1. Eltern + Kind
  2. Versicherungsinfos
  3. Freizeit + Reise

Kinder lieben Abenteuer – schützen Sie Ihr Kind

Sie sind kleine Pioniere, die die Welt entdecken wollen. Voller Neugier und Forschergeist erkunden Kinder ihre Umwelt. Ihr Entdeckungsdrang ist grenzenlos. Gefahren, die auf ihren Abenteuerreisen lauern können, sehen Kinder meist nicht. Mit dem KinderRundumschutz können Sie Ihr Kind vor den Folgen schützen und zugleich in seine Zukunft investieren.

Die Risiken des Alltags

Eines haben alle Mütter und Väter gemeinsam – die Angst um den Nachwuchs. Welche Eltern kennen es nicht, ihre Umgebung automatisch nach möglichen Gefahren abzuscannen, wenn sie mit ihren Liebsten unterwegs sind? Es ist für einige Eltern selbstverständlich, mit Kindern die Straßenseite zu wechseln, um nicht am Haus mit den Dacharbeiten vorbeigehen zu müssen, es könnte ja ein Ziegelstein herunterfallen. Das Bedürfnis von Eltern, ihre Kinder vor den Risiken des Alltags zu schützen, ist vollkommen natürlich.

Wenn der Schutzengel mal nicht aufpasst

Kinder überschätzen leicht ihr Können, sie loten ihre Grenzen ständig neu aus und versuchen Schritt für Schritt darüber hinauszuwachsen. Mit den speziellen R+V-Versicherungsangeboten für Kinder überlassen Sie nichts dem Zufall. Wenn Ihr Kind beispielsweise aufgrund eines Unfalls nicht am Schulunterricht teilnehmen kann, werden die Kosten für eine individuelle Nachhilfe bis zu 3.000 Euro übernommen.

Kein gesetzlicher Unfallschutz in der Freizeit!

Der gesetzliche Unfallschutz greift im Kindergarten, in der Schule sowie auf dem direkten Weg dorthin und zurück. Doch die meisten Kinderunfälle passieren in der Freizeit, z. B. auf dem Spielplatz, im Sportverein oder im Urlaub. Dort sind die Kinder nicht gesetzlich versichert.

Schützen Sie daher Ihr Kind vor den finanziellen Folgen von Unfällen mit der Risiko-Unfallversicherung von R+V.

Ihr Kind profitiert von einer lebenslangen Unfallrente, weltweitem Unfallschutz rund um die Uhr und einem Unfall-Krankenhaus-Tagegeld.

Haben Sie Fragen?

Gerne beraten die R+V-Experten Sie auch persönlich.

Ansprechpartner finden

Welcher Familientyp sind Sie? Machen Sie den Test

Familie ist bunt, Familie ist chaotisch. Und Familie ist immer individuell. In jeder Lebensphase einer Familie gibt es unterschiedliche Bedürfnisse und Ziele. Mit unserem Test finden Sie schnell, einfach und mit Spaß heraus, welcher Familientyp Sie sind und welche Versicherungen in diesem Lebensabschnitt für Sie und Ihre Familie wichtig sind.

Jetzt den Test starten 

Der kleine Patient in besten Händen

Bei einem Krankenhausaufenthalt Ihres Kindes bietet die R+V Ihnen die Tarife „Klinik“ an, durch die Sie Ihr Kind in einem Ein- oder Zweibettzimmer unterbringen können. Zudem fühlt es sich einfach besser an, wenn man sein Kind außerdem noch vom Chefarzt behandeln lassen kann.

Und ein ganz besonderer Vorteil für Eltern und Kinder: Die R+V übernimmt während einer stationären Behandlung des Kindes die Mehrkosten für die Unterbringung eines Elternteils. Im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt beteiligt sich die R+V zusätzlich auch an den Kosten für Nachhilfeunterricht.

