Elektronikver­sicherung

Die Sicherung, die finanziellen Schutz bietet. Wasserschaden, Blitzschlag oder ein Bedienungsfehler - es gibt viele Ursachen, die zu erheblichen Schäden an Ihren elektronischen Geräten und Anlagen führen können. Vor den finanziellen Konsequenzen schützt Sie die Elektronikversicherung.

Vorteile

  • greift bei Schäden an Anlagen und Geräten der Informations-, Kommunikations- und Bürotechnik sowie an elektrotechnischen und elektronischen Anlagen
  • Entschädigung entweder durch Wiederbeschaffung bzw. Instandsetzung oder durch Erstattung der dafür erforderlichen Kosten
  • kann um Mehrkosten- und Softwareversicherung erweitert werden

Ihre Anlagen und Geräte sind Ihr Kapital. Kommen sie zu Schaden, schützt Sie die Elektronikversicherung wirksam vor den finanziellen Folgen. Sie tragen lediglich den vereinbarten Selbstbehalt.

  • was kann versichert werden
    Versicherbar sind Anlagen und Geräte der
    • Daten-, Informations- und Kommunikationstechnik
    • Mess-, Prüf- und Sicherungstechnik
    • Satz-, Repro-, Bild- und Tontechnik
    • Bürotechnik
    • Kassen und Waagen

Medizintechnik ist im Rahmen der MedizinerPolice versicherbar.

  • typische Schadensursachen
    Wenn elektrische Anlagen und Geräte beschädigt werden, kann das viele Ursachen haben. Die meisten davon, werden über die Elektronikversicherung abgedeckt, so zum Beispiel:
    • Bedienungsfehler
    • Ungeschicklichkeit
    • Fahrlässigkeit
    • Überspannung
    • Feuchtigkeit
    • Vandalismus
    • Konstruktionsfehler
    • Sabotage
  • Austausch bzw. Reparatur oder Kostenübernahme
    Reparieren bzw. Instandsetzen oder Wiederbeschaffen - das ist bei jedem Schaden an Ihren Anlagen und Geräten eine zentrale Frage. Wie auch immer die Antwort unter Kosten-Nutzen-Gesichtspunkten ausfällt, wir unterstützen Sie auf eine dieser Weisen:
    • Wir übernehmen die anfallenden Reparatur- oder Wiederbeschaffungskosten
    • erfolgen weder Wiederbeschaffung noch Wiederherstellung übernehmen wir die Entschädigungsleistung bis zu Höhe des Zeitwerts Ihrer Anlage bzw. Ihres Gerätes
  • zusätzliche Absicherung: die Allgefahrendeckung
    im Rahmen einer Allgefahrendeckung, besteht Versicherungsschutz auch bei:
    • unvorhergesehen eintretende Sachschäden
    • Diebstahl und Einbruchdiebstahl
    • Bedienungsfehler, Ungeschicklichkeit oder Vorsatz Dritter
    • Raub oder Plünderung

Unsere Lösung Elektronikversicherung bietet Ihnen die Möglichkeit, auch eine Mehrkostenversicherung und/oder eine Softwareversicherung mit abzuschließen. Ihr Vorteil: Die Mehrkostenversicherung kommt für eventuell anfallende Mietgebühren für Ersatzgeräte auf. Die Softwareversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen von Schäden an Software und Datenbeständen und kommt für Rekonstruktion oder Wiederbeschaffung verlorengegangener Daten und Programme auf.

Die UnternehmensPolice ist der optimale Rundumschutz für kleine und mittlere Unternehmen. Denn sie sichert Ihre Firma mit nur einer Police umfassend ab. Zum Komplettschutz gehören die Bausteine Sach-, Betriebsunterbrechung-, Haftpflicht, Transport-, Elektronik- und Maschinenversicherung sowie Rechtsschutz- und Vertrauensschadenversicherung. Sie möchten Ihre UnternehmensPolice individuell gestalten? Gerne: Wählen Sie ganz einfach und flexibel die Bausteine aus, die Ihnen wichtig sind.

Service-Hotline zum Vertrag - 0800 533-1112*

Für Auskünfte, Beratung, Fragen zu bestehenden Versicherungsverträgen hat die R+V für ihre Kunden eine Service-Hotline eingerichtet. Das Service-Telefon ist montags bis freitags von 07:30 bis 20:00 Uhr und samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr für Sie besetzt.

Schaden-Hotline - 0800 533-1111*

Im Schadenfall sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar und kümmern uns sofort um die Abwicklung - schnell und zuverlässig.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

Die R+V Allgemeine Versicherung AG hat in verschiedenen Wirtschaftszeitschriften und bei Ratingagenturen hervorragend abgeschnitten. Hier eine kurze Zusammenstellung der Pressestimmen:

Wirtschaftswoche (Ausgabe 47/2015)

Wirtschaftswoche (Ausgabe 47/2015)

November 2015: Im Auftrag der WirtschaftsWoche führt das Marktforschungsinstitut ServiceValue und die Goethe-Universität Frankfurt a.M. das Kundenvertrauens-Ranking durch. Die R+V Allgemeine Versicherung AG erhält wieder die Auszeichnung „Sehr hohes Kundenvertrauen“ und liegt damit deutlich über dem Branchendurchschnitt der getesteten Versicherungsunternehmen. Grundlage der Untersuchung ist die Befragung von 37 Versicherungsunternehmen im Multikanalvertrieb.

Hier finden Sie die aktuellen Versicherungsbedingungen und Verbraucherinformationen.
R+V-Bedingungsheft Firmenkunden (ohne Haftpflicht) (PDF 859,0 KB)

Ihr Plus an Service