene Fahr-Modi, unter anderem einen Drift-Modus. Im Innenraum sorgen ergonomisch geformte Sportsitze für eine dynamische Atmosphäre. Weiterhin verfügt der Focus RS über verschiedene technologische Finessen, die trotz prickelndem Fahrerlebnis ein Höchstmaß an Sicherheit garantieren. Neben der exzellenten Bremsleistung sorgen moderne Xenon-Scheinwerfer sowie Front-, Seiten- und Kopf- Schulterairbags für umfassenden Schutz.

     

    Der Focus ST: Eine Fusion aus Sport und Komfort

    Neben dem Ford Focus RS ist eine weitere sportliche Variante des Kompaktwagens äußerst beliebt: Die Rede ist vom Ford Focus ST.
    Der Ford Focus ST vereint die dynamische Ausstrahlung eines Sportwagens mit der komfortablen Zuverlässigkeit eines Alltagsautos. Sportlich ist auf jeden Fall seine Leistung: Der Benziner leistet bis zu 184 kW (250 PS), die Diesel-Variante bringt es immerhin auf 136 kW (185 PS). Für ein entspanntes und sicheres Fahrerlebnis sorgen hingegen Assistenzsysteme wie Müdigkeitswarner, Geschwindigkeitsbegrenzer und Berganfahrassistent.

    Übrigens: Den Focus ST gibt es auch als Turnier-Version, also als Ford Focus Kombi. Auch sportliche Typen mit Platzbedarf kommen somit auf ihre Kosten.

    Ford Focus ST Fahrbericht
    Berechnen, sparen, freuen!

    Ford günstig versichern

    Sie möchten Ihren Ford mit Top-Leistungen versichern und dabei Geld sparen? Berechnen Sie einfach mit nur wenigen Klicks Ihren Preis bei der R+V.

    ab 43 EUR
    im Jahr.

    Kfz-Versicherung ab 43 EUR im Jahr: Bei der Berechnung wird angenommen, dass der Versicherungsnehmer seit seinem 18. Lebensjahr im Besitz eines Führerscheins, eines auf ihn versicherten Autos ist und seitdem keinen Unfall hatte. Hier finden Sie die Berechnungsgrundlage (Stand: 25.05.2022).

    Beitrag berechnen
    Newsletterruv_Kfz_600x400

    Genießen Sie exklusive Vorteile

    R+V-Newsletter Mobilität

    • regelmäßige Infos zu aktuellen Mobilitäts-Themen
    • laufende Gewinnspiele mit attraktiven Preisen
    • kostenlose Checklisten zum Download
    • und vieles mehr