2015-VW-Touran-TDI-Fahrbericht-Test-Kritik-jens-stratmann-2.jpg
    Günstig, online & unkompliziert

    VW Touran Versicherung

    • Top-Schutz
    • Dauerhaft günstig
    • 24h-Schaden-Hotline

    VW Touran: Ein echtes Stauraum-Wunder

    Der VW Touran wird von Volkswagen seit dem Jahr 2003 gebaut und zählt zu den Kompakt-Vans. Ähnlich wie seine großen Brüder – der VW Multivan und der VW Sharan – ist er vor allem bei Familien beliebt. Das liegt insbesondere daran, dass er viel Platz und Stauraum bietet. Er kann mit sechs oder sieben Sitzen ausgerüstet werden. In der Klasse der Kompakt-Vans zählt er zu den meistverkauften Fahrzeugen.

    Je nach Automodell können die Kosten für Ihren VW Touran unterschiedlich ausfallen. Am besten, Sie nutzen unseren Tarifrechner, um die günstigste Versicherung für Ihren Fahrzeugtyp herauszufinden. Das funktioniert bei der R+V schnell und unkompliziert. Geben Sie einfach Ihre Daten in den Tarifrechner ein – schon können Sie schnell und unverbindlich die günstigste VW Touran Kfz-Versicherung berechnen!

    Komfortabler Familienwagen mit sportlichen Fahreigenschaften

    Schon kurze Zeit nach der Markteinführung 2003 mauserte sich der VW Touran zum meistverkauften Fahrzeug seiner Klasse. Das liegt daran, dass der gelungene Kompakt-Van mit einer optimalen Mischung aus praktischem Nutzen und größtmöglichem Komfort aufwartet. Er punktet unter anderem mit folgenden Ausstattungsmerkmalen:

    • Kompakte Bauform
    • Viel Platz im Innenraum
    • Über 1.900 Liter Kofferraumvolumen

    Gleichzeitig macht er dank seines hochwertigen Aussehens nicht nur optisch etwas her, sondern auch die Fahreigenschaften fallen überraschend sportlich aus. Ein besonders praktisches Feature des Wolfsburgers: Er kann sowohl mit sechs als auch mit sieben Sitzen ausgerüstet werden. Somit ist er das ideale Fahrzeug für Großfamilien, welches sich nicht nur durch eine gute Raumökonomie, sondern auch durch ein hohes Maß an Variabilität auszeichnet.

     

    Weitere technische Raffinessen des VW Touran

    Sie erhalten den VW Touran als Benziner, Diesel (ab 1.2-Liter-Motoren) oder mit Erdgas-Antrieb.
    Seit 2015 gibt es den Kompakt-Van von Volkswagen in der zweiten Generation. Zwar hat der Wolfsburger Autobauer die Grundstruktur des Kompakt-Vans bei der Neuauflage beibehalten, trotzdem gibt es einige Neuerungen:

    • Der neue VW Touran orientiert sich optisch am Golf.
    • Er ist breiter und länger (13 cm) als seine Vorgänger (Gesamtlänge: 4,53 m, Radstand 2,79 m).
    • Pkws dieser Baureihe sind als Fünf- oder Siebensitzer erhältlich.
    • Das Platzangebot im Innenraum fällt noch üppiger aus.
    • In den Kofferraum passen nun 1.040 Liter (bis zu 1.980 Liter bei umgeklappten Rücksitzen).
    • Der neue Touran basiert auf dem Modularen Querbaukasten (MBQ).
    • Im Cockpit befindet sich jetzt ein serienmäßig ausgestatteter Touchscreen.
    • Das Angebot an Assistenzsystemen wurde erweitert (z. B.  Rangierhilfe für den Anhänger-Betrieb.)

    Wenn Sie darüber nachdenken, selbst einen VW Touran anzuschaffen, können Sie mit durchschnittlichen Unterhaltskosten rechnen. Neu können Sie den Pkw ab ca. 31.000 € erstehen. Um in der Autoversicherung bares Geld zu sparen, nutzen Sie am besten unseren Tarifrechner. Er ermittelt Ihnen schnell und unverbindlich den günstigsten Tarif für Ihre VW Touran Versicherung.

    vw-tiguan-gebrauchtwagen-kaufberatung-check-2008-2015-2.jpg
    Berechnen, sparen, freuen!

    VW günstig versichern

    Sie möchten Ihren VW mit Top-Leistungen versichern und dabei Geld sparen? Berechnen Sie einfach mit nur wenigen Klicks Ihren Preis bei der R+V.

    ab 43 EUR
    im Jahr.

    Kfz-Versicherung ab 43 EUR im Jahr: Bei der Berechnung wird angenommen, dass der Versicherungsnehmer seit seinem 18. Lebensjahr im Besitz eines Führerscheins, eines auf ihn versicherten Autos ist und seitdem keinen Unfall hatte. Hier finden Sie die Berechnungsgrundlage (Stand: 25.05.2022).

    Beitrag berechnen
    Newsletterruv_Kfz_600x400

    Genießen Sie exklusive Vorteile

    R+V-Newsletter Mobilität

    • regelmäßige Infos zu aktuellen Mobilitäts-Themen
    • laufende Gewinnspiele mit attraktiven Preisen
    • kostenlose Checklisten zum Download
    • und vieles mehr