R+V-Studie: Die Ängste der Deutschen

Terroranschläge, verheerende Unwetter oder Zuwanderung: Wie stark beeinflussen aktuelle Themen die Ängste der Deutschen? Das Infocenter der R+V Versicherung hat zum 26. Mal rund 2.400 Menschen nach ihren größten Sorgen rund um Politik, Wirtschaft, Umwelt, Familie und Gesundheit befragt. 2017 jagen Sicherheitsprobleme den Bürgern am meisten Angst ein. Die einzige Langzeitstudie zu den Sorgen der deutschen Bevölkerung dokumentiert auch ein Stück Zeitgeschichte – und zeigt eine spannende Entwicklung über mehr als ein Vierteljahrhundert.

Download

Untersuchungsmethode

Kontakt