Krankenversicherung: Arztrechnungen per Smartphone einreichen

Wiesbaden, 21.03.2017:

R+V-Scan App jetzt auch für Android-Smartphones

Arztrechnungen, Rezepte und weitere Belege per Smartphone bequem und sicher bei der R+V Krankenversicherung AG einreichen: Möglich macht dies die kostenlose R+V-Scan App. Ab sofort ist sie auch für Android-Smartphones erhältlich. Wie gut die App ankommt, zeigt die seit März 2016 verfügbare Version für das iPhone: Sie wird bereits von über 10.000 Kunden genutzt.

Automatische Erkennung

Die App erkennt automatisch, wann das erfasste Dokument scharf im Bild zu sehen ist, und macht dann selbstständig ein Foto. Ein Verwackeln wird damit praktisch ausgeschlossen. „Das spart Zeit und Geld. Unsere Kunden brauchen also beispielsweise keine Original-Dokumente mehr per Post zu schicken“, erläutert Tillmann Lukosch, Vorstand der R+V Krankenversicherung AG. Ihre Leistungsabrechnung erhalten die Kunden weiter wie gewohnt per Post.

Rechnungen auch ohne QR-Code lesbar

Weiteres Plus für den Nutzer: Die App erkennt und bearbeitet auch Rechnungen ohne aufgedruckten QR-Code. Eine spezielle Verschlüsselung sorgt dafür, dass der Datenschutz bei der Übertragung gewährleistet ist. Die App entspricht den strengen Sicherheitsstandards des Gesundheitswesens.

Einfacher Download im App Store

Die R+V-Scan App ist kostenlos für iPhones (Version 4s mit iOS 9.1 und höher) im Apple App Store verfügbar, für Android-Smartphones (ab Version 4.4 und Hauptkamera mit mindestens 8 Megapixel) im Google Play Store.

Kontakt für die Medien:

Dr. Karsten Eichner
Raiffeisenplatz 2
65189 Wiesbaden

Telefon: 0611-533-4490
Fax: 0611-533-774490