Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen

Stand der Erklärung: November 2018


Datenschutzerklärung

Durch die Technik des Internets und der elektronischen Datenverarbeitung kann der Einzelne das Gefühl bekommen, den Überblick darüber zu verlieren, wo und zu welchem Zweck seine Daten gespeichert werden. Gerade im finanziellen Bereich und in gesundheitlichen Angelegenheiten ist das Vertrauen in die sorgfältige und sichere Behandlung von Kundendaten besonders wichtig. Deshalb möchten wir Ihnen als Nutzer unserer App R+V-ArztSuche (nachfolgend kurz „App“) erläutern, wie die R+V Krankenversicherung AG (nachfolgend kurz „R+V“) die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sicherstellt und die Persönlichkeitsrechte respektiert.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Die App wird von der R+V Krankenversicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden, Handelsregister Nr. HRB 7094, Amtsgericht Wiesbaden angeboten (nachfolgend kurz „R+V“) und ist ein Kommunikationsmedium, welches Ihnen ermöglicht Ärzte und Krankenhäuser zu suchen.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten der R+V Versicherungsgruppe:

R+V Versicherung
Datenschutzbeauftragter
Dr. Roland Weiß
Raiffeisenplatz 1
65189 Wiesbaden
E-Mail: datenschutz@ruv.de

Zwecke der Datenverarbeitung und Rechtsgrundlage

Um Ärzte in Ihrem aktuellen Umkreis automatisch suchen zu können und Sie an die Dienste der App erinnern zu können, sobald Sie ins Ausland reisen, benötigt die App Zugriff auf die Ortungsdienste Ihres Smartphones. Beim ersten Start der App, bitten wir deshalb um die Erteilung der entsprechenden Zugriffserlaubnis. Der Zugriff auf die Ortungsdienste erfolgt nur, wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt haben. Sie können den Zugriff in den Geräteeinstellungen jederzeit deaktivieren.

Wenn Sie Ärzte im Umkreis einer von Ihnen vorgegebenen Adresse suchen wollen, werden die eingegebenen Adressdaten mittels der Google Geocoding API in Koordinaten umgewandelt.

Zur Suche von Ärzten und Krankenhäusern in Ihrem Umkreis oder im Umkreis einer von Ihnen eingegebenen Adresse verwendet die App über die Schnittstelle „Google Maps API“ Google Dienste. Hierbei werden Ihre IP-Adresse und die Koordinaten Ihres Standortes oder der von Ihnen eingegebenen Adresse von der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043 USA verarbeitet. Außerdem werden zur Abrechnung der Kosten für die Nutzung dieser Dienste zwischen Google und uns Datum und Uhrzeit der Zugriffe erfasst. Sie können den Zugriff in den Geräteeinstellungen jederzeit deaktivieren, dann stehen aber die Funktionalitäten der App nicht mehr zur Verfügung.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen sowie den zusätzlichen Google Maps Nutzungsbedingungen entnehmen.

Damit Sie im Fall des Falles an die installierte App denken, wollen wir Sie an die App erinnern, sobald Sie ins Ausland reisen. Dazu benötigen wir Ihre Erlaubnis, dass wir Sie per Push-Mitteilung kontaktieren dürfen. Push-Nachrichten sind Mitteilungen, die auf dem Startbildschirm Ihres Smartphones angezeigt oder in der App selbst automatisch verarbeitet werden. Beim ersten Start der App, bitten wir um die Erteilung einer entsprechenden Erlaubnis. Die Nutzung der Funktion erfolgt nur, wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt haben. Sie können den Zugriff jederzeit in den Geräteeinstellungen deaktivieren.

Ihrem Smartphone wird von dem jeweiligen Betriebssystemhersteller eine Push-Reference zugeteilt. Diese dient den Push-Nachrichten als Ziel und wird verwendet, um Ihnen auf Ihrem Smartphone Push-Nachrichten anzeigen lassen zu können.

