Unsere Werte

Unsere Marke ist die Visitenkarte unseres Unternehmens. Sie ist der unverwechselbare Eindruck, den wir Ihnen jeden Tag aufs Neue vermitteln möchten und der Anker unseres Denkens und Handelns.

Wir handeln mit Weitblick und halten, was wir versprechen.

Wir planen voraus und denken heute schon an morgen. Dabei legen wir großen Wert auf Objektivität und bleiben stets realistisch: Unsere Aussagen sind überlegt und fundiert.

Im Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Vertriebspartnern handeln wir verantwortungsvoll und nachhaltig. Auf uns kann man sich verlassen. Wir halten, was wir versprechen.

Der nachhaltige Umgang mit Ressourcen ist für uns selbstverständlich. Bei der Beurteilung zukünftiger Entwicklungen berücksichtigen wir möglichst alle Einflussfaktoren. Unser Anspruch ist es, allen unseren Partnern in einer sich immer schneller verändernden Welt verlässlich zur Seite zu stehen. Wir wollen ihnen ein lebenslanger Begleiter sein, der frühzeitig Veränderungen erkennt und aktiv angeht. Dazu gehört es auch Trends zu prüfen und in Produkte und Services zu übersetzen. Denn uns ist wichtig, dass sich unsere Kunden, Mitarbeiter und Vertriebspartner heute und in Zukunft bei uns gut aufgehoben fühlen.

Warum VORAUSSCHAUEND?

Der Kunde kauft keine Versicherung, er kauft ein Leistungsversprechen. Dabei verpflichten wir uns heute dazu, dieses ihm gegenüber in Zukunft einzuhalten. Deshalb müssen wir Ressourcen teilweise über Jahrzehnte so vorausplanen (zum Beispiel Rentenversicherung), dass wir zum Zeitpunkt des Eintritts der Versicherungsleistung über ausreichende finanzielle Mittel verfügen – unabhängig davon, wie sich Rahmenbedingungen seit Vertragsabschluss verändert haben.

Wir setzen uns für andere ein: von Mensch zu Mensch.

Wir gehen mit anderen so um, wie wir selbst erwarten, dass man mit uns umgeht. Wir beraten unsere Kunden auf Augenhöhe: offen, fair und partnerschaftlich. Deshalb empfehlen wir nur solche Lösungen, die zu den Lebensumständen und zur finanziellen Situation unserer Kunden passen.

Jeder Mitarbeiter setzt sich tatkräftig und mit Leidenschaft für die Anliegen von Kunden, Kollegen und Vertriebspartnern ein. Bei uns zählt der Mensch und sein Wohl. Wir unterstützen uns gegenseitig und engagieren uns über das übliche Maß hinaus.

Warum MIT HERZBLUT ENGAGIERT?

Auch in schwierigen Situationen wie komplexen Schaden- oder Leistungsfällen begegnen wir unseren Gesprächspartnern empathisch. Unabhängig davon, ob wir persönlich oder digital kommunizieren. Wir sind gut vernetzt. Besonders bei einem Schadensfall, der immer ein unschönes Ereignis ist, verhalten wir uns verständnisvoll und lösungsorientiert. Wir denken mit – aufmerksam und zugewandt. Diese Kundenorientierung ergänzt R+V durch Informationsangebote und Serviceleistungen zur Schadenvermeidung.

Viele unserer Mitarbeiter haben eine außergewöhnlich hohe Motivation. Sie empfinden ihre Arbeit als sinnstiftend. Diese Haltung hat bei uns eine lange Tradition: Bereits die Arbeit von Friedrich Wilhelm Raiffeisen war geprägt von Empathie gegenüber seinen Mitmenschen – insbesondere dann, wenn sie unverschuldet in Not geraten waren.

In einer zunehmend digitalisierten Welt wollen wir das Versicherungsunternehmen bleiben, dem die Menschen hinter einem Versicherungsfall wichtig sind.

Wir schaffen Geborgenheit und Schutz in der Gemeinschaft.

Als Mitglied der Genossenschaftlichen FinanzGruppe ist R+V Teil einer starken Gemeinschaft, deren Mitglieder füreinander eintreten und sich gegenseitig unterstützen. Daraus erwächst eine wirtschaftliche Stabilität, die sich auch in Krisenzeiten bewährt hat. Wir bieten Schutz und Geborgenheit, sodass sich jeder gut aufgehoben fühlen kann: Kunden, Mitarbeiter und Vertriebspartner.

Der Gemeinschaftsgedanke gilt bei uns auch für die Zusammenarbeit der Mitarbeiter untereinander sowie für die Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern und Kunden. Wir arbeiten bereichsübergreifend in interdisziplinären Teams. Wichtige Entscheidungen werden nicht alleine getroffen. Wir gehen offen und wertschätzend miteinander um und bündeln alle Kräfte zum Wohl der Genossenschaftlichen FinanzGruppe – ihrer Kunden, Unternehmungen und Mitarbeiter.

Warum GEMEINSCHAFTLICH?

„Gemeinschaftlich“ ist der Kern der genossenschaftlichen Idee. Wir sind als der Versicherer für die genossenschaftlichen Unternehmungen und ihre Mitglieder gegründet worden und stehen heute genauso wie damals zu unseren genossenschaftlichen Wurzeln.

Der Genossenschaftsgedanke wurde 2017 zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt. Wie aktuelle Communitys und Crowdfunding-Projekte zeigen, hat die Idee von Gemeinschaft nach wie vor eine starke Bedeutung.

Als Mitglied der Genossenschaftlichen FinanzGruppe vermitteln wir den Wert „Gemeinschaftlich“ besonders glaubwürdig. Wir verstehen etwas von der Kraft und Sicherheit von Gemeinschaft und wissen, was es bedeutet, füreinander da zu sein.

Wir bieten Sicherheit durch wirtschaftlich solides Handeln.

Wir haben eine lange Tradition als bodenständiger, zuverlässiger und verantwortungsbewusster Versicherer innerhalb der Genossenschaftlichen FinanzGruppe. „Solide“ steht bei uns in erster Linie für eine wertorientierte, stabile Unternehmensführung und eine auf Sicherheit fokussierte, langfristige Anlagepolitik. Im Mittelpunkt steht wirtschaftlich vernünftiges Handeln, um eine nachhaltige Unternehmensentwicklung und langfristigen Erfolg auch für die Genossenschaftliche FinanzGruppe sicherzustellen.

Solides Handeln heißt für uns, realistische Produktentwicklung. Mit unserer langjährigen Markterfahrung können wir uns gut auf mögliche zukünftige Entwicklungen einstellen. So ist R+V eine der wenigen Versicherungsgesellschaften, die nach wie vor kapitalbildende Lebensversicherungen anbietet, welche trotz des Niedrigzinsumfeldes mit einem Garantiezins ausgestattet sind.

Warum SOLIDE?

Insbesondere im Finanzdienstleistungssektor spielen bei Abschlussentscheidungen von Kunden Solidität, Vertrauenswürdigkeit und Stabilität eine wichtige Rolle. Für Vertriebspartner ist die Finanzstärke ebenfalls ein Entscheidungsfaktor.

Ihr Plus an Service

Kundenservice