2020-Range-Rover-Evoque-P200-Fahrbericht-Probefahrt-Test-Review-RV24-Drive-Check-Jens-Stratmann-11.jpg
    Günstig, online & unkompliziert

    Land Rover Versicherung

    • Top-Schutz
    • Dauerhaft günstig
    • 24h-Schaden-Hotline

    Land Rover: Versicherung und Geschichte vereint

    Die Marke Land Rover hat eine lange und abwechslungsreiche Geschichte hinter sich. Aus der Not geboren rettete das als Land-Rover bezeichnete Modell den britischen Autobauer Rover aus der Krise nach dem zweiten Weltkrieg. Später folgte die Ausbildung von Land Rover als eigener Marke, die Fusion mit Jaguar und später wurde das Gesamtpaket Jaguar Land Rover von Ford aufgekauft. 2008 folgte wiederum ein erneuter Verkauf an Tata Motors aus Indien. Über all diese Umwälzungen hinweg hat der einst britische Hersteller sich seinen guten Ruf und seine Qualität bewahrt.

    Früher waren Land Rover als Militär- und Geländefahrzeuge wegen ihrer zuverlässigen und robusten Technik begehrt, jüngst ist besonders das Premium-Segment für den Absatz zuständig: Unter der Bezeichnung Range Rover vertreibt die Marke heute ihre Oberklasse-SUVs für anspruchsvolle Kunden. Unter der noblen Ausstattung hat vor allem die Geländetauglichkeit der einzelnen Modelle gelitten, dafür sind sie deutlich komfortabler als ihre Vorgänger.

    Kostengünstige Kfz-Versicherungen für alle Land Rover Modelle bei der R+V

    Die Fahrzeugpalette von Land Rover umfasst ausschließlich SUVs verschiedener Größen. Wer also gerne in kleinen, sportlichen Flitzern durch die Kurven wieselt, wird hier nicht glücklich. Dafür bieten die großen Pkw Übersicht, Sicherheit, Platz und grandiosen Fahrkomfort. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich hauptsächlich in Größe, Motorisierung und dem Ausstattungsniveau.

    Trotz des hohen Einstiegspreises von Land Rover Fahrzeugen ist die Versicherung erstaunlich günstig – zumindest, wenn sie bei der R+V abgeschlossen wird. Dank des Tarifrechners zahlen Sie hier niemals zu viel.

    Wir zeigen Ihnen anhand von drei besonders beliebten Modellen, wie günstig eine standesgemäße Vollkaskoversicherung für Ihren Land Rover bei der R+V zu haben ist*:

    Land Rover-Modelle

    Art der Land Rover-Versicherung Modell-Charakteristik Leistung Neupreis des aktuellsten Modells
    Land Rover Defender Ein echter Klassiker unter den Geländewagen. Seit 2019 gibt es das einst sehr kantige Kfz mit runderen Formen. 147 kW (200 PS) – 294 kW (400 PS) Ab 49.700 €
    Land Rover Discovery 1989 als geländetauglich eingeführt, ist der Discovery heute eher ein Mittelklasse-SUV. Er ist das Einstiegsmodell der Marke Land Rover. 132 kW (180 PS) – 300 kW (340 PS) Ab 58.300 €
    Range Rover Evoque Der Evoque rangiert unter der Nobelmarke Range Rover. Besonderes Highlight des kompakten SUVs ist, dass es als Cabrio verfügbar ist. 110 kW (150 PS) – 221 kW (300 PS) Ab 38.100 €

     

    *Stand: 30.06.2021

    Land Rover: Viel Spaß und noch mehr Platz

    Je nachdem, was Sie von Ihrem SUV erwarten, eignen sich unterschiedliche Land Rover Modelle am besten. Wir charakterisieren die oben genannten Fahrzeuge und geben an, für welches Fahrerprofil sie optimal sind.

    Robuster Geländegänger: Die ersten Versionen des Defender hatten Löcher im Karosserieboden. Sie dienten dazu, das Wasser ablaufen zu lassen, wenn man den Innenraum mit einem Dampfstrahler oder Hochdruckreiniger gesäubert hatte. Damit kann das jüngste Modell nicht mehr aufwarten, dafür wird die nach wie vor ausgezeichnete Geländetauglichkeit mit viel Komfort ergänzt. Egal ob Sie die 90 cm Wattiefe nutzen, um durch einen Fluss zu fahren, in einem Steinbruch die 31 Grad Kippwinkel ausreizen oder mit einem Anhänger dreieinhalb Tonnen spazieren fahren wollen: Der neue Defender macht das alles mit und unterstützt sie mit zahlreichen modernen Assistenzsystemen. Dieses absolut solide Arbeitstier sollten Sie Ihrem Nutzungsverhalten entsprechend versichern. Bei der R+V ist das besonders günstig möglich.

