Lebenshilfe Wiesbaden

Außergewöhnliches Theater mit außergewöhnlichen Schauspielern:

Mit "Franz das Theater" hat der Verein Lebenshilfe Wiesbaden e.V. eine Theatergruppe mit geistig behinderten Menschen erfolgreich etabliert. Seit 2002 erarbeitet das Ensemble unter professioneller Anleitung jährlich ein neues Stück. Die Vorstellungen auf einer professionellen Kleinkunstbühne sind regelmäßig ausverkauft und begeistern das Publikum.

Die Theaterarbeit fördert und fordert die behinderten Schauspieler in ihrer Kreativität und Körperwahr-
nehmung. Dabei ist der einzelne Akteur und seine individuellen Begabungen und Fähigkeiten der "Rohstoff" jeder Inszenierung. Die Theaterarbeit vermittelt den Behinderten nicht nur Grundkenntnisse des Schauspiels, sondern regt sie zur phantasievollen Mitarbeit und Eigeninitiative an. Die Zuschauer erleben die Schauspieler als selbstsichere und lebenslustige Menschen. Die Begeisterung und Spielfreude des Ensembles springt auf das Publikum über - und davon profitieren beide Seiten.

Informationen rund um die Lebenshilfe Wiesbaden und das Theaterensemble finden Sie hier:

www.lebenshilfe-wiesbaden.de

Ihr Plus an Service

Kundenservice

Das könnte Sie auch interessieren:
  • Aktion Kinder-Unfallhilfe
  • Aktive Bürgerschaft
  • BürgerKolleg
  • JOBLINGE
  • R+V-Mitarbeiter engagieren sich
  • Upstairs