grundfaehigkeit-buehne

Grundfähigkeitsversicherung

Finanzieller Schutz, wenn die Dinge nicht mehr so sind wie bisher.

  • Monatliche Rente bei Beeinträchtigung oder Verlust bestimmter Grundfähigkeiten
  • Absicherung bereits bei Verlust einer einzigen versicherten Grundfähigkeit
Termin vereinbaren Ansprechpartner suchen

Grundfähigkeitsversicherung

Sie können sich auf Ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten und Ihre scharfen Sinne verlassen. Was aber, wenn diese plötzlich nicht mehr funktionieren? Dann springt die R+V-Grundfähigkeitsversicherung ein. Sie versichert neben den körperlichen Grundfähigkeiten auch den Verlust der menschlichen Sinne wie Hören, Sehen, Schmecken, Riechen, Tasten, Fühlen und die Körperbalance. Sichern Sie mit der R+V-Grundfähigkeitsversicherung Ihre Fähigkeiten ab.

So funktioniert die R+V-Grundfähigkeitsversicherung

Mit der R+V-Grundfähigkeitsversicherung versichern Sie körperliche Grundfähigkeiten wie z. B.

  • Gebrauch einer Hand
  • Heben und Tragen
  • Knien oder Bücken
  • Sehen und Sprechen

Außerdem ist neben den anderen Sinnen Ihr Tastsinn sowie das Riechen und Schmecken mitversichert. Wenn eine oder mehrere dieser versicherten Fähigkeiten beeinträchtigt sind oder Sie sie ganz verlieren, erhalten Sie eine monatliche Rente.

Ihre Vorteile

Absicherung bereits bei Verlust einer einzigen Grundfähigkeit
Nachversicherungsgarantie: erhöhen Sie zu bestimmen Anlässen den Versicherungsschutz
Prognosezeitraum von nur 6 Monaten

Darum ist die R+V-Grundfähigkeitsversicherung eine gute Wahl


  • Sie erhalten eine monatliche Rente bei Verlust oder Beeinträchtigung von bestimmten körperlichen oder geistigen Fähigkeiten.

  • Versichert sind körperliche Grundfähigkeiten wie der Gebrauch einer Hand, das Heben und Tragen, Knien oder Bücken sowie z. B. das Sehen und Sprechen.

  • Mitversichert sind der Tastsinn sowie das Riechen und Schmecken.

  • Sie erhalten die finanziellen Leistungen der Versicherung unabhängig davon, ob Sie weiter arbeiten gehen.

  • Ihre Absicherung greift bereits bei Verlust einer einzigen versicherten Grundfähigkeit.

  • Der sogenannte Prognosezeitraum, also der Zeitraum, in dem Sie Ihre versicherte Grundfähigkeit verlieren oder bereits verloren haben, beträgt wie bei unserer Berufsunfähigkeitsversicherung nur 6 Monate.

  • Sie wählen unter drei Versicherungsvarianten den Schutz, der am besten zu Ihrem Leben passt.

  • Sie können eine Dynamik vereinbaren und genießen die Vorteile unserer Nachversicherungsgarantie.

Nachversicherungsgarantie – Ihr Plus an Flexibilität

Während Ihrer Versicherungszeit können Sie zu bestimmten Anlässen mit der Nachversicherungsgarantie den Versicherungsschutz erhöhen – ohne neue Gesundheitsprüfung.

Wählen Sie aus drei Produktvarianten

Mit den drei Produktvarianten classic, comfort und premium sichern Sie sich finanziell ab, wenn Sie eine oder mehrere Ihrer Grundfähigkeiten verlieren. Denn dies bedeutet in der Regel Einschnitte bei Ihrem Einkommen und eine spürbare Veränderungen Ihres Lebens. Wählen Sie den Schutz, der am besten zu Ihnen passt.

classic
comfort
premium

Sehen, Gleichgewichtssinn, Tastsinn, Riechen und Schmecken, Hören, Sprechen

Gehen, Stehen, Sitzen, Treppensteigen

Gebrauch einer Hand, Gebrauch eines Arms, Knien, Bücken, Heben und Tragen

geistige Leistungsfähigkeit

eigenverantwortliches Handeln

Demenz

Pflege

Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs

Autofahren (PKW)

Schizophrenie

schwere Depression

  • persönlich oder digital
  • unverbindlich
  • individuell
grundfaehigkeitsversicherung-handwerklich

Für wen kommt die R+V-Grundfähigkeitsversicherung in Frage

Die Grundfähigkeitsversicherung ist ein geeigneter Schutz für

  • bestimmte Berufsgruppen, die überwiegend körperlich/handwerklich tätig sind, wie z. B. Mechatroniker/in, Elektroinstallateur/in, Chemikant/in, Maler/in, Dachdecker etc.
  • Selbstständige
  • Berufe aus dem sozialen Bereich

Grundfähigkeitsversicherung: die Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Überprüfen Sie, ob eine Grundfähigkeitsversicherung oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung richtig für Sie ist:

  Grundfähigkeitsversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung
Absicherung Greift beim Verlust bestimmter Grundfähigkeiten, die in der gewählten Produktvariante enthalten sind. Leistet beim Verlust der Arbeitskraft (mindestens 50%), unabhängig von Art der Beeinträchtigung.
Leistungsfall Die Zahlung erfolgt unabhängig davon, ob der Kunde seinen Beruf noch ausüben kann oder nicht. Die Zahlung erfolgt ab 50% Berufsunfähigkeit.
Kosten In der Regel die preiswerte Alternative zur Berufunfähigkeitsversicherung. Im Normalfall teurer als die GFV, vor allem für Beschäftigte mit körperlich/handwerklich geprägten Berufen.
Zahlungsart Monatliche Rente Monatliche Rente
Risikozuschläge/
Leistungs-
ausschlüsse
Möglich abhängig von der Risikoeinschätzung Möglich abhängig von der Risikoeinschätzung
AU-Option Einschluss nicht möglich Einschluss möglich

 

Versicherungsbedingungen für die Grundfähigkeitsversicherung

​Bedingungsheft der R+V Lebensversicherung AG (Grundfähigkeitsversicherung ab S. 532)

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen.

Die R+V ist Teil der Genos­sen­schaft­lichen Finanz­Gruppe. Damit stehen wir für genos­sen­schaft­liche Werte wie Soli­darität, Part­ner­schaft­lich­keit und Trans­parenz. Der von Empathie geprägte genos­sen­schaft­liche Grund­gedanke wurde im Jahr 2017 sogar von der UNESCO zum imma­teri­ellen Welt­kultur­erbe erklärt.

Service-Hotline

0800 533-1171

Für Auskünfte, Beratung und Fragen zu beste­hen­den Lebens- und Renten­versi­cherungs­verträgen.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.