Was uns wichtig ist

Unsere Marke ist die Visitenkarte unseres Unternehmens. Sie ist der unverwechselbare Eindruck, den wir Ihnen jeden Tag aufs Neue vermitteln möchten und der Anker unseres Denkens und Handelns.

Das sind unsere Wurzeln

Seit 1922 sind wir der Versicherungsexperte in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe der Volksbanken Raiffeisenbanken. Das heißt, hinter der R+V stehen die 18,5 Mio. Mitglieder der deutschen Genossenschaftsbanken. Die genossenschaftliche Idee ist Weltkulturerbe und bedeutet: Zusammen füreinander und für die Gemeinschaft einstehen. Fair, menschlich und verantwortungsbewusst.

Dafür stehen wir

„Glaubwürdigkeit ist doch eine einfache Sache. Man sagt, was man tut, und man tut, was man sagt.“
Daniel Dagan (geb. 1944), Journalist und Autor

 

Um unserer Verantwortung gerecht zu werden, wollen wir ein zuverlässiger Partner sein. Damit sind wir seit unserer Gründung erfolgreich. Denn wir handeln wirtschaftlich solide und vorausschauend und treffen nachhaltige Entscheidungen für die Unternehmensentwicklung.

Mit unseren finanziellen Mitteln und Ressourcen gehen wir verantwortungsbewusst und umsichtig um. Denn unsere Kunden kaufen nicht bloß eine Versicherung, sie kaufen ein Leistungsversprechen. Kunden, Vertriebspartner und Mitarbeiter können sich immer auf unser Wort verlassen. Denn wir versprechen aus Prinzip nur das, was wir auch halten können – heute und morgen.

 

„Man ist nicht bloß ein einzelner Mensch, man gehört einem Ganzen an.“
Theodor Fontane (1819–1898), Schriftsteller

 

Genossenschaftlich zu denken ist für uns eine zentrale Haltung. Wir vernetzen uns, stehen füreinander ein und fördern uns gegenseitig. Wir leben Partnerschaft, Respekt und Wertschätzung und sind uns unserer Verantwortung bezüglich gesellschaftlicher Herausforderungen und gegenüber der Umwelt bewusst. Da wir nicht börsennotiert sind, werden unsere Entscheidungen nicht von Aktienkursen getrieben, sondern von den Zielen und dem Wohl einer starken Gemeinschaft und ihrer Mitglieder.

 

„Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“
Wilhelm von Humboldt (1767-1835), Gelehrter, Schriftsteller und Staatsmann


Genossenschaft heißt auch füreinander da sein. Wir begegnen unseren Kunden auf Augenhöhe: offen, fair und partnerschaftlich. Wir kennen die Bedürfnisse unserer Kunden und bieten passende und innovative Angebote.

Ob persönlich oder digital: Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Nicht nur bei unserer täglichen Arbeit, sondern auch bei unserem Engagement. In einer digitalisierten Welt arbeiten wir Tag für Tag daran, das Versicherungsunternehmen zu bleiben, dem die Menschen am wichtigsten sind. Für mehr Zusammenhalt und Miteinander. Für eine Gesellschaft in der jeder weiß: Du bist nicht allein.

Wir gegen den Egoismus

Egal was unseren Kunden widerfährt oder was sie bewegt, wir lassen sie nicht allein.
In einer Gesellschaft, die von Egoismus, Abgrenzung und Silodenken geprägt ist, wollen wir die Stimme der Vernunft sein, die das Mit- und Füreinander unterstreicht. Dieses genossenschaftliche Credo manifestiert sich in unserem Markenclaim: Du bist nicht allein.

Mit diesem Versprechen machen wir sichtbar, was unsere Wurzeln sind, was uns differenziert und was eine Vielzahl unserer Produkte ausmacht. Wir zelebrieren das Miteinander und machen es erlebbar. Auf gesellschaftlicher Ebene. Im sozialen Engagement sowie im kollegialen Füreinander.

Ihr Plus an Service