Beitragsent­lastung im Alter

Damit Sie im hohen Alter niedrige Beiträge zahlen. Mit dem Eintritt ins Rentenalter vermindert sich in der Regel das Einkommen - doch die Fixkosten bleiben. Sorgen Sie deshalb schon heute vor, um die Beiträge für Ihre private Krankenversicherung im Alter zu senken. Und das ohne Leistungseinschränkung.

Vorteile

  • geringere Beiträge im Alter für Ihre private Krankenversicherung
  • Beitragsentlastung um einen fest vereinbarten Betrag - je nach persönlichem Absicherungsbedarf
  • Arbeitgeber-Zuschuss für Beiträge zur Beitragsentlastung
  • jederzeit Anpassung der Beitragsentlastungshöhe möglich

Das Absenken Ihrer monatlichen Beiträge im Alter mindert Ihre Fixkosten und gibt Ihnen finanziellen Spielraum. Beim Abschluss einer privaten Krankenversicherung (R+V-GesundheitsKonzept AGIL) können Sie dazu den Tarif Beitragsentlastung im Alter in Ihren Versicherungsschutz einschließen.

Der Beitragsentlastungs-Tarif bietet Ihnen:
  • Verringerung des monatlichen Beitrags im Rentenalter
    Ihr Monatsbeitrag für die private Krankenversicherung wird ab dem 65. Lebensjahr um einen fest vereinbarten Betrag reduziert.
  • Flexibilität
    Die monatliche Beitragsentlastung kann jederzeit flexibel in Stufen von je 5 EUR vereinbart werden. Maximal können 80 % des zum Zeitpunkt des Abschlusses aktuellen Beitrages für die Tarife, die mit Alterungsrückstellung kalkuliert sind, abgesichert werden.
  • Steuerfreiheit und Arbeitgeberzuschuss
    Die Leistung aus dem Beitragsentlastungs-Tarif ist steuerfrei. Ihr Arbeitgeber übernimmt bis zu 50 % des Beitrages, denn der Beitrag ist wie der Beitrag für die private Krankenversicherung arbeitgeberzuschussfähig.

Service-Hotline zum Vertrag - 0800 533-1121*

Für Auskünfte, Beratung, Fragen zu bestehenden Versicherungsverträgen hat R+V für ihre Kunden eine Service-Hotline eingerichtet. Das Service-Telefon ist montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie besetzt.

Service-Hotline im Leistungsfall - 0800 533-1122*

Im Leistungsfall sind wir montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar.

Per E-Mail erreichen Sie uns rund um die Uhr unter gesundheit@ruv.de.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

Die R+V Krankenversicherung hat in verschiedenen Wirtschaftszeitschriften und bei Ratingagenturen hervorragend abgeschnitten. Hier eine kurze Zusammenstellung der Pressestimmen:

Ratingagentur Morgen&Morgen

Ratingagentur Morgen&Morgen

September 2017: Das Analysehause MORGEN & MORGEN hat in einer umfangreichen Untersuchung 31 private Krankenversicherer bewertet. Die R+V Krankenversicherung erhält erneut vier Sterne, was der Note „sehr gut“ entspricht. Grundlage waren Bilanzkennzahlen aus den Bereichen Erfolg, Leistung, Wachstum, Bestand, Sicherheit und Finanzierbarkeit der letzten 5 Bilanzjahrgänge.

[ascore] Das Scoring

[ascore] Das Scoring

März 2017: Wie bereits in den Vorjahren ist der Tarif Klinik premium laut "[ascore] Das Scoring" "ausgezeichnet".

Auch viele andere Tarife und Tarifkombinationen aus dem R+V-GesundheitsKonzept ELAN erhielten positive Top-Bewertungen. So erhielt z. B. die Kombination aus den Tarifen Zahn premium und ZahnVorsorge die höchstmögliche Bewertung "herausragend".

Hier finden Sie die aktuellen Versicherungsbedingungen und Verbraucherinformationen.

Bedingungsheft der R+V Krankenversicherung AG

Ihr Plus an Service

Ihre Ratgeber Plus Artikel