Biogaskonzept

Alle Risiken abgesichert - umfassend und überschneidungsfrei. Energieerzeugung aus Biogas - da reichen die Risiken vom Überspannungsschaden bis hin zur Betriebsunterbrechung infolge einer Tierseuche. Das Biogaskonzept schützt Sie vor den finanziellen Risiken und sichert die Wirtschaftlichkeit Ihrer Anlage ab.

Vorteile

  • maßgeschneidertes Leistungspaket speziell für Biogasanlagen durch das Bausteinprinzip
  • Exklusiv bei R+V: Tierseuchenversicherung
  • attraktiver Bündelrabatt

Mit dem Biogaskonzept sind Sie gegen alle Risiken aus dem Betrieb Ihrer Biogasanlage rundum abgesichert. Sie können Ihr Versicherungspaket aus Bausteinen individuell zusammenstellen oder den Komplettschutz mit attraktivem Bündelnachlass wählen.

Das Biogaskonzept setzt sich aus folgenden Bausteinen zusammen:

  • Sachversicherung inkl. Betriebsunterbrechungsversicherung
    Die Gebäude und Betriebseinrichtungen Ihrer Biogasanlage sind gegen Feuer, Einbruchdiebstahl, Sturm und Hagel zum Neuwert versichert. Wenn eines dieser Ereignisse eine Betriebsunterbrechung verursacht, übernehmen wir auch Ihren daraus entstehenden Schaden.
  • Haftpflichtversicherung
    Um das Haftpflichtrisiko Ihrer Biogasanlage komplett abzudecken, sind zwei Versicherungen erforderlich.
    • Betreiberhaftpflichtversicherung
      Diese Versicherung deckt u. a. die Risiken aus der Einspeisung von Elektrizität in das Netz eines Energieversorgers, aus dem Betrieb des Leitungsnetzes und aus dem Umgang mit der Biogasanlage.
    • Umwelthaftpflichtversicherung einschließlich Naturschutzpolice
      Diese Versicherung schützt vor gesetzlichen Haftpflichtansprüchen aus Umweltschäden sowie öffentlich rechtlichen Ansprüchen nach dem Umweltschadengesetz aus dem Betrieb der Biogasanlage einschließlich der Lagerung und Behandlung der Inputmaterialien und vergorenen Substrate.
  • Technische Versicherung
    In der Maschinen- und Maschinen-Betriebsunterbrechungs-Versicherung sind alle maschinellen und elektrotechnischen Einrichtungen der Biogasgewinnung und der Biogasverwertung versichert. Eingeschlossen sind auch die Maschinenfundamente sowie Silos und Behälter aus Metall und Kunststoff.
  • Rechtsschutz
    In Deutschland werden rund 5,1 Millionen Prozesse pro Jahr geführt. Ein Rechtsstreit dauert oft länger als ein Jahr und kann den Betriebsablauf Ihrer Biogasanlage unnötig behindern. Lassen Sie sich das Kostenrisiko eines Rechtsstreites abnehmen.
  • exklusiv bei R+V: Tierseuchenversicherung
    Wird ein behördliches Sperr- oder Beobachtungsgebiet z. B. aufgrund von Schweinepest oder Maul- und Klauenseuche festgelegt, so kann das zur Verminderung oder sogar zum Ausfall Ihrer Biogasproduktion führen. Die spezielle Tierseuchenversicherung für Biogasanlagen schützt Sie vor diesem Risiko.

Das Biogaskonzept eignet sich für alle neuen Anlagen bis zu einer maximalen Versicherungssumme von 5 Mio. EUR, die mit Einsatzstoffen der Einsatzstoffvergütungsklasse I oder II gemäß Biomasseverordnung betrieben werden.

Sie möchten eine Anlage mit höheren Versicherungssummen versichern? Sprechen Sie uns an, gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot!

Den genauen Wortlaut und den Umfang des Versicherungsschutzes entnehmen Sie bitte den Ihrem Vertrag zugrunde liegenden Klauseln und Bedingungen.

Entscheiden Sie sich für den umfassenden Versicherungsschutz des Biogaskonzepts mit allen Bausteinen. Sie erhalten einen attraktiven Rabatt und sparen Kosten.

Service-Hotline zum Vertrag - 0800 533-1112*

Für Auskünfte, Beratung, Fragen zu bestehenden Versicherungsverträgen hat die R+V für ihre Kunden eine Service-Hotline eingerichtet. Das Service-Telefon ist montags bis freitags von 07:30 bis 20:00 Uhr und samstags von 08:00 bis 14:00 Uhr für Sie besetzt.

Schaden-Hotline - 0800 533-1111*

Im Schadenfall sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar und kümmern uns sofort um die Abwicklung - schnell und zuverlässig.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

Die R+V Allgemeine Versicherung AG hat in verschiedenen Wirtschaftszeitschriften und bei Ratingagenturen hervorragend abgeschnitten. Hier eine kurze Zusammenstellung der Pressestimmen:

Franke und Bornberg

Franke und Bornberg Oktober 2016: Die unabhängige Ratingagentur Franke und Bornberg zeichnet die R+V-KfzPolice-Plus mit "hervorragend" (FFF) aus. FFF ist die höchste erreichbare Bewertung. Das Kfz- Rating berücksichtigt den Versicherungsumfang sehr detailliert und bewertet ausschließlich harte nachvollziehbare Fakten wie u.a. Leistungsumfang, Ausschlüsse und Transparenz der Bedingungen.

Wirtschaftswoche (Ausgabe 48/2016)

Wirtschaftswoche (Ausgabe 48/2016)

November 2016: Im Auftrag der WirtschaftsWoche führt das Marktforschungsinstitut ServiceValue und die Goethe-Universität Frankfurt a.M. das Kundenvertrauens-Ranking durch. Die R+V Allgemeine Versicherung AG erhält wieder die Auszeichnung „Sehr hohes Kundenvertrauen“ und liegt damit deutlich über dem Branchendurchschnitt der getesteten Versicherungsunternehmen. Grundlage der Untersuchung ist die Befragung von 36 Versicherungsunternehmen im Multikanalvertrieb.

Ihr Plus an Service