1. Versicherungsinfos
  2. Freizeit + Reise
  3. Unternehmer

R+V-Operations­kostenversicherung: damit Ihr Pferd schnell wieder gesund wird

Für Ihr Pferd gibt es keine Krankenkasse. Damit die Gesundheit Ihres Tieres nicht vom Geld abhängt, sollten Sie für den Ernstfall vorsorgen – mit der R+V-Operationskostenversicherung für Pferde.

Im Ernstfall gut versorgt

Da geht es den Pferden wie uns Menschen. Wenn plötzlich eine Operation erforderlich wird, führt kein Weg an der Klinik vorbei. Doch für Ihr Pferd gibt es keine Krankenkasse. Deshalb sollten Sie für diesen Fall vorsorgen. R+V/VTV bietet hierzu die passende Lösung, die R+V-Operationskostenversicherung für Pferde. Diese umfasst:

  • freie Wahl der Tierklinik
  • eine Entschädigung unabhängig vom Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • eine Wartezeit von nur einem Monat bei Kolik-Operationen und drei Monaten bei sonstigen Operationen

Das Video zeigt Ihnen die positiven Erfahrungen von Reitern, Züchtern, Stallbesitzern und Tierärzten, die diese Vorteile bereits nutzen.

So viel kostet die R+V-Operations­kosten­versicherung für Ihr Pferd

Individuelles Angebot berechnen und abschließen

Gerne informieren Sie auch unsere Ansprechpartner vor Ort im persönlichen Gespräch über die R+V-Operationskosten­versicherung für Pferde.

Ansprechpartner finden

Autor/in

K. Waldheim

Apr. 2017

Produkte zu diesem Ratgeber Plus Artikel

Weitere Ratgeber Plus Artikel