Die App enthält Kontaktdaten (E-Mailadresse und Telefonnummer) zur Verbindungsaufnahme mit der R+V. Unter diesen können Sie uns Ihre Anregungen und Fragen zur App zukommen lassen oder uns über aufgetretene Probleme informieren. E-Mails werden von der App nicht verschlüsselt. Bitte übermitteln Sie an die in der App angegebene E-Mailadresse keine sensiblen persönlichen Daten. Unverschlüsselte E-Mails könnten von Dritten abgefangen und gelesen werden.
Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist der mit Ihnen über die Nutzungsbedingungen geschlossene Vertrag gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. b Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Empfänger von Daten

Im Zusammenhang mit dieser App wird die R+V Allgemeine Versicherung AG als IT-Dienstleister tätig und hat insoweit Zugriff auf Ihre Daten.

Verschlüsselung

Der Datenverkehr mit den Google API Diensten erfolgt immer verschlüsselt (per HTTPS).

Betroffenenrechte

Ihre gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit können Sie bei unserem Datenschutzbeauftragten geltend machen. Sofern die Datenverarbeitung auf einer allgemeinen Interessenabwägung beruht, steht Ihnen ein Widerrufsrecht gegen diese Datenverarbeitung zu, wenn sich aus Ihrer persönlichen Situation Gründe gegen eine Datenverarbeitung ergeben.

Sie können der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Bitte richten Sie Ihren Widerspruch an ruv@ruv.de.

Sie haben ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 Datenschutzgrundverordnung).

Datenlöschung

In der App erfolgt keine dauerhafte Speicherung von Daten. Beim Schließen der App werden alle Nutzungsdaten gelöscht.

Neue Funktionalitäten

Bei Änderung von Funktionalitäten oder Änderung der rechtlichen Rahmenbedingungen passen wir die Datenschutzerklärung an. Sie werden dann bei Aufruf der aktualisierten Version der App aufgefordert, die neue Erklärung zu lesen und zu akzeptieren.

Nutzungsbedingungen

Ergänzende Information zu der App entnehmen Sie bitte den Nutzungsbedingungen.


Nutzungsbedingungen für die App R+V-ArztSuche der R+V Krankenversicherung AG

1. Anbieter und Inhalt

Diese Applikation (nachfolgend kurz „App“) wird von der R+V Krankenversicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden (nachfolgend kurz „R+V“) angeboten und ist ein Kommunikationsmedium, welches Ihnen ermöglicht zu Ihrem aktuellen oder eingegebenen Standort Ärzte und Krankenhäuser zu finden.

2. Kosten

Die R+V berechnet für die Nutzung der App keine Kosten. Die Kosten für die mobile Internetnutzung richten sich nach den Tarifen Ihres Anbieters.

3. Rahmenbedingungen und Voraussetzungen

Voraussetzung für die Nutzung der App ist, dass Sie die App aus dem jeweiligen Store (Apple App Store, Google Play Store) geladen und installiert haben.

Für bestimmte Funktionen der App wird Zugriff auf folgende Funktionen des jeweils verwendeten Endgeräts benötigt: aktive Standortlokalisierung, Hintergrund-Lokalisierung, Push-Nachrichten.

Zur Nutzung der Funktionen der App wird ferner eine Internetverbindung benötigt (mobiles oder WLAN-Netzwerk).

4. Haftung

Die R+V, ihre gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen haften nicht für Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der App, enthaltene Viren oder Schadprogramme sowie durch Datenverlust verursacht wurden. Von diesem Ausschluss ausgenommen sind Schadenersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit sowie Schäden aufgrund einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der R+V, ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

5. Datensicherheit und Datenschutz

Die App enthält Kontaktdaten zur Verbindungsaufnahme mit der R+V. Unter diesen können Sie uns Ihre Anregungen und Fragen zur App zukommen lassen oder uns über aufgetretene Probleme informieren. Aus der App an uns gesandte E-Mails werden von der App nicht verschlüsselt.

Einzelheiten zu Datenschutz und Datenverarbeitung sind der gesonderten Datenschutzerklärung zu entnehmen.

6. Schlussbestimmungen

Für die App gelten insbesondere die Bedingungen des Endverbraucher-Lizenzvertrages für lizensierte Anwendungen des jeweiligen Betriebssystemanbieters. Diese finden Sie für iOS unter: www.apple.com und für Android unter www.android.com.

Unter www.google.com/intl/de/policies finden Sie die Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen von Google.

Die R+V behält sich ausdrücklich vor, die App ganz oder in Teilen ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.