Verkehrs-Rechtsschutzversicherung

Für Ihr gutes Recht rund ums Auto. Ob Unfall, Führerscheinprobleme oder Autokaufvertrag: Oft ist die Rechtslage weniger klar als man vermutet, und der Weg zu Ihrem guten Recht kann teuer werden. Davor schützt Sie die R+V-Verkehrs-Rechtsschutzversicherung umfassend und zuverlässig.

Vorteile

  • Rechtsschutz bei Gerichten und Behörden
  • Übernahme der Anwalts-, Gerichts-, Zeugen- und Gutachterkosten
  • telefonische Rechtsberatung durch das Anwaltstelefon

Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung gibt Ihnen bei Gerichten und Behörden umfassenden Rechtsschutz und übernimmt die Anwalts-, Gerichts-, Zeugen- und Gutachterkosten.

Mit der Verkehrs-Rechtsschutzversicherung bieten wir Ihnen:
  • Rechtsschutz bis zu einer Versicherungssumme von 1.000.000 EUR je Rechtsschutzfall
  • Zusätzlich übernehmen wir ein Strafkautionsdarlehen bis zu 100.000 EUR
  • Bei der Selbstbeteiligung haben Sie die Wahl: 150 EUR, 250 EUR oder keine Selbstbeteiligung
Der Versicherungsschutz der Verkehrs-Rechtsschutzversicherung gilt für:
  • Sie als Versicherungsnehmer, mit allen auf Sie zugelassenen oder auf Ihren Namen mit einem Versicherungskennzeichen versehenen Motorfahrzeugen (z. B. Mofas) sowie Anhängern
  • Sie als Fahrer eines zum vorübergehenden Gebrauch gemieteten Motorfahrzeuges sowie Anhängers
  • Alle berechtigten Fahrer und Insassen der versicherten Fahrzeuge
Der Versicherungsschutz der Verkehrs-Rechtsschutzversicherung umfasst folgende Leistungen:
  • Schadenersatz-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz
  • Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
  • Verwaltungs-Rechtschutz in Verkehrssachen
  • Rechtsschutz im Kfz-Vertrags- und Sachenrecht
  • Steuer-Rechtsschutz vor Gerichten

Wir übernehmen in einem Rechtsstreit die Kosten bis zu 1 Mio. EUR je Rechtsschutzfall u. a. für:

  • Rechtsanwalt
    Die gesetzliche Vergütung des eigenen frei wählbaren Rechtsanwaltes sowie die gegnerischen Anwaltskosten im Falle des Unterliegens.
  • Kosten für Gericht, Zeugen und Sachverständige
    Die Gerichtskosten sowie die Kosten, die für Zeugengebühren sowie gerichtlich herangezogene Sachverständige anfallen. Kosten aus Schieds- und Schlichtungsverfahren.
  • Zwangsvollstreckung
    Die Kosten der Zwangsvollstreckung für die ersten drei Vollstreckungsmaßnahmen je Vollstreckungstitel.
  • technische Gutachten
    Die Kosten eines technischen Sachverständigen für die Verteidigung in verkehrsrechtlichen Straf- und Ordnungswidrigkeiten oder bei Streitigkeiten aus Kauf- und Reparaturverträgen über Motorfahrzeuge und Anhänger zu Lande.
  • Auslandsreisen
    Reise und Übernachtungskosten zu ausländischen Gerichten, wenn das Erscheinen als Beschuldigter oder Partei vorgeschrieben und zur Vermeidung von Rechtsnachteilen erforderlich ist.

Die Verkehrs-Rechtsschutzversicherung ist Bestandteil der R+V-PrivatPolice. Sie bündelt Hausrat-, Haftpflicht-, Wohngebäude-, Rechtsschutz- und Risiko-Unfallversicherung in einem Gesamtpaket und bietet Ihnen damit umfassenden Schutz im privaten Umfeld. Mit einem Bündelnachlass von bis zu 15 % können Sie außerdem kräftig sparen.

Anwaltstelefon - 0800 533-1177*

Wenn Sie ein rechtliches Problem haben und schnelle juristische Hilfe benötigen, erhalten Sie von kompetenten Anwälten eine telefonische Rechtsberatung. Das Service-Telefon ist montags bis samstags von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr für Sie besetzt.

Anwaltssuchservice - 0800 533-1177*

Wenn Sie einen Rechtsanwalt beauftragen müssen, benennen wir Ihnen gerne einen kompetenten Rechtsanwalt in Ihrer Nähe. Bei entsprechender Absicherung erhalten Sie sofort die Deckungszusage. Das Service-Telefon ist montags bis samstags von 08:00 Uhr bis 21:00 Uhr für Sie besetzt.

Schaden-Hotline - 0800 533-1111*

Im Schadenfall sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar und kümmern uns sofort um die Abwicklung - schnell und zuverlässig.

* Kostenfrei aus allen deutschen Fest- und Mobilfunknetzen.

Die R+V Allgemeine Versicherung AG hat in verschiedenen Wirtschaftszeitschriften und bei Ratingagenturen hervorragend abgeschnitten. Hier eine kurze Zusammenstellung der Pressestimmen:

Wirtschaftswoche (Ausgabe 41/2017)

Wirtschaftswoche (Ausgabe 41/2017)

September 2017: Im Auftrag der WirtschaftsWoche führt das Marktforschungsinstitut ServiceValue und die Goethe-Universität Frankfurt a.M. das Kundenvertrauens-Ranking durch. Die R+V Allgemeine Versicherung AG erhält wieder die Auszeichnung „Sehr hohes Kundenvertrauen“ und liegt damit deutlich über dem Branchendurchschnitt der getesteten Versicherungsunternehmen. Grundlage der Untersuchung ist die Befragung von 35 Versicherungsunternehmen im Multikanalvertrieb.

Hier finden Sie die aktuellen Versicherungsbedingungen und Verbraucherinformationen.

R+V Privatkunden Verbraucherinformation

Ihr Plus an Service

Ihre Ratgeber Plus Artikel