Für Sie

Für Sie ist es besonders wichtig, Ihre persönlichen Risiken im Blick zu haben. Wir unterstützen Sie und Ihre Familie mit individuellen Absicherungskonzepten.

Vorteile

  • Sicherheit für Sie, Mehrwert fürs Unternehmen
  • Schutz für die ganze Familie
  • Vorsorge mit Weitblick

Als Landwirt tragen Sie die komplette Verantwortung – für Ihren Betrieb, Ihre Angestellten und auch für Ihre Familie. Eine umfassende Absicherung sorgt dafür, dass Ihr landwirtschaftlicher Betrieb bei einem Unfall weiterläuft.

Die Unfallversicherung der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft (LBG) stellt nur eine Grundabsicherung dar. Mit einer R+V-UnfallPolice Landwirt minimieren Sie die finanziellen Folgen eines Unfalls für Ihren landwirtschaftlichen Betrieb und Ihre Familie.

Die R+V-Risikolebensversicherung bietet wichtigen Versicherungsschutz zu günstigen Beiträgen. Sie gewährleistet die Versorgung von Hinterbliebenen und dient zur Absicherung von Finanzierungen bei betrieblichen Investitionen.

Eine R+V-Berufsunfähigkeitsversicherung ist unverzichtbar, um neben beruflichen auch private Risiken abzudecken. Das gilt im besonderen Maß für den Betriebsleiter, aber auch für die Mitunternehmerin, Hausfrau und Mutter, die plötzlich ausfällt.

Die R+V-Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung leistet für die Dauer der Berufsunfähigkeit monatliche Zahlungen in Form einer Rente. Die Versicherung kann auch so gestaltet werden, dass R+V während der Berufsunfähigkeit die weitere Beitragszahlung für Ihren Versicherungsvertrag übernimmt.

Mit dem Gruppenvertrag zur privaten selbstständigen Berufsunfähigkeitsversicherung bietet R+V-Versicherung Mitgliedern der Bauernverbände und der Gartenverbände attraktive Konditionen an. Z. B. eine vereinfachte Gesundheitsprüfung bei Antragstellung, eine bevorzugte Berufsgruppeneinstufung sowie einen besonders günstigen Firmengruppentarif

Gut zu wissen: Sonderkonditionen für die Berufsunfähigkeitsversicherung
Der Deutsche Bauernverband e. V. und der Zentralverband Gartenbau e. V. haben mit R+V Sonderkonditionen für die Berufsunfähigkeitsversicherung für Betriebsleiter/innen, Mitarbeitende Familienangehörige sowie die Arbeitnehmer der Verbände und deren Mitgliedsbetriebe vereinbart. Bei einer Jahresbarrente in Höhe von 6.000,- € ist bei Antragstellung keine Gesundheitsprüfung erforderlich. Hinzu kommen eine bevorzugte Berufsgruppeneinstufung und ein günstiger Firmengruppentarif.

Die Landwirtschaftliche Alterskasse bietet lediglich eine Teilrente, die nicht ausreicht, den Geldbedarf einer Person im Alter, geschweige einer Familie, abzudecken. R+V bietet im Landwirtschaftlichen Versorgungswerk attraktive Lösungen zur Ergänzung der gesetzlichen Altersvorsorge.

Bei der R+V-BasisRente:Agrar (Rürup-Rente) zahlen Sie entweder laufende Beiträge oder einen Einmalbetrag und erhalten dadurch Anspruch auf eine lebenslange garantierte Rente. Da die R+V-BasisRente:Agrar den staatlichen Anforderungen entspricht, wird sie steuerlich gefördert.

Mit der R+V-RiesterRente:Agrar nutzen Sie die stattlichen Zulagen und Steuervorteile der Riester-Förderung. Sie ist für alle attraktiv, die sowohl die Grundzulage als auch die Kinderzulage nutzen können. Also insbesondere für Familien mit Kindern.

Eine R+V-PrivatRente ergänzt Ihre Altersversorgung durch eine lebenslang garantierte Rente und unterliegt dabei der günstigen Ertragsanteilsversteuerung.

Die R+V-Risikolebensversicherung bietet umfassenden Versicherungsschutz zu günstigen Beiträgen. Sie gewährleistet die Versorgung von Hinterbliebenen und dient zur Absicherung von Finanzierungen bei betrieblichen Investitionen.

Eine R+V-Berufsunfähigkeitsversicherung ist unverzichtbar, um neben beruflichen auch private Risiken abzudecken. Das gilt im besonderen Maß für den Betriebsleiter, aber auch für die Mitunternehmerin, Hausfrau und Mutter, die plötzlich ihren Beruf nicht mehr ausüben kann.

Gut zu wissen: Sonderkonditionen in der privaten Altersvorsorge
R+V bietet allen Mitgliedern und Arbeitnehmern des Deutschen Bauernverband e. V. und des Zentralverbandes Gartenbau e. V. sowie deren Mitgliedsverbänden Beitragsvorteile durch Gruppensondertarife.

Die Leistungen der landwirtschaftlichen Kranken- und Pflegeversicherung stellen nur eine Grundversorgung dar.
Mit den Kranken- und Pflege-Zusatzversicherungen der R+V sichern Sie sich mehr Flexibilität und mehr Gesundheitsschutz.

Mit den privaten Kranken-Zusatzversicherungen der R+V können Sie Versorgungslücken reduzieren und Ihren Gesundheitsschutz ganz nach Ihren Wünschen optimieren, z. B. mit Chefarztbehandlung im Krankenhaus, Unterkunft im Ein- oder Zweibettzimmer, hochwertigem Schutz für die Zähne und umfassenden Kostenbeteiligungen.

Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen und teuer werden. Denn die tatsächlichen Kosten im Pflegefall sind in der Regel viel höher als die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung. Mit den Pflegetagegeld-Tarifen aus dem R+V-Pflegekonzept sowie dem R+V-Pflege FörderBahr können finanzielle Engpässe vermieden und staatliche Zulagen genutzt werden.

Unterläuft Ihnen als Betriebsleiter ein Managementfehler, haften Sie unter Umständen für den entstandenen Vermögensschaden - und das mit Ihrem gesamten Privatvermögen.

Die D&O Versicherung übernimmt das Haftungsrisiko für die finanziellen Folgen Ihrer Management-Entscheidungen.

Ihr Betrieb ist umfassend abgesichert. Aber wer unterstützt Ihre Familie, wenn Ihnen als Betriebsleiter etwas passiert? So sichern Sie sich finanziellen Schutz für sich und Ihre Familie.

Die R+V-Risikolebensversicherung bietet umfassenden Versicherungsschutz zu günstigen Beiträgen. Sie gewährleistet die Versorgung von Hinterbliebenen und dient zur Absicherung von Finanzierungen bei betrieblichen Investitionen.

Die Unfallversicherung der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft (LBG) stellt nur eine Grundabsicherung dar. Mit einer R+V-UnfallPolice Landwirt minimieren Sie die finanziellen Folgen eines Unfalls für Ihren landwirtschaftlichen Betrieb und Ihre Familie.

Ihr Plus an Service

Kundenservice