Das Tesla Model S Plaid+ hat überzeugende Werte!
    Günstig, online & unkompliziert

    Tesla Model S Versicherung

    • Top-Schutz
    • Dauerhaft günstig
    • 24h-Schaden-Hotline

    Tesla: Das Model S günstig versichern

    Das Model S des amerikanischen Autobauers Tesla ist das erfolgreichste Elektroauto der Welt. Zwischen 2015 und 2017 wurde kein anderes E-Auto häufiger verkauft. Das beeindruckt besonders, wenn man den Preis kennt: Ab 70.000 Euro aufwärts kostet ein Model S, wenn es frisch vom Band rollt. Dass elektronisch angetriebene Fahrzeuge teurer sind als ihre konventionellen Pendants, ist bekannt. Viele Verbraucher fragen sich aber immer noch, wie hoch die Unterhaltskosten eines Tesla Model S sind. Das kommt zum einen auf den Strompreis an, zum anderen auf den gewählten Versicherungsanbieter.

    Bei der R+V kann sich jeder selbst beweisen, wie günstig die Kfz-Versicherungen für Teslas Model S sind. Dazu muss man lediglich die eigenen Daten in den Tarifrechner eingeben und schon kann man die Kosten für die eigene Kfz-Versicherung berechnen.

    Tesla ist dank Model S auf der Überholspur

    Der amerikanische Autobauer Tesla bezeichnet sich selbst gerne als Software-Unternehmen. Kein Wunder: Wer einmal in einem der modernen Elektrofahrzeuge saß, weiß, wie futuristisch sich der Innenraum und das Infotainment-System anfühlen.

    Außerdem ist jedes Model S standardmäßig mit einem Internetzugang ausgerüstet, der es dem Hersteller erlaubt, jederzeit neue Funktion einfach per Software-Update aufzuspielen. So ist kein Werkstattaufenthalt nötig, um neue Anwendungen im eigenen Fahrzeug zu erhalten. Beispielsweise wird so das Navigationssystem mit aktuellen Daten versorgt oder sogar neue Fahrmodi über Nacht freigeschaltet.

    Das ist nur dank Teslas optimierter digitaler Vernetzung der Fahrzeuge möglich: Während in einem Standard-Oberklasse-Pkw heute dutzende Steuergeräte mit zahlreichen verschiedenen Betriebssystemen laufen, die miteinander kommunizieren, regelt im Tesla alles ein einziger Chip: Hardware 3, produziert vom Autobauer selbst und nicht zugekauft. Alle Vorgänge im Auto, vom autonomen Fahren, der Steuerung des Infotainment-Systems über die Einstellung der Leuchtweiten-Regulierung und den Regensensor bis hin zum Fensterheber laufen über diese – aus zwei KI-Chips von jeweils nur 260 Quadratmillimeter Fläche bestehenden – Einheit.

    Mit der richtigen Versicherung halten den Fahrer eines Tesla Model S weder Schäden am Fahrzeug noch hohe Spritpreise auf. Dank des Tarifrechners der R+V muss auch niemand Angst vor einer teuren Autoversicherung seines Elektroautos haben. Wer eine günstige Versicherung sucht, kann bei uns für seinen Tesla Model S die Kfz-Versicherung berechnen.

    Das Tesla Model S Plaid+ hat überzeugende Werte!
    Berechnen, sparen, freuen!

    Tesla günstig versichern

    Sie möchten Ihren Tesla mit Top-Leistungen versichern und dabei Geld sparen? Berechnen Sie einfach mit nur wenigen Klicks Ihren Preis bei der R+V.

    ab 43 EUR
    im Jahr.

    Kfz-Versicherung ab 43 EUR im Jahr: Bei der Berechnung wird angenommen, dass der Versicherungsnehmer seit seinem 18. Lebensjahr im Besitz eines Führerscheins, eines auf ihn versicherten Autos ist und seitdem keinen Unfall hatte. Hier finden Sie die Berechnungsgrundlage (Stand: 25.05.2022).

    Beitrag berechnen
    Newsletterruv_Kfz_600x400

    Genießen Sie exklusive Vorteile

    R+V-Newsletter Mobilität

    • regelmäßige Infos zu aktuellen Mobilitäts-Themen
    • laufende Gewinnspiele mit attraktiven Preisen
    • kostenlose Checklisten zum Download
    • und vieles mehr