Naturheil­verfahren

Gesundheit liegt in unserer Natur. Sie wünschen sich eine ganzheitliche Behandlung, bei der man sich viel Zeit für Sie nimmt? Eine alternative Therapie, die körpereigene Kräfte aktiviert und sich der Natur bedient? Dies bietet z. B. die Naturmedizin. Doch die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) zahlt dafür meistens nichts. Sorgen Sie deshalb vor.

Vorteile

  • Zuschüsse für Behandlungen mit Naturheilverfahren
  • Zuschüsse auch für in diesem Zusammenhang verordnete Arznei-, Heil- und Verbandmittel
  • Behandlung sowohl durch Ärzte als auch durch Heilpraktiker möglich
  • Versicherungsschutz sofort ab Versicherungsbeginn
  • medizinisches Beratungstelefon mediRat

Damit Sie sich bei Beschwerden eine Behandlung mit alternativen Heilverfahren bezuschussen lassen können, haben wir für Sie den Tarif NaturMedizin aus dem R+V-GesundheitsKonzept ELAN entwickelt.

Der Tarif NaturMedizin bietet Ihnen:
  • Zuzahlungen
    Sie erhalten Zuschüsse für viele Naturheilverfahren, die durch Ärzte und Heilpraktiker durchgeführt werden. Gleiches gilt für Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die in diesem Zusammenhang verordnet werden.
  • alternative Behandlungsmethoden
    Erstattungsfähig sind alle Behandlungsmethoden, die im so genannten Hufelandverzeichnis aufgeführt sind. Beispiele sind:
    • Akupunktur
    • Chiropraktik
    • Eigenbluttherapie
    • Elektrotherapie
    • Homöopathie
    • Osteopathie
    In dieser Auflistung erläutern wir Ihnen Verfahren und Anwendungsgebiete der einzelnen Behandlungsmethoden
    Erstattungsfähige Heilverfahren
  • maximaler Leistungsumfang
    Wir zahlen Ihnen bis zu 80 % der erstattungsfähigen Kosten. Insgesamt haben Sie Anspruch auf maximal 2.400 EUR innerhalb von zwei Kalenderjahren. In den ersten beiden Kalenderjahren ab Versicherungsbeginn ist die Erstattung auf maximal 400 EUR begrenzt.
Der Tarif NaturMedizin aus dem R+V-GesundheitsKonzept ELAN im Überblick
NaturMedizin (N1U)
Ambulante Behandlung mit Naturheilverfahren (Methoden aus dem Hufelandverzeichnis) durch Heilpraktiker und Ärzte sowie verordnete Arznei-, Heil- und Verbandmittel 80 % bis zu einem Erstattungsbetrag von 2.400 EUR innerhalb von 2 Kalenderjahren. Innerhalb der ersten 2 Kalenderjahre ab Versicherungsbeginn ist die Erstattung auf insgesamt 400 EUR begrenzt.

Kundeninformationsblatt NaturMedizin
Leistungsbeispiel
Der Arzt berechnet Ihnen bei einer Schmerzerkrankung für die Untersuchung und 10 Akupunkturbehandlungen 502 EUR
Ihr Eigenanteil 502 EUR
R+V erstattet Ihnen im Tarif NaturMedizin 401,60 EUR
Die Behandlung kostet Sie statt 502 EUR nur noch 100,40 EUR

Wir haben verschiedene Themen rund um Natur­heil­verfahren und Vor­sorge­unter­suchungen für Sie zu­sammen­gestellt und bieten Ihnen mit unserem Info-Special einen inter­aktiven Rundgang.

Testen Sie Ihr Wissen, berechnen Sie Ihr biologisches Alter und erstellen Sie aus den spannendsten Themen Ihre eigene digitale Broschüre.

Sie haben Fragen zu alternativen Heilverfahren? Dann rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gern.

Sie erreichen uns täglich von 07:00 Uhr bis 23:00 Uhr unter
0800 533-1125*.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

Service-Hotline zum Vertrag - 0800 533-1121*

Für Auskünfte, Beratung, Fragen zu bestehenden Versicherungsverträgen hat R+V für ihre Kunden eine Service-Hotline eingerichtet. Das Service-Telefon ist montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie besetzt.

Service-Hotline im Leistungsfall - 0800 533-1122*

Im Leistungsfall sind wir montags bis freitags von 08:00 bis 18:00 Uhr für Sie erreichbar.

Per E-Mail erreichen Sie uns rund um die Uhr unter gesundheit@ruv.de.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

Hier finden Sie die aktuellen Versicherungsbedingungen und Verbraucherinformationen.

Bedingungsheft der R+V Krankenversicherung AG

Ihr Plus an Service

Kundenservice

Ihre Ratgeber Plus Artikel