Kautionsversicherung für Reise

Urlaub soll für Ihre Kunden die schönste Zeit des Jahres sein. Doch wenn Sie als Reiseveranstalter oder Reisebüro Insolvenz anmelden müssen, wird aus dem Traumurlaub schnell ein Albtraum. Denn auch als Reisebüro, das Kunden individuell zusammengestellte Reisen als „verbundene Reiseleistungen“ anbietet, tragen Sie das gleiche Haftungsrisiko bei einer Insolvenz wie ein Veranstalter. Darum ist eine umfängliche Kundengeldabsicherung so wichtig. Mit der R+V-Kautionsversicherung für Reise schützen Sie sich und Ihre Kunden vor den finanziellen Risiken.

Vorteile

  • Beitrag nach beitragsrelevantem Umsatz
  • Sicherungsschein zum Download
  • Online-Umsatzabrechnung
  • Online-Übersicht zum Vertrag

Jetzt online beantragen

Wenn Sie heute Reisen veranstalten, müssen Sie Ihre Kunden für den Fall eigener Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz absichern. Das gilt für den klassischen Reiseveranstalter, aber auch für viele Reisebüros. Denn wenn Sie Ihrem Kunden neben einem Hotel eine weitere Leistung anbieten, z.B. Mietwagen oder Flug werden Sie vom Vermittler zum Reiseveranstalter. Um diesen Pflichten nachzukommen, gibt es die R+V-Kautionsversicherung für Reise (KTV-R).

Bei Abschluss einer Kautionsversicherung für Reise
übernimmt R+V:

  • Die Erstattung des gezahlten Reisepreises, wenn Reiseleistungen durch Ihre Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz nicht erfüllt werden können
  • Die Sicherstellung der Rückbeförderung und die Beherbergung bis zum Zeitpunkt der Rückbeförderung bei Ihrer Zahlungsunfähigkeit

Sicherungsscheine

Als Nachweis für die Insolvenzabsicherung Ihrer Kunden durch die Kautionsversicherung für Reise müssen Sie jedem Ihrer Reisenden bereits bei Anzahlung des Reisepreises einen Reisesicherungsschein aushändigen. Dadurch weisen Sie ihm den direkten Anspruch gegen einen Kundengeldabsicherer (hier R+V) nach.

Der Sicherungsschein garantiert dem Reiseteilnehmer die Rückerstattung seines Reisepreises, falls Sie als Veranstalter infolge von Zahlungsunfähigkeit oder Insolvenz die vertraglichen Reiseleistungen nicht erbringen können.

Für Reiseveranstalter bzw. Reisebüros, deren beitragsrelevanter Umsatz bis zu 1 Mio. EUR beträgt, genügt eine Bonitätsprüfung (ohne Jahresabschlüsse) mit positivem Ergebnis.
Ihr Umsatz ist größer als 1 Mio. EUR? Bitte sprechen Sie dazu mit Ihrem R+V-Spezialisten.

Als Marktführer für Kautionsversicherungen in Deutschland wissen wir, was für Reiseveranstalter und Reisebüros wichtig ist. Die R+V-Kautionsversicherung für Reise bietet Ihnen:

  • Beitrag nach beitragsrelevantem Umsatz
  • Sicherungsscheine zum Download
  • Online-Umsatzabrechnung
  • Online-Übersicht zum Vertrag

Beitragsberechnung

Wir berechnen Ihren Jahresbeitrag, indem wir den beitragsrelevanten Umsatz mit dem Beitragssatz im Antrag auf R+V-Kautionsversicherung für Reise malnehmen. Für Ihre eigene Preiskalkulation ist das praktisch, denn Sie wissen immer den genauen Preis für Ihre Insolvenzabsicherung.

Ihren Beitragssatz ermitteln Sie so:
Wenn Sie den Antrag stellen schauen sie, ob Sie ihr Unternehmen vor mehr oder weniger als 15 Monaten gegründet haben. Wenn es weniger als 15 Monate sind, geben Sie die Erwartung des beitragsrelevanten Umsatzes an.
Der beitragsrelevante Umsatz ist (zzgl. der darauf entfallenden Mehrwertsteuer):

  • Ihr Umsatz als Reiseveranstalter
  • Ihr Umsatz aus Reiseleistungen, für die Sie Sicherungsscheine ausgeben
  • Gelder, die Sie als Vermittler verbundener Reiseleistungen entgegennehmen

Ihre R+V-Kautionsversicherung für Reise können Sie ganz bequem online verwalten: im Kreditportal der R+V.
Hier erhalten Sie eine Übersicht Ihrer Vertrags- bzw. Zusatzinformationen zum Vertrag. Darüber hinaus können Sie die gewünschten Sicherungsschein(e) und das Gütesiegel „unsere Reisepreise sind versichert“ downloaden.

Interessiert? Im Kreditportal der R+V finden Sie weitere Informationen.

Sie sind bereits Teilnehmer des Kreditportals? Hier geht es zum Login.

 

Sie sind noch nicht im Kreditportal angemeldet? Hier können Sie sich registrieren.

Service-Hotline - 0611 533-5859

Für Auskünfte, Beratung, Fragen zu bestehenden Versicherungsverträgen hat die R+V für ihre Kunden eine Service-Hotline eingerichtet. Das Service-Telefon ist montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr für Sie besetzt.

Ihr Plus an Service

Kundenservice