Einwilligung nach der Datenschutz­grund­verordnung (DSGVO) und Schweige­pflicht­entbindung

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
Es gibt verschiedene Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärungen. Welche Erklärung für Sie gilt, richtet sich nach der Art Ihrer Versicherung und der Gesellschaft, bei der Sie Ihren Vertrag abgeschlossen haben.

LEBENSVERSICHERUNG

Lesen Sie die Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärung bitte sorgfältig durch. Schicken Sie uns die Erklärung bitte unterschrieben zurück oder faxen Sie sie an Fax-Nr. 0611/533-5638. Tragen Sie bitte die Versicherungsnummer ein, für die Sie die Erklärung abgeben möchten.

Die Erklärung gilt für Lebens- und Rentenversicherungen bei einer der folgenden Gesellschaften:

  • R+V Lebensversicherung AG
  • R+V Lebensversicherung AG
  • R+V Lebensversicherung a.G.
  • R+V Pensionskasse AG
  • R+V Pensionsversicherung a.G.
  • R+V Pensionsfonds AG
  • Versorgungskasse genossenschaftlich orientierter Unternehmen e.V. (VGU)
Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärung
Liste der externen Dienstleister (Anlage zu Punkt 3.2 der Datenschutz- und Schweigepflichtentbindungsklausel)

Die Erklärung gilt für Lebensarbeitszeitkonten bei der R+V Lebensversicherung AG

Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärung
Liste der externen Dienstleister (Anlage zu Punkt 1 der Datenschutz- und Schweigepflichtentbindungsklausel)

Die Erklärung gilt für Lebens- und Rentenversicherungen bei der Condor Lebensversicherungs-AG

Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärung
Liste der externen Dienstleister (Anlage zu Punkt 3.2 der Datenschutz- und Schweigepflichtentbindungsklausel)

Die Erklärung gilt für Versorgungen bei einer der folgenden Gesellschaften:

  • CHEMIE Pensionsfonds AG
  • Gruppenunterstützungskasse für die Chemische Industrie e.V. (UKC)
Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärung
Liste der externen Dienstleister (Anlage zu Punkt 3.2 der Datenschutz- und Schweigepflichtentbindungsklausel)

UNFALLVERSICHERUNG

Lesen Sie die Datenschutz- und Schweigepflichtentbindungserklärungen bitte sorgfältig durch. Schicken Sie uns die Erklärung bitte unterschrieben zurück. Tragen Sie bitte die Versicherungsnummer ein, für die Sie die Erklärung abgeben möchten.

Die Erklärung gilt für Unfallversicherungen bei der R+V Allgemeine Versicherung AG

Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärung für die allgemeine Unfallversicherung und Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr (R+V-Kapital-UnfallPolice)
Einwilligung und Schweigepflichtentbindungserklärung für die R+V-Kinderversicherung mit Schutz bei Invalidität und Krankenhausaufenthalt
Schweigepflichtentbindungserklärung zur Verwendung von Daten die dem Schutz des § 203 StGB unterliegen für Ihre Unfallversicherung in der R+V-PrivatPolice
Liste der Dienstleister

Die Erklärung gilt für Unfallversicherungen bei der Condor Allgemeine Versicherungs-AG

Liste der Dienstleister

KRANKENVERSICHERUNG

Merkblatt zur Datenverarbeitung
Erklärung für die Bestandsversicherten gemäß Schreiben der R+V Krankenversicherung vom August 2013
Liste der externen Dienstleister für die R+V-Krankenversicherungen – ggf. inkl. zusammen mit anderen Krankenversicherungen vereinbarter Auslandsreise-Krankenversicherungen - (Anlage zu Ziffer 2.2 bzw.3.2 der Einwilligung nach dem Bundesdatenschutzgesetz und Schweigepflichtentbindungserklärung)
Liste der externen Dienstleister für die R+V-Auslandsreise-Krankenversicherungen (Anlage zu Ziffer 3.2 der Einwilligung nach dem Bundesdatenschutzgesetz und Schweigepflichtentbindungserklärung)

GRUNDPFANDDARLEHEN

Merkblatt zur Datenverarbeitung
Liste der Dienstleister (Anlage zu Punkt 1 der Einwilligungserklärung nach dem Bundesdatenschutzgesetz und Schweigepflichtentbindungserklärung)

KFZ-HAFTPFLICHT- UND FAHRERSCHUTZVERSICHERUNG

Liste der Dienstleister, auf die Aufgaben der Schadenbearbeitung übertragen worden sind (Anlage zu Ziffer 2b) der Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärung