R+V-Mitarbeiter engagieren sich

Wenn viele ein paar Euro geben, kommen am Ende oft beträchtliche Beträge zusammen. Das beweist auch die jährliche Weihnachtsspendenaktion der R+V-Mitarbeiter in Wiesbaden. Seit 1994 gibt es diese Aktion - und Jahr für Jahr steigt die Spendenbereitschaft. So kamen bei der Aktion in den vergangenen Jahren jeweils mehr als 40.000 Euro für Kinderprojekte zusammen. Und auch in den Direktionsbetrieben sammeln R+V-Mitarbeiter in der Adventszeit für gute Zwecke.

Aber nicht nur zu Weihnachten hat Wohltätigkeit bei der R+V-Belegschaft Tradition. So verzichten viele bei ihren Jubiläen und Verabschiedungen auf Geschenke und bitten stattdessen um eine Spende für eine gemeinnützige Initiative. Andere werden sportlich für einen guten Zweck aktiv - gemeinsam mit Kollegen aus den Volksbanken und Raiffeisenbanken beim JP-Morgan-Lauf in Frankfurt, beim traditionellen 25-Stunden-Lauf in Wiesbaden oder bei einem Charity-Lauf in der Hamburger Hafencity. Wiederum andere tauschen ihre Bürostühle und Schreibtische gegen Werkzeug und Gartengeräte und helfen jedes Jahr beim Aktionstag "Wiesbaden Engagiert!", Schulen oder Kindergärten zu verschönern.

Ihr Plus an Service

Kundenservice