Unfall­versicherung mit Beitrags­rückgewähr

Die Kombination von Unfallschutz + Kapitalaufbau. Bei Unfällen in der Freizeit haben Sie keinen gesetzlichen Unfallschutz. Die Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr schließt diese Lücke - und bildet gleichzeitig Kapital für Ihre Zukunftspläne.

Vorteile

  • garantierte Kapitalauszahlung als Kapitalvorsorge für Ihre Zukunftspläne
  • weltweiter Versicherungsschutz rund um die Uhr
  • Leistung bereits ab 1 % dauerhafter gesundheitlicher Beeinträchtigung (Invalidität) nach einem Unfall
  • besonders attraktive Absicherungsmöglichkeiten für Kinder
  • für jeden die passende Lösung: classic-, comfort- und premium-Variante zur Auswahl

Die Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr kombiniert Unfallschutz und Kapitalvorsorge. So bleiben nicht nur Sie, sondern auch Ihr Kapital abgesichert.

Die Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr bietet Ihnen:

bei der Kapitalbildung:

  • garantierte Kapitalleistung aus der Beitragsrückgewähr
    Zusätzlich zu Ihrem Versicherungsschutz bei Unfällen erhalten Sie bei Ablauf des Vertrags eine garantierte Kapitalleistung. Und das unabhängig davon, ob Sie bereits Leistungen wegen eines Unfalls beziehen. Darüber hinaus werden Sie an den erwirtschafteten Überschüssen beteiligt.
  • Kapitalauszahlung ab Pflegestufe II
    Ab Pflegestufe II erfolgt die sofortige Auszahlung des erreichten Rückzahlungsanspruchs plus der erreichten Überschussbeteiligung, der Vertrag endet. Das bedeutet für Sie:
    • Auszahlung von Geld, das im Pflegefall dringend benötigt wird.
    • Das Geld steht Ihnen schnell zur Verfügung, denn andere Anlagen können häufig nicht direkt aufgelöst werden.
    • Über das Geld können Sie frei verfügen.
  • Flexibilität
    Sie entscheiden, ob Sie Ihr Geld monatlich, jährlich, einmalig oder in zwei Beiträgen anlegen möchten.

beim Unfallschutz:

  • einmalige Kapitalleistung ab 1 % Invalidität
    Bereits ab einer unfallbedingten Invalidität von nur 1 % erhalten Sie eine Kapitalauszahlung. Damit können Sie z. B. Umbauten an Ihrem Haus, Ihrer Wohnung und Ihrem Auto finanzieren. Zusätzlich können Sie eine Progression oder Mehrleistung vereinbaren: Dadurch steigt die Versicherungsleistung bei schweren Verletzungen in besonderem Maße.
  • Unfall-Rente ab 50 % Invalidität
    Ab einer 50 %-igen unfallbedingten Invalidität erhalten Sie lebenslang eine monatliche Rentenzahlung. So können Sie mögliche Einkommensverluste ausgleichen.

Die Gliedertaxe zeigt Ihnen, welche Invaliditätsgrade bei Verlust oder vollständiger Funktionsunfähigkeit gelten:

KörperteilInvaliditätsgrad
Auge 50 %
Gehör auf einem Ohr 30 %
Geruchssinn 10 %
Geschmackssinn 5 %
Arm 70 %
Arm oberh. Ellenbogen 65 %
Arm unterh. Ellenbogen 60 %
Hand 55 %
Daumen 20 %
Zeigefinger 10 %
andere Finger 5 %
Bein über Mitte Oberschenkel 70 %
Bein unter Mitte Oberschenkel 60 %
Bein bis unterhalb des Knies 50 %
Bein bis Mitte Unterschenkel 45 %
Fuß 40 %
große Zehe 5 %
andere Zehe 2 %

Bei Verlust eines Auges erhalten Sie z. B. 50 % der vereinbarten Invaliditätssumme.
Beispiel: Verlust eines Auges bei 100.000 EUR Invaliditätssumme = 50.000 EUR Kapitalleistung (zuzüglich einer vereinbarten Unfall-Rente).

