Werkstattservice für PKW

Unfälle ziehen außer möglichen Verletzungen und Sachbeschädigungen oft auch einen ungeplanten Organisationsaufwand nach sich. Es stellen sich zum Beispiel Fragen nach der geeigneten Werkstatt oder dem Transportmittel für den Reparaturzeitraum. Mit dem komfortablem Werkstattservice nehmen wir Ihnen diese Last von den Schultern: Die Werkstattwahl, die Organisation des Ab- und Rücktransports des PKWs, die Bereitstellung eines Ersatzfahrzeugs und sogar die Reinigung des reparierten Unfallwagens werden von uns übernommen, und Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Und sparen dabei noch bares Geld, denn mit dem Werkstattservice werden die Beiträge für die R+V-KfzPolice reduziert.

Der Werkstattservice umfasst im Falle eines Kaskoschadens folgende Leistungen:
  • Abholung des PKWs vom Unfallort (nicht bei Glasbruch-Schäden)
  • Reparatur in einer von ca. 900 ausgewählten Partnerwerkstätten
  • Innen- und Außenreinigung des PKWs (nicht bei Glasbruch-Schäden
  • Rücktransport des PKWs
  • kostenloses Ersatzfahrzeug der Kleinwagen-Klasse für den Zeitraum der Reparaturarbeiten
  • 3 Jahre Garantie auf alle ausgeführten Reparaturarbeiten
Wenn Sie den Werkstattservice vertraglich vereinbart haben:

Wichtig ist, dass die Beauftragung dieser Werkstatt immer über unser Servicecenter erfolgen muss. Dazu ist es notwendig, den Schaden unter der Schadenhotline
0800 533-1111*
zu melden. Nur dann kann der Ihnen versprochene Service auch wirklich gewährleistet werden.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

Wenn Sie den Werkstattservice vertraglich vereinbart haben, ist dieser im Falle eines Schadens für Sie bindend. Aber auch wenn Sie diesen Service nicht vereinbart haben, können Sie im Einzelfall entscheiden, ob Sie diesen trotzdem nutzen möchten.

Lassen Sie trotz vertraglich vereinbartem Werkstatt-Service Ihr Fahrzeug in einer anderen als der von uns empfohlenen Werkstatt reparieren, erfolgt vor Abzug der Selbstbeteiligung ein zusätzlicher Abzug in Höhe von 15% der erforderlichen Reparaturkosten.

Die R+V Allgemeine Versicherung AG hat in verschiedenen Wirtschaftszeitschriften und bei Ratingagenturen hervorragend abgeschnitten. Hier eine kurze Zusammenstellung der Pressestimmen:

Wirtschaftswoche (Ausgabe 41/2017)

Wirtschaftswoche (Ausgabe 41/2017)

September 2017: Im Auftrag der WirtschaftsWoche führt das Marktforschungsinstitut ServiceValue und die Goethe-Universität Frankfurt a.M. das Kundenvertrauens-Ranking durch. Die R+V Allgemeine Versicherung AG erhält wieder die Auszeichnung „Sehr hohes Kundenvertrauen“ und liegt damit deutlich über dem Branchendurchschnitt der getesteten Versicherungsunternehmen. Grundlage der Untersuchung ist die Befragung von 35 Versicherungsunternehmen im Multikanalvertrieb.

Ihr Plus an Service