Peugeot e-208
    Give me five – aktuell, hilfreich und spannend

    Top 5 der Elektro-Kleinwagen mit großer Reichweite

    Sie sind auf der Suche nach einem kleinen E-Auto, mit dem Sie im Alltag auch weitere Strecken zurücklegen können? Wir zeigen Ihnen die fünf besten Elektro-Kleinwagen mit großer Reichweite und geringem Stromverbrauch.

    Kleine Stromer sind im Alltag sehr praktisch: Die kompakte Bauweise erhöht die Chancen bei der Parkplatzsuche.  Dank der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge in größeren Städten entsteht zudem seltener ein Problem beim „Tanken“. Und auch bei dem Thema Reichweite spielen diese Modelle mittlerweile ganz vorne mit. Doch welches Auto hat die größte Reichweite? Zum Vergleich: Der aktuelle Tesla besticht durch 593 km. Wir zeigen Ihnen, wie gut unsere TOP 5 der Elektro-Kleinwagen mit großer Reichweite abschneiden.

    1. VW ID 3 – der Dynamische

    Ein kleines Elektroauto mit großer Reichweite ist der VW ID 3. Das Modell gibt es in drei verschiedenen Varianten: Pure Performance, Pro & Pro Performance sowie Pro S.

    • Kombinierter Stromverbrauch zwischen 13,1 bis 15,6 kWh/100 km
    • Effizienzklasse A+

    Das Testverfahren ergab, dass dieser Elektro-Kleinwagen zudem mit großer Reichweite ausgestattet ist. Je nach Modell können Sie bis zu 550 km zurücklegen.

    2. Renault Zoe E-Tech – der Meistverkaufte

    Kleine E-Autos mit großer Reichweite gibt es nicht? Da werden Ihnen die Entwickler des Renault Zoe E-Tech wohl widersprechen. Das Modell gehört zu den beliebtesten Stromern Deutschlands und überzeugt auf ganzer Linie:

    • Kombinierter Stromverbrauch von 17,2 kWh/100 km
    • Effizienzklasse A+

    Gemäß WLPT-Testverfahren besticht dieser Elektro-Kleinwagen mit großer Reichweite bis zu 395 km.

    3. Peugeot e-208 – der Sparer

    Elektrofahrzeuge mit großer Reichweite gibt es auch aus dem Hause Peugeot. Der e-208 ist das erste E-Auto mit vollelektrischem Antrieb des Herstellers. Mit diesem punktet er unter anderem durch:

    • Kombinierter Stromverbrauch von 15,4 kWh/100 km
    • Effizienzklasse A+

    Der Elektro-Kleinwagen mit großer Reichweite schneidet gemäß WLTP-Verfahren sehr gut ab. Mit dem e-208 können Sie bis zu 362 km fahren.

    4. Opel Corsa-e – der Grüne

    Der Opel Corsa ist bereits seit vielen Jahren ein bekannter Anblick im Straßenverkehr. Nun gibt es das Modell auch als kleines Elektroauto mit großer Reichweite. Sowohl bei den Kilometern als auch bei den Kilowattstunden kann sich der Stromer durchaus sehen lassen.

    • Kombinierter Stromverbrauch von 16,5 kWh/100 km
    • Effizienzklasse A+

    Doch punktet der Elektro-Kleinwagen auch mit großer Reichweite? Gut 337 km können Sie mit dem Opel Corsa-e zurücklegen, bevor Sie die nächste Ladestation anfahren müssen.

    5. BMW i3 – der Flitzer

    BMW ist bekannt für seine leistungsstarken Fahrzeuge. Der Elektro-Kleinwagen mit großer Reichweite glänzt daher auch mit einem Elektromotor mit 170 PS. Das Modell ist bei uns jedoch nur auf dem fünften Platz, denn die kombinierte Reichweite beträgt im Vergleich zu den anderen Autos „nur“ 307 km.

    Dennoch muss sich der BMW i3 nicht verstecken:

    • Kombinierter Stromverbrauch von 13,1 kWh/100 km
    • Effizienzklasse A+

    Der elektrische Kleinwagen mit hoher Reichweite hat dennoch einen sehr geringen Verbrauch. Die kleinere Reichweite als bei anderen Fahrzeugen liegt an dem kleineren Akku.

    R+V Team

    Experten rund ums Auto

    Mehr als nur die Versicherung von Fahrzeugen! Das R+V-Team der Kfz-Versicherung schreibt über Erfahrungen sowie Kenntnisse rund um das Thema Auto, Motorrad, Roller und Co. So arbeitet ein bunt gemischtes Team daran, die Faszination und das Wissen für alles auf Rädern hier im Magazin zu teilen.

    Newsletterruv_Kfz_600x400

    Genießen Sie exklusive Vorteile

    R+V-Newsletter Mobilität

    • regelmäßige Infos zu aktuellen Mobilitäts-Themen
    • laufende Gewinnspiele mit attraktiven Preisen
    • kostenlose Checklisten zum Download
    • und vieles mehr