EXPERTE (m/w) MODELLING AKTUAR Komposit

Für unsere Direktion am Standort Wiesbaden suchen wir Sie als EXPERTE (m/w) MODELLING AKTUAR Komposit befristet vom 01.04.2018 bis 31.03.2019.

Aufgaben

  • Als Modelling-Aktuar konzipieren, entwickeln und betreiben Sie aktuarielle Unternehmens- und Spartenmodelle für Solvency II und IFRS in der Schaden-/ Unfallversicherung.
  • Sie unterstützen kompetent bei der Analyse aktuarieller Fragestellungen, beispielsweise bei der Quantifizierung von Risikotreibern und der Risikotragfähigkeit.
  • Gerne setzen Sie Ihr Know-How zur Validierung von Risikomodellen und von Ergebnissen im Rahmen der Risikobewertung ein.
  • Darüber hinaus bereiten Sie die Modell- und Berechnungsergebnisse adressatengerecht auf und unterstützen bei der Kommunikation komplexer Sachverhalte an die Berichtsempfänger.
  • Als verlässlicher Partner arbeiten Sie effektiv mit zentralen und dezentralen Risikomanagement-Einheiten sowie mit weiteren aktuariellen Einheiten zusammen.

Profil / Anforderungen

  • Ihre Basis ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Mathematik / Wirtschaftsmathematik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Ergänzend bringen Sie Berufspraxis in der Schaden-/ Unfallversicherung mit.
  • Im Rahmen Ihrer bisherigen Tätigkeiten haben Sie Solvency II-Kenntnisse erworben.
  • Umfangreiche Programmierkenntnisse sind Ausdruck Ihrer hohen IT-Affinität.
  • Sie überzeugen durch analytisches Denkvermögen und Kommunikationsstärke.
  • Ausgeprägte Sozialkompetenzen runden Ihr Profil ab.

R+V Allgemeine Versicherung AG

Als Versicherer der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken sind wir mit über 8 Millionen Kunden eine der größten deutschen Versicherungsgruppen. Rund 15.600 Beschäftigte entwickeln ständig neue maßgeschneiderte und innovative Versicherungslösungen für unsere Kunden.

| 13811_2 | Wiesbaden, DE | Aktuariat | Berufserfahrene |

Direkt online bewerben

Referenzcode: 13811_2

Ihr Plus an Service