  • Schutz bei FSME und Borreliose inklusive
    Der Versicherungsschutz der Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr gilt auch für die durch Zeckenstich übertragenen Infektionen (z. B. FSME und Borreliose).
  • Kostenübernahme bei kosmetischen Operationen bis zu 15.000 EUR
    Leistungen für kosmetische Operationen sind im Versicherungsschutz enthalten.
  • Unfall-Serviceleistungen bis zu 20.000 EUR
    • Ersatz von Kosten für Such-, Rettungs- und Bergungseinsätze
    • Erstattung von Transportkosten zum Krankenhaus oder einer Spezialklinik und für die ärztlich angeordnete Rückkehr zum Wohnsitz
  • beitragsfreie Vorsorgeversicherung für Kinder und/oder Ehe-/Lebenspartner
    Falls sich Ihre Familie durch Geburt, Adoption oder Heirat vergrößert, besteht für das neue Familienmitglied bis zu einem Jahr Unfallschutz - ohne Mehrkosten.
  • beitragsfreie Weiterversicherung für Kinder
    Ihr Kind erhält auch dann umfassenden Versicherungsschutz, wenn Ihnen selbst als Versicherungsnehmer etwas zustoßen sollte. Wir führen die Versicherung weiter und zahlen für Sie die Beiträge.
Die drei Absicherungspakete der Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr im Überblick

Zur individuellen Absicherung haben Sie verschiedene Tarife zur Auswahl - von preisbewusst bis leistungsorientiert. Entscheiden Sie selbst, was Ihnen wichtig ist.

Ein Auszug aus dem Leistungsvergleich:

LeistungUnfall classicUnfall comfortUnfall premium
Unfall-Service bis zu 10.000 EUR bis zu 15.000 EUR bis zu 20.000 EUR
Kosten für kosmetische Operationen bis zu 6.000 EUR bis zu 10.000 EUR bis zu 15.000 EUR
Auslandsreise Assistance
Vorsorgeversicherung für Kinder und /oder Ehe-/Lebenspartner
Tauchunfälle
Infektionen durch Zeckenstiche (ärztliche Feststellung gilt als Unfalltag)
Bewusstseinsstörungen durch Alkoholeinfluss (ohne Lenken von Kfz) (mit Lenken von Kfz bis 1,1 Promille) (mit Lenken von Kfz bis 1,5 Promille)
Gipsgeld 250 EUR 500 EUR
Unfallbedingter Abbruch des Auslandsurlaubs 250 EUR 500 EUR
Rehabilitationsbeihilfe bis zu 5.000 EUR bis zu 10.000 EUR
Weitere Infektionen und Impfschäden gegen eine versicherte Infektion
Sofortleistung bei schweren Verletzungen, z. B. Amputation einer Hand bis zu 10.000 EUR
Umbaukosten (Wohnung und Kfz) bis zu 10.000 EUR
Kurkostenbeihilfe bis zu 25.000 EUR
Komageld 25 EUR bis zu 365 Tage
Verbesserte Gliedertaxe
Erhöhung des Mitwirkungsanteils
Herzinfarkt und Schlaganfall
Oberschenkelhalsbruch unabhängig von der Ursache

In den Absicherungspaketen Unfall comfort und Unfall premium ist nach schweren Unfällen die psychologische Beratung durch die Human Protect GmbH  enthalten.

LeistungUnfall classicUnfall comfortUnfall premium
Psychologische Beratung nach schweren Unfällen

Für Kinder bietet die Risiko-Unfallversicherung in den Absicherungspaketen Unfall comfort und Unfall premium spezielle Leistungen:

