Zusammen geht mehr

Die Gruppe NIERS-Kids bedankt sich die Unterst├╝tzung der regionalen Jugendarbeit.

Die R+V Generalagentur Markus Röttges mit den Standorten Radevormwald, Mönchengladbach und Düsseldorf hat dieses Jahr an die Niers-Kids gespendet

Der Kirchgarten in Wickrathberg Am Mühlenberg hat sich in den vergangenen drei Jahren entscheidend zum Positiven verändert. Die im Herbst 2020 angelegte Streuobstwiese hat in diesem Jahr bereits geblüht. Daran erfreuen sich nicht nur die Spaziergänger, sondern auch zahlreiche Bienen, Hummeln und andere nektarsüchtige Insekten, die den Garten regelmäßig besuchen.

Herr Markus Röttges, Geschäftsführer der R+V Generalagentur in Wickrath, bestaunte die Ideen und Ausführungen der seit April 2019 durch zahlreiche ehrenamtlich tätige Helfer aus Wickrathberg und den umliegenden Stadtteilen erledigten Arbeiten. Das Projekt „NIERS-Kids“ beeindruckte und überzeugte ihn sofort. Denn hier lernen Kinder spielerisch die heimische Flora und Fauna kennen. Aktuell versuchen die Kids, eine Population des japanischen Staudenknöterichs zu reduzieren, der sich im Niers-Auwald angesiedelt hat und dort die heimischen Pflanzen verdrängt.

Herr Röttges besuchte den Kirchgarten am 2. Juni 2021 aus naturverbundenen Gründen nicht mit leeren Händen: Er überreichte Frau Iris Lau, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin und Kräuterpädagogin, für die weitere Kinder- und Jugendarbeit einen Scheck über € 250,00, der die letzten Hürden zum Naturparadies zu überwinden hilft.

„Wir wollen soziale Projekte in unserer Region unterstützen und dabei vor allem die Jugendarbeit in den Mittelpunkt stellen.“, begründet Herr Röttges seine Unterstützung.

Die Gruppe NIERS-Kids bedankt sich sehr herzlich bei Herrn Röttges für sein naturverbundenes Engagement und die Unterstützung der regionalen Jugendarbeit.