Kieferorthopädische Behandlungen bei Kindern

Zahnfehlstellungen beeinträchtigen das Lächeln Ihres Kindes. Doch nicht immer übernimmt die gesetzliche Krankenversicherung die Kosten für Kieferorthopädie. So erbringt sie zum Beispiel keine Leistungen bei den kieferorthopädischen Indikationsgruppen (KIG) 1 und 2. In diese werden jedoch die meisten Kinder eingestuft. Hier übernimmt die R+V mit dem Tarif Zahn comfort zum Beispiel 70 Prozent der erstattungsfähigen Kosten bis zu einem Erstattungsbetrag von 1.000 Euro während der gesamten Vertragsdauer.

Weitere Leistungen der privaten Kranken-Zusatz­versicherungen

  • Chefarztbehandlung
  • Freie Wahl des Krankenhauses
  • Rooming-in (bis zu vier Wochen innerhalb eines Jahres)
  • Nachhilfeunterricht bis 200 Euro nach mindestens dreiwöchigem Krankenhausaufenthalt
  • Tarifabhängig: Unterkunft im Ein- oder Zweibettzimmer
  • Tarifabhängig: Leistung nur bei Unfall oder bei Unfall und Krankheit
  • Kieferorthopädie
  • Fissurenversiegelung und Kunststoff-Füllungen
  • Krankenhaustagegeld
  • Pflegetagegeld mit Leistungen in allen Pflegegraden

„Wenn ich groß bin, will ich die Welt sehen“

Wenn Kinder ihre Wünsche äußern, kommen Eltern schnell ins Grübeln. Kinder sind teuer, ihre Erwartungen auch. Ob Führerschein, das eigene Auto, eine Ausbildung oder Studieren im Ausland. Das Thema „Sparen für das Kind“ beschäftigt Eltern spätestens, nachdem ihr Nachwuchs das Licht der Welt erblickt hat. Es ist sogar ein Thema in der ganzen Familie, wenn Oma, Opa, Patenonkel und -tanten sich am Sparplan für die Kleinen beteiligen wollen. Haben wir die richtige Geldanlage für unser Kind? Und sollte auf den Namen des Kindes oder besser auf den Namen der Eltern angespart werden?

Sparen Sie heute, damit Ihre Kinder morgen durchstarten können

Mit der KinderVorsorge IndexInvest sparen Sie für Ihre Kinder das nötige Kapital an, um ihnen eine finanzielle Starthilfe zu geben. Das gesparte Geld bekommen Sie zu einem von Ihnen gewählten Zeitpunkt. Sie können jederzeit vor Auszahlungsbeginn Zuzahlungen zum Vertrag leisten. Sie haben die Möglichkeit auf attraktive Ertragschancen, da sich die Wertentwicklung an der Entwicklung des Euro Stoxx 50 orientieren kann. Die Erträge aus der Kapitalanlage sind während der Laufzeit abgeltungssteuerfrei. Das Kind erhält bei Versterben der versicherten Person die volle Leistung zum Auszahlungstermin und ist somit finanziell abgesichert.

Der R+V-Kinder­Rundumschutz

Das Versicherungspaket KinderRundumschutz ist die flexible Absicherung für Ihre Kinder, Enkelkinder, Neffen und Nichten oder Patenkinder. In einem Paket werden drei Bausteine kombiniert: Unfallschutz, Gesundheitsschutz und Kapitalbildung. Wenn Sie für Ihr Kind zum Beispiel bereits eine Unfallversicherung haben, können Sie auch nur zwei statt der drei Bausteine abschließen.

Unsere Ansprechpartner stehen Ihnen gerne vor Ort mit weiteren Informationen zum KinderRundumschutz zur Verfügung.

Ansprechpartner finden

Autor/in

F. Dogan, K. Waldheim

Sep. 2019

Produkte zu diesem Ratgeber Plus Artikel

Weitere Ratgeber Plus Artikel