    Viel Platz für viele Mitfahrer: In Anbetracht der Ausmaße des Land Rover Discovery glaubt man kaum, dass es gerademal das Einstiegsmodell der Marke ist. 497 cm lang, über 207 cm breit und sogar ohne Insassen über zwei Tonnen schwer ist dieser SUV-Koloss. Dafür bietet er neben reichlich Platz bis zu 7 Sitze, um wirklich die ganze Familie sicher und komfortabel in den Urlaub zu bringen. Oder ins Büro, oder zum Fußballspiel oder an all das nacheinander: Im geräumigen Kofferraum ist genug Platz für mehr als nur ein paar Taschen. Die mindestens 180 PS stellen sicher, dass Sie trotz hoher Sitzposition und großem Gewicht nicht auf die rechte Spur verbannt sind. So viel Auto bietet aber auch anderen Verkehrsteilnehmer viel Fläche, um Schäden anzurichten. Damit Sie sich keinerlei Sorgen um die Folgen machen müssen, versichern Sie Ihren Land Rover Discovery bei der R+V.

    Oben ohne, ja bitte: Ein zweitüriges SUV ohne Dach ist genau Ihr Ding? Dann ist der Evoque Ihre einzige Wahl. Denn als Cabrio-SUV ist es auf dem Deutschen Markt fast einzigartig. Die einzige moderne Alternative wäre die Landaulet-G-Klasse von Mercedes Benz. Wenn Sie zu den Glücklichen gehören, die sich deren Einstiegspreis von über 700.000 Euro leisten können, ist das durchaus eine Überlegung wert. Falls Sie aber etwa 660.000 Euro sparen wollen, ist der Range Rover Evoque wie für Sie gemacht! Dank durchzugsstarker Motoren, sportlicher Automatik und einem flotten Verdeck bietet das ungewöhnlich hohe Cabrio ein einmaliges Fahrerlebnis. Für ein sorgenfreies Fahrgefühl fehlt Ihnen dann nur noch eine Autoversicherung der R+V.

    Land Rover war stets ein Vorreiter in der Automobilindustrie: Zunächst in Sachen Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, später war das einer der ersten Hersteller, der den SUV-Trend erkannte. Heute hat die Marke – obwohl sie nicht mehr britisch ist – immer noch ein international sehr hohes Ansehen. Egal ob als robuste Geländewagen oder noble Straßenkreuzer, die Traditionsmarke ist beliebt. Dabei sind die Unterhaltskosten von Land Rover Modellen in Anbetracht ihres Kaufpreises überschaubar.

    Nicht zuletzt dank der günstigen Versicherungen der R+V. Mit dem Tarifrechner lässt sich ganz einfach Ihre eigene Kfz-Versicherung berechnen und Sie erfahren ganz genau, wie günstig Ihre Versicherung ist. Dabei ist es egal, ob sie eine Teilkaskoversicherung, einen Vollkaskotarif oder lediglich einen Haftpflichtversicherungsschutz wünschen: Bei der R+V bekommen Sie genau die Versicherung, die Sie brauchen und wollen.

    2020-Range-Rover-Evoque-P200-Fahrbericht-Probefahrt-Test-Review-RV24-Drive-Check-Jens-Stratmann-1.jpg
    Berechnen, sparen, freuen!

    Land Rover günstig versichern

    Sie möchten Ihren Land Rover mit Top-Leistungen versichern und dabei Geld sparen? Berechnen Sie einfach mit nur wenigen Klicks Ihren Preis bei der R+V.

    ab 43 EUR
    im Jahr.

    Kfz-Versicherung ab 43 EUR im Jahr: Bei der Berechnung wird angenommen, dass der Versicherungsnehmer seit seinem 18. Lebensjahr im Besitz eines Führerscheins, eines auf ihn versicherten Autos ist und seitdem keinen Unfall hatte. Hier finden Sie die Berechnungsgrundlage (Stand: 25.05.2022).

    Beitrag berechnen
    Newsletterruv_Kfz_600x400

    Genießen Sie exklusive Vorteile

    R+V-Newsletter Mobilität

    • regelmäßige Infos zu aktuellen Mobilitäts-Themen
    • laufende Gewinnspiele mit attraktiven Preisen
    • kostenlose Checklisten zum Download
    • und vieles mehr