  • Erhöhung des Invaliditätsgrades um 10 % bei Kinderunfällen mit Schutzhelm
    Wird bei Ihrem Kind z. B. nach einem Fahrradunfall mit Schutzhelm eine Invalidität festgestellt, erhöhen wir den Invaliditätsgrad um 10 %.
  • Rooming-in-Leistung
    Versicherungsschutz besteht für die Betreuung von Kindern durch ein Elternteil.
  • Erstattung der Kosten für Nachhilfeunterricht bis zu 3.000 EUR
    Kann Ihr Kind unfallbedingt nicht am Schulunterricht teilnehmen, übernehmen wir die Kosten für eine individuelle Nachhilfe.
  • Versicherungsschutz bei Impfschäden
    Bei Kindern unter 10 Jahren sind Impfschäden durch Impfungen gegen sämtliche Infektionen mitversichert.
LeistungUnfall classicUnfall comfortUnfall premium
Erhöhung Invaliditätsgrad um 10 % bei Kinderunfällen mit Schutzhelm
Rooming-in-Leistung
Kosten für Nachhilfeunterricht bis zu 3.000 EUR bis zu 3.000 EUR
Impfschäden
Vergiftung durch Lebensmittel
Doppelt vorsorgen ist doppelt sicher. Die Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr für Kinder.

Sie können die Risiko-Unfallversicherung individuell erweitern, indem Sie zusätzliche Leistungen in Ihren Versicherungsvertrag einschließen.

  • Leistung bei Unfalltod
    Zur Absicherung Ihrer Hinterbliebenen zahlen wir eine Todesfallleistung, wenn der Versicherte innerhalb eines Jahres nach dem Unfall verstirbt.
  • Unfall-Krankenhaustagegeld mit den Erweiterungen Unfall-Krankenhaustagegeld Plus und -Extra
    Bei einem Krankenhausaufenthalt können zusätzliche Kosten entstehen, die Sie über ein Krankenhaustagegeld abdecken können.
  • Tagegeld bei unfallbedingter Arbeitsunfähigkeit
  • verbesserte Übergangsleistung
  • Unfall-Hinterbliebenenrente
    Bei einem Unfalltod werden so Ihre Hinterbliebenen finanziell unterstützt.
  • Dynamik
    Durch den Einschluss einer Dynamik werden Versicherungssummen und Beitrag jährlich angepasst, um steigende Lebenshaltungskosten auszugleichen.
  • Progression bzw. Mehrleistung
    Vereinbaren Sie eine Progression bzw. Mehrleistung, steigt Ihre Versicherungsleistung bei einem hohen Invaliditätsgrad in besonderem Maße.
  • Unfall-Pflege-Baustein 60+
    Bei einem Eintrittsalter ab 60 Jahren, erhalten Sie automatisch folgende Leistungsverbesserung:
    • Die Leistungen bei unfallbedingter Pflege-/Hilfsbedürftigkeit:
      • Hilfsleistungen bis zu 1.000 EUR
      • Leistungen zur Verbesserung des Wohnumfelds bis zu 1.000 EUR
      • 6 Unfall-Renten bei unfallbedingter Schwer- oder Schwerstpflegebedürftigkeit (nur wenn eine Unfallrente vereinbart ist)
    • Für pflegende Angehörige zusätzlich:
      • Pflegeschulung bis zu 100 EUR
      • bis zu 3 psychologische Beratungen

Bei Schäden im Bereich der Unfallversicherung benötigen wir eine schriftliche Schadenmeldung. Laden Sie sich einfach das Formular für die Schadenanzeige herunter.

Formular Schadenanzeige

Service-Hotline zum Vertrag - 0800 533-1112*

Für Auskünfte, Beratung, Fragen zu bestehenden Versicherungsverträgen hat die R+V für ihre Kunden eine Service-Hotline eingerichtet. Das Service-Telefon ist montags bis freitags von 07:30 bis 20:00 Uhr und samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr für Sie besetzt.

Service-Hotline im Leistungsfall - 0800 533-1111*

Wir helfen Ihnen, wenn Sie sich nach einem Unfall in einer Notsituation befinden. Auch im Leistungsfall sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar und kümmern uns sofort um die Abwicklung - schnell und zuverlässig.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

Hier finden Sie die aktuellen Versicherungsbedingungen und Verbraucherinformationen.

Bedingungsheft zur R+V-Unfallversicherung

Ihr Plus an Service

Ihre Ratgeber Plus Artikel